RSS Verzeichnis RSS FEED LowHangingFruits
INTERNET / SEO / LowHangingFruits
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
LowHangingFruits
Feed Beschreibung:
... in mundgerechten Happen. Quick-Wins in 100 Worten.
Anbieter Webseite:
http://www.lowhangingfruits.de
RSS Feed abonnieren:
http://www.lowhangingfruits.de/feed/rss

Breadcrumb für SEO & Usability

Ein meistens wenig auffälliges Element, dass aber sowohl aus Usability- als auch aus SEO-Gesichtspunkten wenn möglich integriert werden sollte ist die Breadcrumb. Sie hilft dem User sich zu orientieren, wo er sich auf der Seite befindet und gleichzeitig die interne Verlinkung zu optimieren, wenn vorher bei der Konzeption der Seitenstruktur die Punkte des Themen-Fokus berücksichtigt […]

Seitenstruktur & SEO

Die aus SEO-Perspektive optimale Seitenstruktur ergibt sich im Prinzip schon aus der richtigen Wahl des Themen-Fokus: Es sollte eine klare Themen-Hierarchie innerhalb der Seiten bestehen: z.B. „Hotels“ und „Ferienwohnungen“ sind hierarchisch anzusiedeln unterhalb von „Unterkünfte“. Wenn zwei Seiten je einen Aspekt eines übergeordneten Themas behandeln, sollte es auch eine übergeordnete Seite geben, die dieses Thema […]

Lazy Loading und SEO

Normalerweise sollten sich Usability und SEO nicht widersprechen. Lazy Loading ist leider ein Beispiel wo genau das der Fall ist. Bilder und Inhalte, die nicht direkt beim Seitenaufruf geladen werden sondern erst beim Scrollen durch AJAX nachgeladen werden, sind der Gefahr ausgesetzt nicht indexiert zu werden. Sie können daher nicht in der Bildersuche erscheinen und […]

Wichtige WordPress Plugins

Viele Plugins für WordPress sind extrem Bedarfsabhängig und sinnvoll für ein Projekt aber noch lange nicht für ein anderes. Hier jedoch stelle ich euch wichtige WordPress Plugins vor, die auf keiner WordPress-Webseite fehlen sollten oder nur mit gutem Grund. Antispam Bee Sehr effektiv gegen Kommentarspam etc. EWWW Image Optimizer – Komprimiert Bilder optimal fürs Web. […]

JavaScript/AJAX und SEO

Googles Crawler werden immer besser darin dynamische JavaScript- bzw. AJAX-Inhalte zu verstehen. Wer auf Nummer Sicher gehen will, sollte weiterhin auf statisches HTML setzen, da nicht alle Suchmaschinen hier soweit sind wie Google. Gehe davon aus, dass auch Google selbst statisches HTML weiterhin besser versteht als AJAX und co: „we are generally able to render […]

Rich Media Content für SEO

Zwar kann Google mittlerweile auch dynamische Inhalte wie z.B. JavaScript verstehen und auch Bilder sind keine Black-Box mehr. Aber um sicher zu gehen, dass wirklich alles auch von Google richtig und als relevant verstanden wird, sollten alle Inhalte als statischer HTML-Text vorliegen. Dennoch sollten alle Inhalte mit Rich Media Content angereichert werden. Diese wirken sich […]