RSS Verzeichnis RSS FEED richard k. breuer
KULTUR / AUTOREN / richard k. breuer
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
richard k. breuer
Feed Beschreibung:
Schriftsteller & Verleger
Anbieter Webseite:
https://1668cc.wordpress.com
RSS Feed abonnieren:
http://1668cc.wordpress.com/feed/

Donald J. Trump und die Revolution von 2017

Es mag absurd und für manch einen völlig widersinnig klingen – im Besonderen wenn man sich nur auf die Berichte in den Mainstream-Medien verlässt -,  aber ich gehe trotz allem davon aus, dass US-Präsident Donald J. Trump die Karten neu mischen und eine Revolution auslösen wird, die das Althergebrachte hinwegfegt. Es mag freilich seine Zeit […]

Rückblick 2016: Der inszenierte Terror und die Strategie der Spannung

Jänner 2016 und die Silvesternacht in Köln – Sieben unangenehme Aspekte – Der Blindspot der Geschichte Februar 2016 und die grenzenlose Welt – Menasse und der feuchte Traum der Elite März 2016 und der Flughafen von Brüssel – Der Anschlag in Brüssel und das merkwürdige Chaos im Flugverkehr April 2016 – Panama – Pentagon – Watergate […]

Wenn sich die Götter über einen lustig machen und sich ins Fäustchen lachen

A

Anatomie eines merkwürdigen Anschlags auf einem Weihnachtsmarkt in Berlin, 2016

update: Empfehlenswertes Video eines besorgten Berliner Bürgers, der einen Rundgang am Weihnachtsmarkt macht, Tage nach dem vermeintlichen Terroranschlag mit einem Lkw. Er weist dabei auf allerlei Merkwürdigkeiten hin. Der gewöhnliche Medienkonsument ist recht leicht an der Nase herumzuführen. Er hat keine Vorstellung, nicht die kleinste, wie oft er angelogen wird, von den Medien, von den […]

Wien, Wien, nur du allein …


Wenn Fake News zum kometenhaften Bumerang wird

Im Moment geht es ja in den mit Gewinnabsicht geführten Medienkonzernen drunter und drüber. Vor allem in den USA, aber generell ist der meltdown, der Niedergang der Presse, in den westlichen Ländern zu bemerken. Deren Glaubwürdigkeit ist seit dem überraschenden Wahlsieg von Donald Trump im Keller. Und dort versteckt man bekanntermaßen die Leichen bzw. Falschnachrichten. […]