RSS Verzeichnis RSS FEED Schwäbische Alb Magazin
REISEN / DEUTSCHLAND / Schwäbische Alb Magazin
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Schwäbische Alb Magazin
Feed Beschreibung:
Informationsportal zu Freizeit und Ferien im Urlaubsgebiet Schwäbische Alb.
Anbieter Webseite:
http://magazin-schwaebische-alb.de
RSS Feed abonnieren:
http://magazin-schwaebische-alb.de/feed/

Wasserfallsteig

510 Höhenmeter auf insgesamt 9 km erwarten Sie bei der Rundwanderung Wasserfallsteig in Bad Urach. Dieser Premiumwanderweg ist einer der fünf Grafensteige und als schwer einzustufen. Belohnt werden sie aber mit herrlichen Ausblicken vom Rutschenfelsen, einer fantastischen Natur sowie dem Uracher Wasserfall und dem Gütersteiner Wasserfall. Ausgangspunkt dieser komplett ausgeschilderten Wanderung ist der Wanderparkplatz Maisental, […] Der Beitrag Wasserfallsteig erschien zuerst auf Schwäbische Alb Magazin.

Wolfstal

Im Süden des Biosphärengebiets Schwäbische Alb, unweit der Gemeinde Lauterach, befindet sich das Wolfstal. Im Frühjahr ist dieses kleine Tal das Ziel unzähliger Wanderer, welche die Märzenbecherblüte erleben wollen. Diese Frühlingsboten werden auch großes Schneeglöckchen genannt und verwandeln dieses Trockental in ein weißes Blütenmeer. Vereinzelt finden sich aber auch rote Farbtupfer des sehr seltenen Scharlachroten […] Der Beitrag Wolfstal erschien zuerst auf Schwäbische Alb Magazin.

Hohenurachsteig

Ausgangspunkt für den Premiumwanderweg Hohenurachsteig ist der P+R-Parkplatz oberhalb vom Bahnhof Bad Urach. Dieser mittelschwere Wanderweg ist kanpp 8 km lang und gehört zu den Grafensteigen der Stadt Bad Urach. Ein wenig Kondition sollten sie bei dieser Tour schon haben, da es insgesamt 487 Höhenmeter zu bewältigen gilt. Für die Wanderung sollten sie rund 3 […] Der Beitrag Hohenurachsteig erschien zuerst auf Schwäbische Alb Magazin.

Klippeneck

Oberhalb von Denkingen, im Landkreis Tuttlingen befindet sich das 980 Meter hohe Klippeneck. Dieser Erhebung am Albtrauf, mit ihrer kilometerlangen und markanten Hangkante liegt zwischen Hummelsberg und Hüttenbühl, auf dem Großen Heuberg. Das Klippeneck ist bundesweit für das gleichnamige Segelfluggelände bekannt. Es ist der höchstgelegene Segelflugplatz ist Deutschland und erste Flüge fanden hier bereits 1932 […] Der Beitrag Klippeneck erschien zuerst auf Schwäbische Alb Magazin.

Hummelsberg

Im Naturraum Großer Heuberg, nur wenige Kilometer von Denkingen entfernt und inmitten des Naturpark Obere Donau befindet sich der 1001,6 Meter hohe Hummelsberg. Der Hummelsberg gehört zu der Gruppe der sogenannten zehn Tausender. Dies sind die höchsten Erhebung der Schwäbischen Alb. Den Hummelsberg erreichen Sie über die Straße von Denkingen zum Klippeneck. Der Wanderparkplatz ist […] Der Beitrag Hummelsberg erschien zuerst auf Schwäbische Alb Magazin.

Dreifaltigkeitsberg

Am Südwestrand der Schwäbischen Alb im Landkreis Tuttlingen, unmittelbar bei der Stadt Spaichingen, befindet sich der 985 Meter hohe Dreifaltigkeitsberg. Dieses beliebte Ausflugsziel im Naturpark Obere Donau können Sie zu Fuß oder mit dem Auto erreichen. Von Spaichingen aus führt ein Kreuzweg auf den Gipfel, welcher das Ziel von Wallfahrten ist. Ein bisschen Kondition sollten […] Der Beitrag Dreifaltigkeitsberg erschien zuerst auf Schwäbische Alb Magazin.