RSS Verzeichnis RSS FEED RSS Feed - Die neuesten Artikel
IMMOBILIEN / IMMOBILIENWIRTSCHAFT / RSS Feed - Die neuesten Artikel
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
RSS Feed - Die neuesten Artikel auf meineimmobilie.de
Feed Beschreibung:
meineimmobilie.de informiert Sie rechtssicher mit tagesaktuellen News, Tools und Hintergrundinformationen rund um Ihre Immobilie. Sie können im Immobilien-Netzwerk diskutieren oder unabhängigen Immobilien-Experten Ihre Fragen stellen.  
RSS Feed abonnieren:
http://www.meineimmobilie.de/rss

Immobilienmarkt bleibt solide

An vielen Orten steigen die Immobilienpreise, der Wohnungsmarkt boomt: Doch Angst um eine Kreditblase muss sich niemand machen, sagt zumindest das arbeitgebernahe Institut der deutschen Wirtschaft Köln – und legt darüber eine Studie vor.

Von gewerblich zu privat: Umbaukosten sind keine Herstellungskosten

Wer Räume zuerst gewerblich vermietet und dann privat, der muss womöglich umbauen. Hier stellt sich die Frage: Sind die Kosten anschaffungsnahe Herstellungskosten, die abgeschrieben werden müssen? Oder können Sie als Werbungskosten sofort abgezogen werden? Das Finanzgericht Münster urteilte steuerzahlerfreundlich.

Betriebskosten 2016: Wie lange Sie noch Zeit haben

Jetzt steht sie wieder an: Die Betriebskostenabrechnung für 2017. Wer sich jetzt schon drum kümmert, bekommt nicht nur ein Fleißkärtchen, sondern auch noch schneller seine Nachzahlungen vom Mieter.   Gehören Sie allerdings zu den Vermietern, die immer erst auf den letzten Drücker abrechnen, können Sie sich noch bis zum 31.12.2017 mit dem Abrechnen Zeit lassen.   Ratsam ist das aber nicht: Unterläuft Ihnen nämlich ein Fehler und Sie müssen Ihre Abrechnung korrigieren, kann es dafür bereits zu spät sein - und Sie können schlimmstenfalls viel Geld verlieren.

Streitstatistik: Über was Mieter und Vermieter am häufigsten streiten

Was denken Sie, über was Vermieter und Mieter am häufigsten streiten? Gerade hat der Deutsche Mieterbund wieder einmal seine Streitstatistik vorgelegt. Die gute Nachricht lautet: 95 % aller Beratungsfälle landeten nicht vor Gericht, sondern wurden außergerichtlich beigelegt. Wer dabei nachgegeben hat? Im Zweifel der Klügere. Zankapfel Nummer 1? Tippen Sie mal!

Die 7 häufigsten Fehler bei der Betriebskostenabrechnung

"Jede 2. Betriebskostenabrechnung ist falsch!", behauptet jedenfalls der deutsche Mieterbund jedes Jahr immer wieder aufs Neue. Die 7 häufigsten Fehler in Betriebskostenabrechnungen und wie Sie diese vermeiden können, erklärt Ihnen Heidi Schnurr, Rechtsanwältin, Autorin und Chefredakteurin bei der Haufe Mediengruppe.

Photovoltaikanlage: Wie Sie Ihre Stromkosten halbieren

Es ist mitten im Winter und die Dächer liegen voll Schnee, so dass man sie kaum sieht: Die Photovoltaikanlagen auf den Dächern. Und trotzdem lohnt es sich für Sie, gerade jetzt ein Auge darauf zu werfen. Denn damit lässt sich der Strompreis oft halbieren. Außerdem können Sie auch von attraktiven Förderungen profitieren.