RSS Verzeichnis RSS FEED Aktuelles aus Ihrer Region
NACHRICHTEN / REGIONALE NACHRICHTEN / Aktuelles aus Ihrer Region
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Aktuelles aus Ihrer Region
Feed Beschreibung:
Aktuelle Informationen aus der Oberpfalz. Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport finden Sie hier ebenso wie aktuelle Programmhinweise des Bayerischen Fernsehens auf Sendungen aus der Oberpfalz.
Anbieter Webseite:
http://www.br.de/nachrichten/oberpfalz/index.html
RSS Feed abonnieren:
http://www.br.de/nachrichten/oberpfalz/regionalnachrichten-oberpfalz-100~rss.xml

Regensburger Bestechungsaffäre: Parteifreunde lassen Ex-OB im Regen stehen

In der Regensburger Bestechungsaffäre gehen immer mehr CSU-Politiker auf Distanz zum früheren Oberbürgermeister Hans Schaidinger. Der CSU-Kreisvorsitzende Franz Rieger stellt Schaidingers Verbleib in der CSU in Frage. Der frühere OB-Kandidat Christian Schlegl will dem Ex-OB die Ehrenbürgerwürde nehmen, sollten sich die Bestechlichkeitsvorwürfe bewahrheiten. Parteichef Seehofer fordert Aufklärung "ohne Ansehen der Person" Von Kilian Neuwert und Uli Scherr

Bestechungsaffäre weitet sich aus: Offizielles Ermittlungsverfahren gegen Ex-OB Schaidinger

In der Bestechungsaffäre um den Regensburger Oberbürgermeister Wolbergs (SPD) wird nun auch gegen seinen Vorgänger Hans Schaidinger (CSU) offiziell ermittelt. Laut Staatsanwaltschaft soll Schaidinger mit einem Beratervertrag und einem Segeljacht-Trip gekauft worden sein. Von Tobias Dörges und Marcel Kehrer

Echtpelz aus Bayern: Ein Label für Fuchs, Marder & Co.

Der Pelzmantel ist aus der Mode gekommen. Er wird mit Tierleid und Tierqualen in Verbindung gebracht. Doch der Pelz kann auch das Nebenprodukt der kontrollierten Jagd sein. Ein neues Label soll solche heimischen Pelze kennzeichnen.

Gelebte bayerisch-böhmische Kultur: Archäo-Zentrum im Geschichtspark Bärnau vorgestellt

In Bärnau (Lkr. Tirschenreuth) sind die Pläne für das neue Archäo-Zentrum im Geschichtspark vorgestellt worden. Dabei soll einerseits eine Archäo-Werkstatt eingerichtet und andererseits die Reisestationen Kaiser Karls IV. an der Goldenen Straße originalgetreu nachgebaut werden. Von Margit Ringer

Parteispendenaffäre in Regensburg: OB Wolbergs bleibt in Untersuchungshaft

Der Regensburger SPD-Oberbürgermeister Joachim Wolbergs wurde im Zuge der Spendenaffäre wegen Verdunklungsgefahr in Untersuchungshaft genommen. Zudem soll er persönlich geldwerte Vorteile angenommen haben. Auch zwei weitere Beschuldigte sitzen in Haft. Von Tobias Dörges und Marcel Kehrer

Affäre Wolbergs: Verhaftetem OB droht Dienstenthebung

Dem verhafteten Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs (SPD) droht die vorläufige Dienstenthebung. Die Landesanwaltschaft führt eine entsprechende Prüfung durch. Unterdessen mehren sich die Rücktrittsforderungen gegen Wolbergs. Von Tobias Dörges und Kilian Neuwert