RSS Verzeichnis RSS FEED GRAßINGER & KOLLEGEN | MÜNCHEN
INSTITUTIONEN / FAMILIENRECHT / GRAßINGER & KOLLEGEN | MÜNCHEN
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
GRAßINGER & KOLLEGEN | MÜNCHEN
Feed Beschreibung:
ANWÄLTE FÜR FAMILIENRECHT & ERBRECHT
Anbieter Webseite:
http://www.familienrecht-muenchen.info
RSS Feed abonnieren:
http://www.familienrecht-muenchen.info/feed/

Neue Düsseldorfer Tabelle ab 2017

Hier können Sie die ab 01.01.2017 geltende Düsseldorfer Tabelle zur Berechnung des Kindesunterhalts bereits herunterladen: Düsseldorfer Tabelle 2017 Der Beitrag Neue Düsseldorfer Tabelle ab 2017 erschien zuerst auf GRAßINGER & KOLLEGEN | MÜNCHEN.

BGH Urteil: Anforderungen an Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Der u.a. für Betreuungssachen zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat sich mit den Anforderungen befasst, die eine Vorsorgevollmacht und eine Patientenverfügung im Zusammenhang mit dem Abbruch von lebenserhaltenden Maßnahmen erfüllen müssen. (Beschluss vom 6. Juli 2016 – XII ZB 61/16 ). Die 1941 geborene Betroffene erlitt Ende 2011 einen Hirnschlag. Noch im Krankenhaus wurde ihr Der Beitrag BGH Urteil: Anforderungen an Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung erschien zuerst auf GRAßINGER & KOLLEGEN | MÜNCHEN.

BGH Urteil: Isolierter Ausgleich von Kindergeld beim Wechselmodell möglich (XII ZB 45/15)

Der BGH hat in seinem Urteil vom 20.04.2016  entschieden, dass beim Wechselmodell ein isolierter Ausgleich von Kindergeld gefordert werden kann (Az.: XII ZB 45/15). Der Sachverhalt: Die Beteiligten sind geschiedene Ehegatten, die ihre drei gemeinsamen minderjährigen Kinder hälftig und somit in einem Wechselmodell betreuen. Keiner der Beteiligten zahlt bislang Kindesunterhalt an den anderen. Die Antragsgegnerin Der Beitrag BGH Urteil: Isolierter Ausgleich von Kindergeld beim Wechselmodell möglich (XII ZB 45/15) erschien zuerst auf GRAßINGER & KOLLEGEN | MÜNCHEN.

Neue Düsseldorfer Tabelle 2016

Zum 1. Januar 2016 wird die „Düsseldorfer Tabelle“  geändert. Hier finden Sie die aktuelle Tabelle: Duesseldorfer-Tabelle-1-Januar-2016 Der Mindestunterhalt minderjähriger Kinder beträgt ab dem 1. Januar 2016 nach § 1 der Mindestunterhaltsverordnung bis zur Vollendung des sechsten Lebensjahres (1. Altersstufe) 335,00 € statt bisher 328,00 €, für die Zeit vom siebten bis zur Vollendung des zwölften Der Beitrag Neue Düsseldorfer Tabelle 2016 erschien zuerst auf GRAßINGER & KOLLEGEN | MÜNCHEN.

Neues BGH Urteil zur Rückabwicklung von Lebensversicherungsverträgen

Mit Urteil vom 29.07.2015 hat der BGH entschieden, dass nach erfolgreichen Widerspruch und  Rückabwicklung einer Lebensversicherung der Versicherungsträger  Abschluss- und Verwaltungskosten nicht einbehalten darf. Dies ist ein weiteres verbraucherfreundliches Urteil des BGH. Für abgeschlossene Verträge in den Jahren bis 31.12.2007 sollten Sie daher prüfen lassen, ob für Sie eine Rückabwicklung in Frage kommt und ob Der Beitrag Neues BGH Urteil zur Rückabwicklung von Lebensversicherungsverträgen erschien zuerst auf GRAßINGER & KOLLEGEN | MÜNCHEN.

BVerfG beanstandet Ablehnung des Wechselmodells nicht

Das Bundesverfassungsgericht hat eine Verfassungsbeschwerde mit Beschluss vom 24.06.201 (1 BvR 486/14) gegen die Ablehnung eines Wechselmodells durch das OLG Brandenburg nicht angenommen und damit indirekt bestätigt.Aus Sicht des Verfassungsgerichts verstößt das OLG nicht gegen das Grundgesetz, wenn es aus kindbezogenen und damit sachlichen Gründen das Wechselmodell gegen den Willen eines Elternteils ablehnt. Hier finden Der Beitrag BVerfG beanstandet Ablehnung des Wechselmodells nicht erschien zuerst auf GRAßINGER & KOLLEGEN | MÜNCHEN.