RSS Verzeichnis RSS FEED Motorsport Magazin Bosch Rhein-Berg
SPORT / MOTORSPORT / Motorsport Magazin Bosch Rhein-Berg
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Motorsport Magazin Bosch Rhein-Berg
Feed Beschreibung:
Nachrichten, News, Informationen Rund um das Thema Motorsport mit den Schwerpunkten: Sportwagen, ADAC GT Masters, VLN, ILMC, LMS, 24 Stunden Rennen, Bilder, FIA GT1 WM, DTM, F1, Blancpain Endurance Series und vieles mehr...
Anbieter Webseite:
http://www.blog.auto-24.net
RSS Feed abonnieren:
http://blog.auto-24.net/feed/

Formel 1: Reifen für die Saison 2017

Das diesjährige Formel-1-Finale in Abu Dhabi nutzte Pirelli als Reifenausrüster der Serie dazu, die gesamte Palette an Spezifikationen für die kommende Saison zu präsentieren. Im Paddock des Yas-Marina-Kurses wurden die ab 2017 breiteren Reifen für trockene genauso wie für nasse Bedingungen sowie die sogenannten Indermediates enthüllt. „Ich möchte allen Teams danken, die uns bei der […] Der Beitrag Formel 1: Reifen für die Saison 2017 erschien zuerst auf Motorsport Magazin Rhein-Berg. Ähnliche Beiträge: Formel 1: Nächster Streitfall in Sachen Reifen – Reifengröße im Jahre 2014 ? Formel 1: Pirelli will 2013 Reifen mit höherem Abrieb liefern Formel 1 2011: Jetzt wird’s ernst für die neuen Pirelli-Reifen Formel 1: Pirelli will 2012er Reifen noch dieses Jahr testen Formel 1 2012: Pirelli stellt neue Reifen in Abu Dhabi vor

ADAC GT Masters: Rennkalender 2017

Das ADAC GT Masters setzt in seiner elften Saison bei den Rennstrecken auf Konstanz: Der sieben Veranstaltungen umfassende Kalender 2017 beinhaltet dieselben Rennstrecken wie in der erfolgreichen Jubiläumssaison 2016. Ein Highlight wird erneut das Motorsport Festival gemeinsam mit der DTM am Lausitzring sein. SPORT1 überträgt auch 2017 alle Rennen live und in voller Länge im […] Der Beitrag ADAC GT Masters: Rennkalender 2017 erschien zuerst auf Motorsport Magazin Rhein-Berg. Ähnliche Beiträge: ADAC GT Masters: Termine 2016 ADAC GT Masters: Rennkalender 2014 ADAC GT Masters: Termine der Saison 2015 24h Rennen Nürburgring 2017: Termin steht fest ADAC GT Masters: Vorläufiger Rennkalender 2010

VLN 2017: Neunmal durch die „Grüne Hölle“

Der Terminkalender der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring für die Saison 2017 steht. Neunmal geht es im kommenden Jahr durch die „Grüne Hölle“. Acht Rennen führen über die Distanz von vier Stunden, das 6h-Rennen bildet am 19. August den Höhepunkt. Die Saison beginnt am 25. März und endet am 21. Oktober. Die Renntermine der VLN 2017: […] Der Beitrag VLN 2017: Neunmal durch die „Grüne Hölle“ erschien zuerst auf Motorsport Magazin Rhein-Berg. Ähnliche Beiträge: 24h Rennen Nürburgring 2017: Termin steht fest VLN 2011: Einstellfahrt Die „Grüne Hölle“ ruft! ADAC GT Masters 2011: Die „Grüne Hölle“ des Ostens 24h-Rennen Nürburgring 2010: rent2Drive-racing startet durch die grüne Hölle VLN: Renn-Termine / Rennkalender 2012

Le Mans: Audi ist nicht mehr dabei und startet auch nicht mehr in der WEC

Audi richtet seine Motorsport-Strategie 2017 neu aus und zieht sich mit Ablauf der diesjährigen Saison aus der World Endurance Championship, der Langstrecken-Weltmeisterschaft, zurück. Damit endet nach 18 Jahren und 13 Siegen auch der Einsatz beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans. Stattdessen engagiert sich Audi werkseitig in der rein elektrischen Rennserie Formel E. Der Einstieg in die […] Der Beitrag Le Mans: Audi ist nicht mehr dabei und startet auch nicht mehr in der WEC erschien zuerst auf Motorsport Magazin Rhein-Berg. Ähnliche Beiträge: WEC: Formel-1-Pilot Mark Webber startet für Porsche in Le Mans 24h-Rennen Le Mans: Audi kommt mit drei Hybrid-Rennwagen Le Mans 2012: Audi erstmals mit Hybrid-Antrieb WEC: Lucas di Grassi startet für Audi in Brasilien FIA GT1 WM: Audi steigt mit WRT in die Sportwagenserie ein

Formel 1: Hülkenberg fährt ab 2017 für Renault

Nico Hülkenberg (29) wird ab 2017 für mehrere Jahre für das Renault-Werksteam in der Formel 1 starten. Der Deutsche blickt auf insgesamt 111 Grand-Prix-Starts seit seinem Debüt in der Königsklasse des Motosports im Jahr 2010 zurück. Aktuell fährt Hülkenberg für das Team Force India. Zuvor saß er in der Formel 1 für Williams und Sauber […] Der Beitrag Formel 1: Hülkenberg fährt ab 2017 für Renault erschien zuerst auf Motorsport Magazin Rhein-Berg. Ähnliche Beiträge: Formel 1: Williams startet ab 2012 mit Renault Motoren Formel 1: Willams – Nico Rosberg geht – Nico Hülkenberg kommt Formel 1 2011: Rundenzeiten Erster Test-Tag in Valencia WEC 2012: Nick Heidfeld fährt für Rebellion Formel 1 2011: Letzter Testtag in Jerez – Barrichello mit schnellster Zeit

WEC: Mark Webber beendet seine Werksfahrer-Karriere

Beim Sechsstundenrennen der FIA WEC Langstrecken-Weltmeisterschaft in Bahrain am 19. November 2016 absolviert der amtierende Weltmeister aus Australien seinen letzten Werksfahrer-Einsatz. Anschließend erwarten den neunmaligen Formel-1-Grand-Prix-Sieger neue Aufgaben: Der 40-jährige Mark Webber wird Porsche als Repräsentant bei Veranstaltungen vertreten und seine Erfahrung als Berater für die Motorsportprogramme des Stuttgarter Sportwagenherstellers einbringen. Dazu gehören die Talentsuche […] Der Beitrag WEC: Mark Webber beendet seine Werksfahrer-Karriere erschien zuerst auf Motorsport Magazin Rhein-Berg. Ähnliche Beiträge: WEC: Formel-1-Pilot Mark Webber startet für Porsche in Le Mans WEC: Ist Mark Webber auf dem Sprung ins Porsche LMP1 Programm ? WEC: Gerüchte um Mark Webber gehen weiter WEC: Porsche hat das LMP1-Testprogramm für 2013 abgeschlossen WEC: Porsche gibt Einzelheiten des LMP1-Team für das Jahr 2014 bekannt