RSS Verzeichnis RSS FEED DDZ-News
WISSENSCHAFT / FORSCHUNG / DDZ-News
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
DDZ-News
Feed Beschreibung:
Aktuelle Pressemitteilungen des Deutschen Diabetes Zentrums (DDZ) Düsseldorf
Anbieter Webseite:
http://ddz.uni-duesseldorf.de
RSS Feed abonnieren:
http://ddz2013.ddz-event.de/de/news.rss

Do, 12. Jan 2017 - Nachwuchswissenschaftler mit Förderpreis der Dr. Eickelberg-Stiftung am Deutschen Diabetes-Zentrum ausgezeichnet

Marcel Blumensatt, Nachwuchswissenschaftler am Deutschen Diabetes-Zentrum (DDZ), hat den Förderpreis 2016 der Dr. Eickelberg-Stiftung erhalten. Die Projektförderung erhielt ein interdisziplinäres Team, das die Bedeutung eines Genotyps für individuelle Lebensmittelpräferenzen bei Patienten mit kürzlich diagnostiziertem Diabetes erforscht.

Di, 20. Dez 2016 - Steifes Gewebe ist schlechter durchblutet

Die Festigkeit eines Gewebes bestimmt die Lage und Dichte von Blutgefäßen, die es durchdringen. Forscher von der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) und des Deutschen Diabetes-Zentrums (DDZ) fanden heraus, dass weiches Gewebe wie die Langerhans-Inseln in der Bauchspeicheldrüse deutlich mehr Blutgefäße besitzen als festeres, etwa Muskelgewebe. In der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift Nature Communications beschreiben sie, Laser-Scanning-Mikroskopdass Genveränderungen die Festigkeit der Langerhans-Inseln erhöhen und deren Durchblutung verschlechtern können.

Mo, 14. Nov 2016 - Diabetes erforschen: Aktiv sein und Folgen vermeiden

Genetische Veranlagung, Lebensumstände, Umwelteinflüsse: Die Risikofaktoren für die Entstehung eines Diabetes sind vielfältig. Langfristig schädigt der Diabetes vor allem bei schlechter Stoffwechseleinstellung und Risikofaktorkontrolle viele Organe. Nicht nur Herzinfarkt, Schlaganfall, Nierenschwäche, Nervenschäden, sondern auch die Fettlebererkrankung, Depressionen und sogar Demenz können die Folgen sein. Daher ist es wichtig, den Diabetes frühzeitig zu erkennen und Spätkomplikationen im Verlauf der Erkrankung zu vermeiden.

Do, 06. Okt 2016 - Symposium "Brennpunkt Diabetes: Herausforderung für Gesellschaft, Versorgung und Forschung"

Am 26.9.2016 fand unter Förderung des Bundesministeriums für Gesundheit und in Kooperation mit dem Centre for Health and Society (chs) der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf das Symposium Brennpunkt Diabetes: Herausforderung für Gesellschaft Versorgung und Forschung statt. Anbei die von den RednerInnen zur Veröffentlichung freigegebenen Vorträge der Veranstaltung.

Fr, 09. Sep 2016 - Diabetes: Risikofaktor Luftverschmutzung

Ist der eigene Wohnort durch Luftverschmutzung belastet, steigt auch das Risiko, eine Insulinresistenz als Vorstufe von Typ-2-Diabetes zu entwickeln. Das berichten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Helmholtz Zentrums München in der Fachzeitschrift ‚Diabetes' gemeinsam mit Kollegen des Deutschen Zentrums für Diabetesforschung (DZD).

Fr, 09. Sep 2016 - Diabetes: Risk Factor Air Pollution

Exposure to air pollution at the place of residence increases the risk of developing insulin resistance as a pre-diabetic state of type 2 diabetes. Scientists of Helmholtz Zentrum München, in collaboration with colleagues of the German Center for Diabetes Research (DZD), reported these results in the journal 'Diabetes'.