RSS Verzeichnis Politik / Initiativen
Suche
POLITIK / INITIATIVEN
INITIATIVEN

Der Einsatz für Bürgerrechte, Umwelt, Menschenrechte, gegen Willkür und Unterdrückung ist ein wichtiger Bestandteil einem demokratischen Staat. Ziel von Bürgerinitiativen ist es sich für die oben genannten Rechte und Freiheiten einzusetzen. Bürgerinitiativen sind aus der Bevölkerung heraus gegründete Interessensgemeinschaften, die aufgrund eines konkreten Anlasses als Selbsthilfevereinigung Einfluss auf die öffentliche Meinung, auf staatliche Einrichtungen, Parteien oder andere Organisationen nimmt. Die meisten Bürgerinitiativen beschränken sich auf ein bestimmtes, eingegrenztes Problem, wodurch die sich von Parteien grundsätzlich unterscheiden und auch von Interessenverbänden, die bestimmte Interessensgruppen vertreten.



Jede Bürgerinitiative ist als basisdemokratisch zu bezeichnen, da sie eine Veränderung von der Basis her sucht, also von der Bevölkerung ausgehend, initiiert. Viele Bürgerinitiativen sind anfangs nur lose Gruppierungen ohne feste Organisationsstrukturen. Es gibt aber auch Bürgerinitiativen, die ein längerfristiges Ziel verfolgen und einen Verein bilden. Bürgerinitiativen sind beispielsweise Amnesty International die sich deutschlandweit und international für Menschenrechte einsetzt, die Bürgerinitiative Reporter ohne Grenzen e.V, die sich in Deutschland, Österreich und weltweit für die Meinungs-und Pressefreiheit einsetzt, oder auch die Bürgerinitiative DVD Vereinigung für Datenschutz Bürgerrechte, die sich für den Datenschutz einsetzt.

Initiative Verteidigt Israel, Kiel

Feed von http://verteidigtisrael.blogsport.de/

Initiative Vermisste Kinder

Die Initiative Vermisste Kinder hilft seit 1997 bei der Suche vermisster Kinder.