RSS Verzeichnis Immobilien / Energiesparhaus
Suche
IMMOBILIEN / ENERGIESPARHAUS
ENERGIESPARHAUS

Als Energiesparhaus bezeichnet man ein Gebäude, das im Vergleich zum durchschnittlichen Gebäude weit weniger Energie für Heizung und Warmwasser verbraucht. Seit 2002 ist diese Auslegung beim Neubau in der Energiesparverordnung EnEV als Standard definiert. Dabei wird aber gleichzeitig darauf hingewiesen, dass es in jedem Fall sinvoll ist, über das gesetzlich geforderte Mindestmaß hinauszugehen, um auch zukünftigen Generationen ein behagliches Wohnen zu garantieren. Viele Menschen rüsten ihr Haus mit Sonnenkollektoren durch Sonnenkollektoren auf. Diese bestehen aus Elementen, oft auch Solarzellen genannt, die Sonnenenergie in Prozesswärme umwandeln, wodurch beispielsweise ein Warmwasserboiler ersetzt wird.



Private Haushalte sind für rund ein Drittel des Energieverbrauchs in Deutschland verantwortlich. Der größte Teil dieser Energie entfällt auf Heizung und Warmwasserzubereitung, besonders ältere Häuser verbrauchen durch schlechte Isolierung einen wesentlichen Teil davon, der dann als nutzlose Energie an die Umgebung abgegeben wird. Das sorgt nicht nur für eine unnötige finanzielle Belastung der Besitzer oder Mieter, sondern erweist sich in Zeiten globaler Erderwärmung als wenig umweltfreundlich.

DAS BAU- UND ENERGIEPORTAL FÜR HAUSBESITZER

Kostenloses Verbraucherportal mit Tipps und Informationen zum Thema ?Energie sparen? ? Alles über energetische Sanierung und Neubau von Gebäuden ? Von der Dämmung, Anlagentechnik, Nutzung regenerativer Energien, Feuchte und Schimmelpilz bis zum Energieausweis

www.energiesparhaus.at

Hausbauforum, Haustechnikforum, Passivhausforum, Fertighausforum und viel mehr...

Solar-Technik-Haus-Blog

Solar-Technik-Haus.de ist eine Informationsseite zu Solarzellen, deren Technik und Kosten sowie für Solarhäuser.