RSS Verzeichnis RSS FEED Rügen Blick punkt de - Der
REISEN / RüGEN / Rügen Blick punkt de - Der
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Rügen Blick punkt de - Der Blog
Feed Beschreibung:
RügenBlick punkt vermittelt Infos und Interessantes zum Thema "Insel Rügen".
Anbieter Webseite:
http://ruegenblickpunkt.blogspot.com/
RSS Feed abonnieren:
http://ruegenblickpunkt.blogspot.com/feeds/posts/default?alt=rss

Lange Nacht in Stralsund

Stralsund als Tor zu Rügen ist natürlich auch immer einen Besuch wert. Am kommenden Wochenende, am Sonnabend dem 07. September wird es nun schon zum elften mal die "Lange Nacht des offenen Denkmals" geben. Dazu öffnen Rathaus, Museen, Kirchen, Klöster, Privathäuser, alte Gewölbe, Speicher und Innenhöfe Tür und Tor und laden zu einem ganz besonderen Erlebnisabend ein. Neben Musik aus Rock & Pop, Klassik, Blues, Folk gibt es Kleinkunst, Tanz, Schauspiel und weitere Performances. Desweiteren dürfen sich die Gäste auf Lesungen, Vorträge und Führungen freuen. Die Eröffnung kann man am Alten Markt vor dem Rathaus ab 19:30 erleben. Zuvor wird es ein Trommelfeuerwerk auf Ölfässern geben. Das Motto der Langen Nacht ist in diesem Jahr "Märchen, Mythen und Legenden", wovon das Event geprägt sein wird. Das verspricht einen spannenden und erlebnisreichen Streifzug durch die Altstadt von Stralsund. Weitere Infos + Programm zum Download hier: www.lange-nacht-stralsund.de

Kinderpass macht Spass!

Besonders Familien mit Kindern werden sich über diesen tollen Pass freuen. Im Urlaub möchte man ja viel unternehmen, erleben und Spass haben. Rügen hat da eine Menge zu bieten und man kann unmöglich alles kennen, vor allem dann nicht, wenn man vielleicht zum ersten mal hier ist. Da kommt ein "Freizeit- und Erlebnisführer für Familien" gerade recht. So mangelt es nie an Ideen für Unternehmungen und Abenteuer, sehr zur Freude der Großen und Kleinen. Der Pass ist übersichtlich nach Rubriken aufgebaut, so dass man immer den Überblick behält, wo sich lohnenswerte Ziele auf der Insel Rügen befinden. Zudem enthält er 61 Gutscheine, mit welchen man Rabatte oder Gratisleistungen erhält. Am besten gleich mal vorbeischauen beim Kinderpass! Dann Pass ordern, einstecken und ab über die Insel Rügen.So wird der Urlaub interessant, abwechslungsreich und spannend - besonders für Familien mit Kindern. Hier gehts zum Pass!

SAIL SASSNITZ die 4.

Im Fährhafen Sassnitz-Mukran am 18./19.08 nun schon die 4. Sassnitz Sail. Ein maritimes Fest für Gross und Klein und ganz besonders für die Freunde der Segelschiffe. Neben dem "Sassnitz Port Cup 2012" gibt es wieder ein buntes Festprogramm mit Musik, Show und Kabarett. Besondere Highlights, so wie immer: Open Ship und natürlich Mitsegeln. Und schönes Wetter ist ja auch schon bestellt.Das aktuelle Programm gibt es HIERVideo 2011 guckst du HIER

Schlacht um Garz - Mittelaltermarkt

Das Mittelalter hat schon eine gewaltige Faszination und das, was man heute daraus macht. Allenthalben blühen überall Mittelalterspektakel der verschiedensten Varianten auf, sehr zum Vergnügen der Besucher. Ist es doch sehr interessant, zu sehen, was alles ohne "moderne" Technik geht und machbar ist. Vielleicht macht gerade das den besonderen Reiz dieser Zeit aus, wo der Mensch noch auf sich alleine gestellt sein Leben gestaltete, ohne diese "modernen" Über-Abhängigkeiten von Strom, Industrieller Nahrungsproduktion, Telekommunikation und was die Industriegesellschaft noch so an "Segnungen" zu bieten hat. In Garz wird an diesem Wochenende die "Schlacht um Garz" an historischer Stätte wieder dem geneigten Besucher dargestellt. Ein Mittelaltermarkt, mit buntem Treiben sorgt für den richtigen Rahmen. Also, wer's mittelalterlich mag - auf nach Garz auf Rügen.Und so sah es im vorigen Jahr aus. VIDEO

Störtebeker Festspiele auf Rügen.

Der kleine Ort Ralswiek hat 269 Einwohner (Stand 2012) und war die meiste Zeit seiner Existenz als Fischerort am grossen Jasmunder Bodden eher undedeutend und ausserhalb der Insel Rügen kaum bekannt. Das änderte sich damit, als man 1959 hier eine Naturbühne erbaute und damit Ralswiek zu einem Festspielort machte. Während der DDR Zeit wurden dort auch schon Stücke von Störtebeker aufgeführt, mit tatkräftiger Unterstützung vieler Laiendarsteller aus der Region. Nach der Wende wurden dann die Störtebeker Festspiele ins Leben gerufen, welche die Geschichte des Piraten in einem Zyklus über mehrere Jahre erzählen. Auch wurde die Aufführung aufwendiger gestaltet - mit Seeschlacht und Feuerwerk. Vor der beeindruckenden natürlichen Kulisse wirklich ein Erlebnis. Von Jahr zu Jahr steigt die Besucherzahl und so mancher plant Störtebeker in seinem Urlaub ein. Man sieht eben nicht überall in phantastischer Natur-Kulisse über 150 Mitwirkende, 4 Schiffe, 30 Pferde und jede Menge Spezialeffekte. Mittlerweile sind die Störtebeker Festspiele in der 20. Saison. Noch bis 08. September von Montag bis Sonnabend jewiels um 20:00 Uhr zu erleben.Mehr Infos zum Programm, Spielzeit und Karten HIERBus Angebot des RPNV HIER

Der Jasmund Hopper

Natur geniessen mit sanftem Tourismus - dieses Konzept wird durch den Jasmund Hopper unterstützt, kann man doch sein Auto getrost einmal stehen lassen. Seit dieser Saison fährt der Hopper nun über die Halbinsel Jasmund und verbindet die Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten. Im Zwei-Stunden-Takt geht es über Hagen-Lohme-Glowe-Neddesitz-Sassnitz. So kann man Wandertouren noch individueller planen, bequem Ausflugsziele erreichen oder etwa auch zum Baden an den schönen Sandstrand der Schaabe in Glowe gelangen. Für Inhaber von Kurkarten gelten ermäßigte Preise.Mehr Infos und den Fahrplan gibt es HIER