RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Home
Feed Beschreibung:
Fußball EM 2016 - Daten, Spielplan, Tickets und Termine zur Fußball Europameisterschaft in Frankreich
Anbieter Webseite:
http://www.fussball-em-news.de/component/content/?view=featured
RSS Feed abonnieren:
http://www.fussball-em-news.de/index.php?format=feed&type=rss

EM-Premiere im Halbfinale

Zum ersten Mal überhaupt treffen im Halbfinale von Marseille Deutschland und Frankreich bei einer EM aufeinander. Die Favoritenrolle will vor der Partie zumindest öffentlich keine der beiden Mannschaften annehmen.

Wetten nach Sternzeichen

Mit ihren wenigen, vor allem aber späten Toren erweist sich die Europameisterschaft in Frankreich als schwere Aufgabe für Fans von Sportwetten. Grund genug, eine neue Strategie auszuprobieren und das Wettschicksal mit Hilfe eines EM-Horoskops zumindest teilweise den Sternen zu überlassen.

EM 2016 Kader von allen Mannschaften

Am 31. Mai 2016 stellte Jogi Löw den endgültigen Kader der deutschen Nationalmannschaft vor. Die erwähnten Spieler werden alle mit zur Fußball Europameisterschaft nach Frankreich fahren die bereits am 10. Juni 2016 startet. Auch in diesem fällt Marco Reus aufgrund einer Verletzung aus, dieselbe Situation wie zur WM 2014, wo er durch Shkodran Mustafi ersetzt wurde.

EM 2016 Spielplan - alle Termine und Ergebnisse

Der Spielplan der EM 2016 in Frankreich beginnt am 10. Juni 2016 mit dem Eröffnungsspiel im Stade de France in Saint-Denis. Das Stadion fasst knapp über 80.000 Plätze und es steht bereits fest das im ersten Spiel der EM 2016 Frankreich spielen wird. Der Gegner Frankreichs ist noch offen und wird später ausgelost.

EM 2016: Die Sponsoren

Die UEFA Champions League ist die Königsklasse im Vereinsfußball. Alle Buchmacher bieten Quoten zur Champions League an. Bereits zur letzten Europameisterschaft haben wir an dieser Stelle eine Liste aller Sponsoren erstellt die besonders nachgefragt war, daher haben wir uns entschlossen auch zu dieser EM wieder so eine Liste zu erstellen.

Deutschland zurück in der Spur

Nur drei Tage nach dem schwachen Auftritt gegen England zeigte sich die DFB-Elf beim verdienten 4:1 gegen Italien stark verbessert. Besonders die Offensive überzeugte gegen eine schwache Squadra Azzura. EM-Gastgeber Frankreich präsentiert sich derweil schon jetzt in Turnierform.