RSS Verzeichnis RSS FEED Aktuelles aus Ihrer Region
NACHRICHTEN / REGIONALE NACHRICHTEN / Aktuelles aus Ihrer Region
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Aktuelles aus Ihrer Region
Feed Beschreibung:
Aktuelle Informationen aus Niederbayern. Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport finden Sie hier ebenso wie aktuelle Programmhinweise des Bayerischen Fernsehens auf Sendungen aus Niederbayern.
Anbieter Webseite:
http://www.br.de/nachrichten/niederbayern/index.html
RSS Feed abonnieren:
http://www.br.de/nachrichten/niederbayern/regionalnachrichten-niederbayern-100~rss.xml

"Schwimmender Christkindlmarkt": Schiff in Vilshofen nach Schwelbrand evakuiert

In Vilshofen (Lkr. Passau) ist am Sonntagnachmittag ein Ausstellungsschiff, auf dem ein "schwimmender Christkindlmarkt" stattfindet, geräumt worden. Grund: ein Schwelbrand. Hunderte Menschen mussten von Bord. Von Kilian Neuwert

Nach Feuer im Straubinger Rathaus: Der Brand wurde nicht vorsätzlich gelegt

Der verheerende Brand in dem mehr als 600 Jahre alten Rathaus von Straubing ist nicht vorsätzlich gelegt worden. Dafür hätten sich keine Anhaltspunkte ergeben, teilte die Polizei mit. Nicht auszuschließen sei ein technischer Defekt.

Bluttat in Freyung: Mutmaßlicher Mörder schweigt vor Haftrichter

Der mutmaßliche Mörder einer 20-Jährigen aus Niederbayern hat sich nach seiner Verhaftung nicht zum Tatvorwurf geäußert. Auf Anraten seiner Anwälte habe der 22-Jährige vor dem Haftrichter keine Angaben zur Tat gemacht, sagte Walter Feiler von der Staatsanwaltschaft Passau.

Diskoschläger-Prozess: Landgericht Passau verurteilt drei junge Männer

Urteil im Diskoschläger-Prozess: Das Landgericht Passau hat drei junge Männer aus Österreich verurteilt. Die Strafen fielen unterschiedlich aus.

Legehennenverwertung: Von Eierproduzentinnen zu Suppenhühnern

Legehennen werden oft schon nach einem Jahr ausrangiert, weil sie nicht mehr genügend Eier legen. Doch als Grillhendl sind sie nicht geeignet, sie haben zu wenig Fleisch. Am Fachzentrum für ökologischen Landbau in Kringell gibt es für Bio-Legehennen-Halter Schlacht- und Kochkurse, in denen es nicht nur um Handwerk geht, sondern auch um die Wertschätzung der Tiere.

Nach der Flutkatastrophe: Simbach bekommt ein neues Gesicht

Simbach am Inn soll nach der Flutkatastrophe in Teilen völlig neu geplant und aufgebaut werden. Dazu startet im Januar eine erste so genannte Bürgerwerkstätte, bei der sich die Simbacher in die Planungen einbringen können.