RSS Verzeichnis Sport / Selbstverteidigung
SPORT / SELBSTVERTEIDIGUNG
SELBSTVERTEIDIGUNG

Mit Selbstverteidigung wird die Vermeidung und die Abwehr von Angriffen auf die körperliche Unversehrtheit eines Menschen bezeichnet. Bei der Verteidigung gegen nicht-körperliche Angriffe dagegen spricht man von Selbstbehauptung. Unter dem juristischen Begriff Notwehr sind Maßnahmen zusammengefasst, die einen Angriff von sich oder einem anderen abwenden, außerdem fällt unter Notwehr auch der Schutz von Gegenständen und anderen Rechtsgütern. Angriffe, die nicht strafbewehrt sind, sind von der Notwehr ausgenommen, zum Beispiel Mobbing. Die Art und Ausführung der Verteidigung muss so gewählt werden, dass der Angriff sicher und endgültig abgewehrt werden kann, dabei gilt, bei mehreren Möglichkeiten einer Abwehr immer die mildeste zu wählen. Der einen Angriff abwehrt muss aber kein Risiko eingehen. Die Auswirkungen der Notwehrhandlung auf den Angreifenden sind entgegen dem Irrglauben Vieler ohne Bedeutung. Selbstverteidigung wird bei Karate, Judo, Akaido, Kick-Thai-Boxen, Hapkido, Taekwondo, Kumdo, und Kuk Sool Won erlernt und ist eine wirksame Methode der Selbstverteidigung.

defport.com

Auf DefPort.com finden Leser eine breite Informationsbasis rund um das Thema Selbstverteidigung und unterschiedliche Kampfsportarten. So kann man sich zunächst informieren und dann die richtige Sportart für sich auswählen. Denn Kampfsportarten sind sehr verschieden untereinander. Sie alle dienen dazu sich verteidigen zu können. Aber sie unterscheiden sich in der benötigten Kraft und dem notwendigen Know How. Bei allen ist es jedoch wichtig, dass ausreichend trainiert wird. Wer nur einen kurzen Crash Kurs in Sachen Selbstverteidigung sucht, der sollte sich für einen speziellen Kurs im Selbstschutz entscheiden. Darüber hinaus werden empfehlenswerte Produkte und Kurse in unterschiedlichen Städten vorgestellt. Die Beiträge werden laufend aktualisiert und weiter ausgebaut.

SFJ Wing Chun Berlin

Schule für Kampfkunst und Selbstverteidigung. Wir bieten Wing Chun Unterricht und Selbstverteidigungskurse für Kinder, Erwachsene und Senioren in Berlin an. Unsere Wing Chun Schule ist frei von den Dachgebühren, Prüfungsgebühren, Anmeldegebühren und sonstigen nicht vorhersehbaren Kosten. Wing Chun ist ein chinesischer Nahkampf, er wurde durch seine Einfachheit und Effektivität weltweit bekannt. Das ist eine der schnellsten und sichersten Möglichkeiten sich zu verteidigen. Jeder ist in der Lage, egal ob du Mann oder Frau, 5 oder 60 Jahre alt bist, Wing Chun zu erlernen und erfolgreich in die Realität umzusetzen. Und dafür werden weder akrobatische Tricks noch enorme eigene Kraft gebraucht. Seit Jahren wird Wing Chun als die innovativste Angriff- und Abwehrmethode bei der Deutschen Polizei, FBI und den anderen Eliteeinheiten weltweit eingesetzt. Lerninhalte: -Selbstbehauptung (verbal, non-verbal) -Gewaltprävention -Wing Chun als Kampfkunst -Wing Chun Formen -Wing Chun Chi Sao -Gesundheitstraining -Antistress-Training -Wing Chun Selbstverteidigungstechniken -Wing Chun Nahkampf Training -Dehnübungen -Kräftigungsübungen -Koordinationsübungen -Koonzentrationsübungen

Fitision

Bring dich auf die nächste Stufe deiner Fitness. Auf diesem Blog findest du eine Vielzahl von Informationen rund um die Selbstverteidigung, Fitness und Kampfsport. Hier erhälst du viele erfolgsversprechende Informationen, wie du dein Fitnesstraining auf ein neues Level bringen kannst. Neue Trainingsmethoden, intensive Übungen und das Grundwissen zu Kraftsport sind nur der Anfang von dem, was du hier erwarten kannst. Ich werde dir zudem Techniken und Verhaltensweisen zeigen und erklären, wie du gefährliche Konfliktsituationen meistern kannst und wie du es im Laufe der Zeit, in jeder erdenkbaren Situation schaffst dich durch einfache, aber effektive, Selbstverteidigungstechniken einwirkender Gewalt zur Wehr zu setzen. Mach dich fit!