RSS Verzeichnis RSS FEED Smart Home Welt
IMMOBILIEN / SMARTHOME / Smart Home Welt
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Smart Home Welt
Feed Beschreibung:
Smart Home | Alle Geräte, Produkte und Systeme
Anbieter Webseite:
http://smarthomewelt.de
RSS Feed abonnieren:
http://smarthomewelt.de/feed

GetSafe Home Security: das neue Z-Wave basierte Sicherheitssystem

Mit der GeTSafe Home Security bleibt Ihr Zuhause ein sicherer Rückzugsort, der für Eindringlinge unereichbar bleibt. Denn Fremde haben dort nicht zu suchen – schon gar nicht nachts oder während Ihrer der Abwesenheit. Damit das auch dauerhaft so bleibt und niemand sich unerlaubt Zutritt verschafft, hat die Firma GetSafe Home Security eine neue Z-Wave basierte Produktlinie geschaffen. Dadurch kann der Wohnungsbesitzer immer und überall seine Türschlösser auf- oder zuschließen, Lampen ein- und ausschalten oder weitere smarte Elektronikgeräte steuern. Selbst im Urlaub lässt sich damit bares Geld sparen, in dem beispielsweise vergessene Thermostate oder Lampen ausgeschaltet werden können. Installation von

HUMAX EYE Tag/Nacht HD Cloud Kamera

Mit der HUMAX EYE HD Cloud Kamera vom Unternehmen HUMAX bleibt Privates auch privat. Denn schließlich besitzt jeder Mensch persönliche Gegenstände, die mit vielen schönen Erinnerungen verbunden sind und das eigene Zuhause erst so richtig gemütlich machen. Für den einen sind das kleine Souvenirs aus dem Urlaub oder liebevoll gerahmte Kinderzeichnungen, für den anderen machen wertvolle Gemälde sein Zuhause erst zum exklusiven Wohlfühlort. Eines haben jedoch alle diese Dinge gemeinsam: Niemand möchte, dass sie von Unbefugten angefasst oder gar gestohlen werden. Damit es gar nicht erst soweit kommt wurde die HUMAX EYE HD Cloud Kamera entwickelt, die wertvolle und liebgewonnene Dinge rund

HiCan holt Smart Home ins Schlafzimmer – Heimsteuerung vom Bett aus

„Von Träumern für Träumer“ – das italienische Start-Up Hi-Interiors möchte mit seinem intelligenten Bett HiCan den Smart Home Markt revolutionieren. Seit 2015 wird an dem Prototypen gearbeitet. Da schon nach zwei Wochen das 50.000 €-Ziel der Crowdfundingkampagne des Unternehmens auf IndieGoGo erreicht worden war, steht der Realisierung der verbesserten Version des bereits 2008 erschienen smarten Bettes nichts mehr im Wege. HiCan macht das Bett zu einem Teil des Internet of Things und lässt seinen Besitzer im Liegen Licht, Wärme, Musik und Entertainment steuern. Hi-Interior als Pionier des Smart Beds Bereits 2008 wurde das Start-Up Hi Interior in Kalabrien

Gate Smart Lock revolutioniert mit Kamera, Sperre und schnellem Einbau

Nach zwei Jahren sorgfältiger Forschung und einem Launch auf IndieGoGo im Herbst 2016 wird mit Gate eines der momentan besten und fortschrittlichsten Smart Locks (Türschloss) auf den Markt gebracht. Im Gegensatz zu Konkurrenzmodellen vereint das Gate Smart Door Lock alle Features in sich, die das zukünftige Smart Home braucht. Mit einer Sicherheitskamera, einem Smart Lock mit Zylinder für einen physischen Schlüssel sowie einem Tastaturschloss wird eine noch nie da gewesene Flexibilität und Modernität erreicht. Sie müssen nie wieder auf ein Paket warten und wissen mit Gate immer, was vor Ihrer Tür vor sich geht. Mit Crowdfunding zum Erfolg Die Idee

Home Hub: Microsofts Smart Home Software für Windows 10

Auch Microsoft möchte auf dem rasant wachsenden Smart Home Markt mitmischen und insofern meldete Windows Central, dass es bald einen Home Hub des Konzerns geben wird. Diese soll die bisher größten Anbietern auf dem Markt, wie beispielsweise den Hardwarelösungen Amazon Echo, Google Home und Apples kommende HomeKit Hardware , Konkurrenz machen. Das Besondere an der neuen Home Hub von Microsoft wird jedoch die Tatsache sein, dass keine spezifische Hardware mehr nötig ist. Stattdessen soll die Home Hub jeden Windows 10 Computer mittels ihrer Softwarelösung zur Steuerungszentrale eines Smart Homes machen können. So funktioniert die Home Hub von Microsoft Bei einem

KEVO CONVERT: Vom Türschloss zum smarten Netzsicherheitsschloss

Jeder hat ein Recht auf Sicherheit und jedem sollte dieses auf einfache Art und Weise eingeräumt werden. Der amerikanische Spezialist für Sicherheitsschlösser Kwikset zeigt wie’s geht und hat sein neuestes Produkt auf dem amerikanischen Markt vorgestellt. Mit dem Kevo Convert-Kit lassen sich herkömmliche Schlossriegel an der Tür zu einem intelligenten Smart-Lock umwandeln – alles, was dafür benötigt wird, ist ein Smartphone und eine Bluetooth-Verbindung. Im Nu zum Smart-Home-Nutzer Gerade wer noch unentschlossen ist, ob er sich dem Trend der Smart-Home-Welt hingeben soll, für den ist das Kwikset Kevo Convert ein erster Anfang, um die Welt des IoT zu