RSS Verzeichnis
REISEN / PHILIPPINEN

Philippinen - Auswandern - Insel Cebu

Blog von www.philippinen-auswandern.com über das Auswandern auf die Insel Cebu und die Philippinen. Lesen Sie Neuigkeiten und Wissenswertes über ein Leben im Paradies auf der Insel Cebu. Traumhafte Strände, kristall-klares Wasser, mit Palmen bewachsene Berge und ein ganzjähriges tropisches und für Europäer gut verträgliches Klima erwartet Sie auf der Insel Cebu. Sie liegt inmitten der Philippinen, geschützt von Taifunen und Tsunamis. Auch mit kleine...

Philippinen Nachrichten

Wir hier bei den Philippinen Nachrichten sind bemüht Nachrichten aus den Philippinen in die Deutsche Sprache zu übersetzen. Tägliche Neuigkeiten aus Politik und Wirtschaft die das philippinische Leben beeinflussen werden hier von einem kleinem Team geschrieben. Wir hoffen auf diese Weise unsere Wahlheimat Philippinen dem Deutschen etwas näher zu bringen und für Expats die eine oder andere wichtige Nachricht zu verbreiten.
PHILIPPINEN

Die Republik der Philippinen besteht aus 7107 Inseln und liegt in Südostasien im westlichen Pazifischen Ozean. Durch das Südchinesische Meer wird die Inselgruppe von Vietnam getrennt, durch die Celebessee im Süden von Indonesien. Unterteilt wird das Archipel in drei Inselgruppen. Luzon mit der Insel Luzon, die Visayas mit den Inseln Palawan, Negros, Leyte, Samar und anderen und als dritte Inselgruppe Mindano mit zum Beispiel den Inseln Mindano und Jolo. Das Klima auf den Philippinen wird durch die Nähe der Ortschaften zur Küste geprägt, denn kein Ort ist weiter als 200 km von der Küste entfernt. Die Temperaturen auf den Philippinen bewegen sich das ganze Jahr über um die 26 Grad mit nur wenig Schwankungen.



Auf der Inselgruppe gibt es über 5000 verschiedene Tierarten und unzählige Insektenarten sowie eine große Artenvielfalt von Pflanzen. Papageien, Flughörnchen, Wasserbüffel, Delfine, Krokodile, Schlangen, Manabo und viele weitere Tiere gibt es auf den Philippinen. Touristische Highlights gibt es auf Mindano, den Sulu-Inseln, Palawan und Panay mit insgesamt ca. 30 gut erhaltenen Tempeln aus der Sri-Vijaya- und Majahapit-Zeit, die zwischen 700 und 1400 erbaut wurden. Von der 5-Sterne-Unterkunft bis zur Bambushütte finden sie alles auf den Philippinen. In der Nebensaison ist es kein Problem vor Ort eine Unterkunft zu finden, während der Hauptsaison und auf den touristisch stark frequentierten Orten empfiehlt es sich gleich von zu Hause aus eine Unterkunft zu buchen.

Philippinen Blog

Die Philippinen, Reise, Land und Leute, Photos, News