RSS Verzeichnis RSS FEED Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung
POLITIK / BILDUNGSPOLITIK / Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung
Feed Beschreibung:
Anbieter Webseite:
http://www.politische-bildung-brandenburg.de/
RSS Feed abonnieren:
http://www.politische-bildung-brandenburg.de/rss_feed.xml

Volker Epping über die staatliche Finanzierung der NPD

Im Gespräch mit... Prof. Volker Epping schrieb 2008 für die niedersächsische Regierung ein Gutachten, wie die staatliche Finanzierung der NPD verhindert werden könnte - auch wenn die Partei nicht verboten wird. Mit der Landeszentrale spricht er über rechtliche Wege und warum die Politik zögert. weiter

Foxy Future - Die Landesverfassung Brandenburgs

Videotipp Die Animation ist originell, die Geschichte wichtig und aus einem ungewöhnlichen Blickwinkel erzählt. Der Film handelt von der Brandenburger Verfassung und den besonderen Bedingungen ihrer Entstehung. Im Mittelpunkt steht der Brandenburger Weg. Deutlich wird dessen Kernidee: die sachbezogene Kooperation über Parteigrenzen hinweg. weiter

Preußische Betrachtungen

Aktuelle Ausstellung Rainer Ehrt hat zu Feder und Pinsel gegriffen und den Porträts von Persönlichkeiten aus Politik und Zeitgeschehen alte preußische Tugenden beigefügt. Wie steht es um Aufrichtigkeit, Unbestechlichkeit und Zuverlässigkeit? Oder wie wichtig sind Bescheidenheit, Gottesfurcht und Redlichkeit heute? weiter

Was ist das?

Extremismus Auch wenn der Verfassungsschutz mit dem Terminus Extremismus arbeitet: In der wissenschaftlichen Debatte ist er durchaus umstritten. weiter

Gefahren von links?

Demokratiedebatte Kommunisten, Anarchisten und Autonome stellen die Hauptströmungen des Linksextremismus dar. Sie unterscheiden sich in einigen Punkten stark voneinander, sind sich aber in der Ablehnung der fr weiter Weiterlesen

Vorurteile und Klischees

Alltagsrassismus Wenn Arbeitsplatze fehlen, Ausbildungsstellen rar sind und die Zukunftsperspektive unsicher ist, fragt man sich schnell, wer schuld sein könnte an dieser Misere. Oft ist der Schuldige schnell gefunden, der Ausländer oder wenn es nicht der Ausländer ist, dann eben „die Multikultifraktion“ die zulässt, dass das Land „überfremdet“ wird. weiter