RSS Verzeichnis
INTERNET / WEBSEITE ERSTELLEN

Der Webschmöker

Der Webschmöker bietet dir alle Informationen an, die du für die Erstellung einer erfolgreichen Homepage benötigst. Du findest hier Kurse, Tutorials, Fachartikel, Videos und viele weitere Ressourcen, damit du selbst deine Präsenz im Internet erstellen kannst.

Online Geschichten

Themen zum Aufbau von Onlineshops und Webseiten. Ich berichte von meinen Erfahrungen mit täglichen Problemen und Lösungen im Bereich Onlineshop, Webseiten und Blogs.
WEBSEITE ERSTELLEN

Um eine eigene Website zu erstellen sollte man die PC-Grundkenntnisse besitzen sowie einen, am besten mehrere Browser installiert haben. Um Seiten mit XHTML, HTML, CSS, Javascript zu erstellen benötigt man einen einfachen Texteditor, der z.B. Windows xp integriert ist. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass man sich in den entsprechenden Programmiersprachen gut auskennt. Besser ist man installiert sich einen HTML-Editor, der Unterstützung beim deklarieren der Seiten bietet, so dass man nicht alle Befehle selbst eingeben muss und auch beim Design unterstützt wird, z.B. den Dreamweaver von Adobe, der zwar was kostet aber doch einige Tutorials zur Erleichterung der Arbeit an einer Website anbietet aber auch gute kostenlose Alternativen werden im Internet angeboten.



Zuletzt braucht man noch Webspace, dass sie Seite auch im Internet von jedem angesehen werden kann. Für eine private Homepage reichen die kostenlosen Hoster sicher aus oder die Angebote ihres DSL-Providers. Besser ist es jedoch sich für einen professionellen Hoster zu entscheiden, wo man PHP zur Verfügung hat. Des weiteren braucht man noch ein FTP-Programm um seine Dateien auf den Webspeicher zu bekommen und natürlich ein gutes Grafikprogramm um seine Grafiken entsprechend vorzubereiten. Scripte liegen oft als zip.Datei oder rar Dateien vor, deswegen wäre ein Entpacker wie winzip oder winrar nötig. Gute Webdesigner überlegen sich vor dem Erstellen einer Website, wie die Seite aussehen soll und wen sie ansprechen soll. Als Webmaster werden sie Tools zur Suchmaschinenoptimierung zu schätzen wissen oder auch umfangreiche Tutorials zu CSS Cascading Style Sheets, sowie ein gutes Grafikprogramm wie Photshop.



Weitere Software für die Webseitenentwicklung sind z.B.CMS = Content-Management-Systeme wie Dreamweaver von Macromedia oder Frontpage,für die kaum Programmierkenntnisse erforderlich sind oder Microsoft Publisher, HTML-Editor und XHTML-Editoren, PSPad Editor, Microsoft Expression, Colour Spy, Joomla oder CMS/4people, das komplett in PHP 5 programmiert ist, MYSQL als Datenbank nutzt und XHTML-konformen Code erzeugt. Software für die WebDas Wort Design kommt aus dem lateinischen und bedeutet so viel wie formgeben. In Bezug auf Websiten sollten Designs benutzerfreundlich und übersichtlich sein, die Texte sollen in einer lesbaren Schriftgröße sein und nicht zu viel Text auf einmal enthalten.



Lieber mehrere kurze Textpassagen und eine kontextbezogene Grafik zwischendurch einbinden zur Auflockerung, als den Besucher mit Seitenweise Fließtext zu langweilen. Webdesign bietet sehr viele Möglichkeiten durch Programmiersprachen, kleine Scripte, die Wunder wirken können ect. Zusammenfassend kann man sagen, der Besucher sucht meistens Informationen und möchte diese auch finden. Wenn er dann auf unnötige Spielereien trifft, die eine Site unübersichtlich machen, wird er schnell genervt. Das Design einer Website ist also sehr wichtig, es kann über den Erfolg oder Mißerfolg der Site entscheiden. Jeder Websitebetreiber wird wollen, dass seine Site von möglichst vielen Usern gefunden wird.



Deswegen ist es auch wichtig, dass die Website die empfohlenen Webstandards einhält, also sich an die von der W3C empfohlenen Regeln hält, so dass die Seite z.B. in jedem Browser angezeigt wird oder beim Laden keine unnötigen Wartezeiten entstehen. Im Internet kann man sich vorgefertigte Webdesigns aus einer Unmenge von Angeboten aussuchen, oder man erstellt sein individuelles Design. Die technischen und gestalterischen Möglichkeiten sind sehr groß und jeder kann sich seine eigene Homepage erstellen ohne viel Programmierkenntnisse zu haben. Wichtig ist ihre eigene Phantasie, und dass sie immer daran denken, dass weltweit jeder, der einen PCund Internet hat, auf ihre Seite zugreifen kann. So sollte die Seite auch gestaltet sein, dass sie allgemein gesagt ein großes Publikum anspricht.

McHomepage.com

Homepage Komplettpaket: Design, Support & SEO zum monatl. Festpreis.

Firmenhomepages und Internet Marketing

günstige firmenhomepages und internet marketing.

happy website

Aktuelles von www.happy-website.de happy website bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen, Vereinen und Organisationen einen preiswerten und professionellen Service rund um die Website.

Business Homepage mit Service - preiswert und gut.

Die professionelle und preiswerte Business Homepage für alle.

Webseiten-erstellen.biz

Eine Webseite richtig erstellt, garantiert Besucher auch ohne Werbung! 14 Jahre Interneterfahrung im Bereich Webseiten erstellen, SEO,Onlinemarketing. Wir haben über 1.000 webseiten erstellt mit min. 100.000 Google Top 10!

Webseiten-Infos.de

Hilfestellungen (Infos, Tipps, Tricks und Links) für das Planen, Erstellen, Pflegen und Beenden von Webseiten.

Webseiten professionell News (new threads)

Threads in the forum category "Webseiten professionell News" - News-Beiträge, geschrieben von Buchautor Stefan Münz. Die Beiträge sind übers Forum kommentierbar.