RSS Verzeichnis Institutionen / Recht und Praxis
Suche
INSTITUTIONEN / RECHT UND PRAXIS
RECHT UND PRAXIS

Recht bezeichnet ein System von Regeln mit allgemeinem Geltungsanspruch, das von den gesetzgebenden Einrichtungen geschaffen wird und von Organen eines Staates durchgesetzt wird, also Organe wie etwa Polizei und Gerichte. Für den Fall, dass diese Regeln nicht eingehalten werden sieht das Recht Sanktionen in Form von Strafen, in der Art einer Gefängnisstrafe, Geldstrafe, Führerscheinentzug ect. vor. Jeder Bürger hat Grundrechte, die sich im Grundgesetz und anderen Gesetzen niederschlagen. Wie aber sieht es mit den Rechten in der Praxis aus? Werden verbriefte Recht auch in der Praxis angewandt? Noch heute werden Frauen im Beruf nicht den Männern gleichgestellt, obwohl die Gleichstellung längst auf dem Papier festgehalten wurde. Es gibt also noch einen Unterschied zwischen Recht und Recht, nämlich dem Recht auf dem Papier und dem angewandten Recht. Oft treibt es Arbeitnehmern, Selbständigen oder Freiberuflern Tränen in die Augen, wenn sie sehen, wie viel von ihrem Geld am Ende des Monats übrig bleibt. Dabei kann man, wenn man sich mit Recht und Steuern gut auskennt, einige Euro sparen, wie etwa über die Werbungskosten, Arbeitsmittel, Arbeitszimmer, Fortbildungskosten, Anwalts- und Prozesskosten, Bewerbungskosten, Kontoführungsgebühren, Fahrten zur Arbeit, Umzugskosten . Wer sich genau informieren und den Fiskus nichts schenken möchte, der findet im Internet viele Möglichkeiten sich mit dem Thema Recht und Steuern auseinanderzusetzen und vielleicht so ein paar Euro zu sparen. Steuern sparen kann man beispielsweise mit einer eigenen Ferienwohnung, aber erst, wenn man die möglichst ganzjährig vermietet. Also nicht den Fehler machen die eigene Ferienimmobilie den größten Teil des Jahres leer stehen zu lassen, denn das bringt weder wirtschaftlich noch steuerlich was.



Die Rechtssprechung in Deutschland ist Teil der Rechtspflege,welche die Anwendung der Gesetzestexte auf Einzelfälle beschreibt, und wird vom Bundesverfassungsgericht, den Gerichten der Länder mit ihren verschiedenen Gerrichtszweigen sowie den Gerichten des Bundes ausgeübt. Rechtssprechung sowie Gesetzmäßigkeit staatlichen Handelns folgen aus Gesetzestexten des Grundgesetzes wie z.B. Art. 20 Abs. 3 GG, Art. 93, 94 GG. Die rechtsprechende Gewalt wird in Deutschland den Berufsrichtern sowie ehrenamtlichen Richtern anvertraut und ist in Gesetzestexten des Deutschen Richtergesetztes kurz DRiG sowie im Grundgesetz definiert. Richter haben sich grundsätzlich in ihren Entscheidungen nach dem bestehende Recht und Gesetz zu richten. Im Internet erhalten Sie zu allen möglichen Rechtsgebieten Auskunft, die ihnen Recht und Gesetz näher bringen und Ihnen als Hilfeleistung dienen sollen. Hier werden gesetzliche Bestimmungen erläutert und Rechtsverordnungen in ihrer Grundsätzlichkeit erklärt oder Sie erhalten Zugang zu weiteren Informationen über Recht und Gesetzt über das so genannte Social Web, also über Foren und Blogs zum Thema Recht und Gesetz. Hier können sie mit Gleichgesinnten und Profis in Sachen Recht und Gesetz über Rechtsverordnungen, Gesetze und alles zum Thema Recht und Gesetz diskutieren. Sie finden hier nicht nur Informationen zum Landes- und Bundesrecht sondern ausgiebige Informationen über die einzelnen Rechtsgebiete wie etwa Familienrecht, Arbeitsrecht und mehr. Rechts-Nachrichten und News werden von vielen Menschen nachgefragt und informieren über News und aktuelles aus den verschiedenen Rechtsgebieten wie Mietrecht, Strafrecht, Familienrecht, Strafrecht, Privatrecht und mehr. Rechts-Nachrichten können sie auf vielen Blogs und Foren erfahren. Hier können sie mit anderen Usern über Urteile, Rechtsprechung diskutieren und eigene Kommentare schreiben. Sie können sich über die Bewegung in Sachen Recht auch über Newsletter informieren oder auf Portalen die Rechts-Nachrichten anbieten wie beispielsweise die Website Rechtsanwalt Blog. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden was ihr Recht angeht.

Aktuelle Rechtsbeiträge - Deutsche Anwaltshotline AG

Neueste Rechtsbeiträge der Deutschen Anwaltshotline: Mit Urteilen, juristischen News und Rechtstipps der Deutschen Anwaltshotline sind Sie und Ihre Besucher stets bestens informiert.

anwalt24.de - Fachartikel

Mit dem RSS-Angebot des Anwaltsportals anwalt24.de sind Sie über die neusten rechtlichen Entwicklungen informiert. Sie erhalten regelmäßig aktuelle Rechtstipps, Ratgeberartikel und Nachrichten zur aktuellen Rechtsentwicklung in Rechtsprechung und Gesetzgebung. Rechtsanwälte berichten für Sie knapp und übersichtlich in allen wichtigen Rechtsgebieten. anwalt24 ist ein führendes deutsches Online-Anwaltsverzeichnis, das eine komfortable bundesweite Suche bietet.

Strafakte.de

Juristisches Weblog mit Nachrichten zum Strafrecht und Strafprozessrecht, Unterhaltsamen und Nachdenklichem dazu Urteile, Gesetzgebung, Rechtspolitik.

Szary Blog

Rechtsanwälte aus Mönchengladbach, Kaarst, Neuss und Krefeld schreiben zu aktuellen Rechtsfragen. Szary, Breuer, Westerath & Partner Rechtsanwälte ist eine führende Kanzlei am linken Niederrhein - mit Büros in Mönchengladbach, Kaarst, Neuss und Krefeld.

Rechtsanwalt Berlin Blog

Rechtsanwalt Berlin Blog beschäftigt sich mit aktuellen Problemen des Rechts in Berlin.