RSS Verzeichnis Wissenschaft / Geowissenschaft
Suche
WISSENSCHAFT / GEOWISSENSCHAFT
GEOWISSENSCHAFT

Die Geowissenschaft, Englisch Geoscience beschäftigt sich mit unserer Erde und umfasst eine Reihe von Wissenschaften, wie Geodäsie, Geographie, Kartographie, Geophysik, Geologie, Mineralogie, Hydrologie, Petrografie, Ozeanografie, Geoinformatik, Palöontologie, Glaziologie. Geowissenschaften werden auch Erdwissenschaften genannt. Geowissenschaftler befassen sich mit aktuellen Umweltproblemen sowie auch den Umweltschutz und verwenden dafür auch interdisziplinär Wissenschaften wie Mathematik, Physik, Chemie und Biologie. Des Weiterengehört zu den Aufgaben der Geowissenschaft die Menschen mit Rohstoffen zu versorgen. Die Suche nach Ressourcen wie Trinkwasser, Erdöl, Erdgas, Kohle, Metalle und Nichtmetalle, nach Kies, Kalk ect. wird durch Geowissenschaftler projektiert und realisiert.



Die Geologie sollte eigentlich dem Wortlaut nach die wissenschaftliche Kenntnis der gesamten Erde umfassen, ist aber gebrauchsgemäß auf die Untersuchung der festen Erdbestandteile beschränkt, außerdem werden ihr durch die Unmöglichkeit tief in das Erdinnere vorzudringen Grenzen gesetzt. Geologie kann man unterteilen in Geognosie, die man als Wissenschaft, welche den Zustand der heutigen festen Bestandteilte der Erde untersucht,verstehen kann und Geogenie, die als Lehre von der Entstehung der Erde und ihrer Mineralsubstanzen aufgefaßt wird.



Geoinformation ist die digitale Erfassung von räumlichen Daten, sowie deren Verarbeitung und grafischer Präsentation. GEO steht für raumbezogene Daten. GEO steht für raumbezogene Daten und ist die digitale Erfassung von räumlichen Daten, sowie deren Verarbeitung und grafischer Präsentation. Geoinformation ist eine Kurzbezeichnung für Geoinformationswesen und bezeichnet die Gesamtheit der Maßnahmen, Zuständigkeiten und Institutionen mit dem Ziel, Geoinformationen zu beschaffen, sie bereitzustellen und zu verarbeiten. Geoinformationen sind orts- und raumbezogene Daten, die die Gegebenheiten eines Landes in Form von Koordinaten, Ortsnamen, Postadresse und anderen Kriterien beschreiben. In der Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft wie auch im privaten Bereich bilden Geoinformationen die Grundlage für Abläufe und Entscheidungen aller Art.



Geographie, umgangssprachlich auch oft noch Erdkunde genannt untersucht die Beschaffenheit der Erdoberfläche und deren Auswirkungen auf den Menschen und siedelt sich somit zwischen den Sozialwissenschaften und Naturwissenschaften an. Die Geographie erforscht die Erdoberfläche als Ganzes und ihre unter verschiedenen Aspekten abzugrenzenden Teilgebiete. Sie analysiert die Einzelerscheinungen der Umwelt wie auch des menschlichen Handelns in all ihren vielfältigen Beziehungen zueinander und rückt die Raumbezogenheit dieses Beziehungsnetzes in den Vordergrund. Die allgemeine Geographie, auch Geofaktorengeographie, wird in die naturwissenschaftlich ausgerichtete physische Geographie sowie in die geisteswissenschaftliche ausgerichtete Anthropogeographie unterteilt.

RSS-Newsfeed für Imagi

Themenbereiche des Interministeriellen Ausschusses für Geoinformationswesen. Aktuelle Meldungen des Interministeriellen Ausschusses für Geoinformationswesen. Wenn Sie unseren RSS-Newsfeed abonnieren, verpassen Sie keine neue Nachricht auf der Internetseite des Interministeriellen Ausschusses für Geoinformationswesen mehr.

Geobranchen.de - GIS, GISnews, Geonews, Geoinformatik, Geographie, Geodaten, Geobusiness, ...

Geobranchen.de - GIS, GISnews, Geonews, Geoinformatik, Geographie, Geodaten, Geobusiness, Geowissenschaft, CAD - das Geo Branchenverzeichnis mit aktuellen News und Events, dem kostenlosen Newsletter Geoletter und der Suche nach Firmen, Verbänden, Instituten und Behörden aus den Geobranchen.