RSS Verzeichnis RSS FEED 1000 Solar Ideen
WISSENSCHAFT / SOLARENERGIE / 1000 Solar Ideen
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
1000 Solar Ideen
Feed Beschreibung:
Es gibt tausende Solar Ideen für alltägliche Produkte. Vom bekannten Solar-Taschenrechner über Solarlampen und -hausnummern bis zum Solarkocher. Hier sollen sie vorgestellt werden.
Anbieter Webseite:
http://1000solarideen.blogspot.com/
RSS Feed abonnieren:
http://1000solarideen.blogspot.com/feeds/posts/default?alt=rss

Sonnenbrille mit Solarzellen und Adapter zum Aufladen des iPhones

Wenn die Sonne scheint, ist die Sonnenbrille das wichtigste Accessoire, denn sie trägt nicht nur zum coolen Look bei, sondern sie schützt die Augen auch vor dem Sonnenlicht. In der Zukunft könnte sie aber sogar auch noch eine dritte Funktion erfüllen, denn Solarzellen auf dem Bügel der Sonnenbrille könnten die Energie in einen kleinen Akku umleiten und speichern. Neigt sich der Tag dann dem Ende, ebenso wie der Ladezustand des Smartphones (im Beispiel ein Apple iPhone), dann lässt sich der hintere Teil des Bügels abziehen und darunter ist ein Adapter für das Smartphone zu finden. In der Bar, dem Restaurant oder auch Zuhause lässt es sich dann mit sauberer Solarenergie aufladen.Bisher ist dies zwar nur eine Designidee eines Studenten der Miami Ad School San Francisco, wer weiss ob nicht solch eine tolle Idee bald auch Realität werden könnte.

Solarpyramide - Nominiert für den Solar Power Portal Award

Idealerweise werden Photovoltaikmodule bei Gebäuden auf dem Dach angebracht, da sich dort im Gegensatz zu Solarfassaden mehr Energie erzeugen lässt. Dementsprechend dürfte ein Gebäude in Form einer Pyramide eigentlich die idealen Voraussetzungen für die Nutzung der Sonnenenergie bieten, da ja bekanntlich alle äußeren Flächen geneigt sind. Dennoch wurde der Plan von Tom King, Geschäftsführer des britischen Unternehmnes Sustainable Renewable Technologies (SRT) von vielen Firmen abgelehnt. Nun wurde das pyramidenförmigen Bürogebäude aber mit Hilfe des Monatgesystems des deutschen Herstellers Renusol gebaut und ist in der Kategorie "Innovativstes Systemdesign" sogar für den "Solar Power Portal Award" nominiert.Foto: Renusol / SRTAuf dem unverwechselbaren Gebäude in Form der Solarpyramide im schottischen Loanhead südlich von Edinburgh wurden für die 48 kWp-Anlage insgesamt 193 Jetion Solarmodule, vier Danfoss Wechselrichter und 1.158 Klemmfüße von Renusol verbaut. Die fertige Anlage produziert mehr als 41.000 kWh pro Jahr und deckt damit 85 Prozent des jährlichen Strombedarfs von Survey Solution Scotland, dem Besitzer des Bürogebäudes.Foto: Renusol / SRT

Lichtdurchlässige Solar-Fassade für Gebäude

Beim Solar Decathlon 2009 hatte das spanische Team eine Solar-Fassade für Häuser aus Polykristallinen Solarzellen vorgestellt, die 45% des einfallenden Lichts hindurchlassen um das Innere des Gebäudes zu erhellen. Die Solarpanels sollen so wie Gardinen wirken um etwa in heißen Ländern Schatten zu spenden und die Räume zu külen. Gleichzeitig wird aber natürlich auch Solarstrom erzeugt. Darüber hinaus hat das Team ein Konzept entwickelt, wie die Solarmodule am Haus bewegt werden können um so dem Stand der Sonne zu folgen.Bild: UPM - Solar DecathlonQuelle: solardecathlon.upm.es

Mit der Solaranlage zur Energieunabhängigkeit

Ein Solarladegerät mit Radio, Uhr und Licht, ein Solar-Fahrrad oder ein Liegestuhl mit Solarzellen für den Garten sind ja nette grüne Spielereien, richtig Sinn machen aber natürlich vor allem großflächige Photovoltaikanlagen auf Hausdächern. Im Gegensatz zu Freiflächenanlagen nutzen sie ohnehin bebauten Platz und erzeugen am Tag sauberen Strom. Mit dem IBC Batteriesystem SolStore, dessen Herz ein neu entwickeltes Lithium-Ionen-Polymer Batteriepaket ist, lässt sich die Unabhängigkeit sogar noch deutlich erhöhen, denn nicht sofort genutzter Sonnenstrom kann so sicher gespeichert werden.

Solarladegerät mit Radio, Uhr, Licht und Handkurbel

Outdoor-Urlaube, Bergtouren und Zelten erfreuen sich einer immer größeren Beliebtheit, nicht immer sind die Abenteuerer dabei aber perfekt ausgerüstet. Natürlich geht nichts über passendes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, die richtige Ausrüstung und ein Handy für den Notfall. Was aber wenn der Akku leer ist und man sich verirrt hat? Dann sollte man ein Solar-Ladegerät wie das Etón FRX3 dabeihaben... Es bietet nicht nur ein Notfallradio für die wichtigen Wettermeldungen, man hat auch eine Uhr und Licht zur Hand. Natürlich lassen sich über das Solarpanel auch Handy oder Smartphone aufladen und die Retter verständigen. Ist es dunkel, bietet das Ladegerät zudem eine Handkurbel, mit der sich ebenfalls der nötige Strom erzeugen lässt.

Solar-Boot (Katamaran)

Schon im Jahr 2010 startete das größte Solar-Boot der Welt von Monaco aus auf seine Reise um die Welt. Die saubere Energie wurde über die mehr als 200 Quadratmeter große Solaranlage erzeugt und in der größten Lithium-Ionen-Batterie der Welt gespeichert. Im Video wird das Solar-Boot vorgestellt...