RSS Verzeichnis RSS FEED Licht, Design, Lampen und Leuchten von
IMMOBILIEN / BELEUCHTUNGSSYSTEME / Licht, Design, Lampen und Leuchten von
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Licht, Design, Lampen und Leuchten von Otto-Zern
Feed Beschreibung:
Artikel
Anbieter Webseite:
http://www.lampen-design.com/
RSS Feed abonnieren:
http://www.lampen-design.com/rss-articles/

Kaufberatung LED-Lampen

Unlängst haben LED-Lampen begonnen, den bisher gebräuchlichen Alternativen Konkurrenz zu machen. Einerseits sind sie sehr effizient, da sie wenig Strom verbrauchen und andererseits stehen sie der Lebensdauer von anderen Lampenarten um nichts nach, was auch den etwas höheren Verkaufspreis schleunigst wieder wettmacht. Warentestinstitute bestätigen die Vorteile von LED-Lampen des Weiteren durch eine vergleichende Untersuchung, welche bestätigte, dass LEDs auf lange Sicht die rentabelste Lampensorte darstellen. LEDs als Ersatz für Glühbirnen Deutlich ist auch die höhere Qualität des erzeugten Lichtes im Vergleich zu den in Verruf geratenen Energiesparlampen. Denn es lassen sich durchaus LED-Lampen finden, welche helles und warmes Licht erzeugen und ihre Vorgängerin, die alte Glühbirne, zweifellos ersetzen können. Bei der Auswahl einer Lampe sollte man jedoch auf ein paar wenige (aber durchaus wichtige) Tipps achten, um die möglichst perfekte Option zu wählen. Die Helligkeit einer Lampe ist in der Regel der Verpackung zu entnehmen. Die dazugehörige Einheit ist Lumen (lm). Auch wenn man mit dieser Einheit nicht vertraut ist, gibt eine recht simple Methode, um einen Vergleich zu einer gewöhnlichen Glühbirne und dessen Watt-Zahl zu ziehen. Man multipliziert die Watt einer alten Glühlampe mit 10 und erhält so einen annähernd korrekten Wert der Lumen einer vergleichbaren LED-Lampe. Wichtig für die richtige Atmosphäre ist natürlich auch die Farbe des Lichts. Die Lichtfarbe (oder Lichtwärme) wird in Kelvin (K) gemessen und gibt an, ob eine Lampe eher kühles oder warmes Licht abgibt. Bis 3300K gilt Licht als warmweiß und gleicht dem Abendlicht, wodurch man sich entspannt fühlt und es sich gemütlich machen kann. Neutralweißes Licht hingegen (3300-5300K),...

Sonnenlicht im Innenraum: So hält Licht fit

Das Sonnenlicht ist die Basis für unseren Tag- und Nachtrhythmus. Früher, als künstliches Licht noch gar nicht oder kaum existierte, war der Mensch noch vom natürlichen Licht abhängig.

Außenbeleuchtung im sommerlichen Garten

Egal ob Grillabende, Feiern durch laue Sommernächte oder einfache Beleuchtung für kurze Gehwege: Sparsame LED-Beleuchtung kann auch Ihren Garten mit einigen einfachen Tricks zu einer Erholungsoase mit angenehmer Stimmung für jeden Zweck verwandeln.

Das Wichtigste zu Solarlampen für den Garten

Solartechnologien sind bereits weitgehend bekannt und werden auch gerne aufgrund ihrer umweltfreundlichen Eigenschaften genutzt. Auch der Garten kann damit aufgewertet werden. In der Regel werden sie vor allem dort eingesetzt, wo eine angenehme Stimmung benötigt wird – da Solarleuchten in der Regel eine eher niedrige Leistung besitzen und damit die Leuchtkraft gering bleibt, eignet sie sich perfekt für gemütliche Sommerabende im Garten. Aufgrund dieser Eigenschaften müssen die Leuchtelemente auch äußerst selten getauscht werden, sodass Solarleuchten besonders langlebig sind. Die Wahl des Leuchtmittels - LEDs Welches Beleuchtungsmittel eingesetzt wird spielt eine große Rolle, da die Brenndauer und Intensität des Lichts wie bei allen Außenleuchten in erster Linie vom Stromverbrauch der Leuchte abhängt, der besonders gering sein sollte. Für diesen Zweck eignen sich perfekt LEDs, die normalerweise bereits in den Solarleuchten vorinstalliert sind und mehrere Jahre lang ohne Probleme funktionieren. Die Sonnenenergie trifft auf die Solarzellen, mithilfe dessen sie sofort in Energie umgewandelt wird. Nun wird die Leuchte allerdings eher abends ihre beste Wirkung entfalten, und da das Sonnenlicht nicht den ganzen Tag über scheint, muss diese Energie gespeichert werden. Ein weiteres wichtiges Bauelement bei Solarlampen stellt daher der Akku dar. Bei manchen lässt er sich austauschen, andere sind wiederum fix integriert. Austauschbare Akkus bei Solarlampen Besonders hier sollte auf die Qualität geachtet werden, da sich die Batterie oft nur bei hochwertigen Solarleuchten austauschen lässt. Bei der häufigen Anzahl an Ladungen kommt es gut vor, dass dieses Bauteil am schnellsten verschleißt. Die LEDs einer Photovoltaiklampe mit integriertem Akku können zwar gut sein, jedoch wird die Leuchte nicht besonders langlebig sein, wenn der Akku schneller verschleißt. Je nach Einsatz sollten Solarleuchten unterschiedliche Eigenschaften besitzen. Werden diese lediglich für Durchgänge genutzt und das Licht nur für kurze Zeit benötigt, erscheint eine integrierte...

Vollholzmöbel in der Inneneinrichtung

Spricht man von Vollholzmöbeln, wird auch der Preis negativ genannt – doch Qualität zahlt sich aus. Vollholzmöbel zeichnen sich insbesondere dadurch aus, dass sie – wie der Name bereits sagt – zur Gänze aus massivem Holz bestehen. Dabei darf das Holz nicht wie bei günstigeren Möbelanbietern üblich aus industriell bearbeitetem Holz bestehen, wie es etwa bei Pressspanplatten der Fall ist. Viele Holzmöbel werden heutzutage größtenteils aus Pressspanplatten gefertigt und nur die Fronten und Oberflächen mit massivem Holz versehen, wodurch ein hochwertiger Eindruck entsteht. Qualität hat ihren Preis Dass dadurch dennoch qualitative Einbuße entstehen, ist klar. Die Pressspanplatten unter dem millimeterdünnen Echtholz verschleißen schneller und sind optisch auch nicht so ansprechend: Vor allem an den Kanten macht sich die mindere Qualität am schnellsten bemerkbar, da zum einen der Verschleiß hier am ehesten sichtbar wird, zum anderen die Maserung nicht wie bei Vollholz durchläuft. Zu qualitativ hochwertigen Vollzholzmöbeln gehört natürlich auch eine ansprechende Beleuchtung. Besonders dunkles Holz fügt sich perfekt in eine gemütliche Wohnumgebung ein. Am besten lässt sich das Licht auf Wunsch auch dimmen. Ein klassisch warmes Licht, das sich auch dimmen lässt, geben Glühbirnen wieder – im Sinne der ökologischen Nachhaltigkeit und Umweltschonung, wie sie auch Vollholzmöbel verkörpern, lassen sich natürlich auch etwa LED-Lampen mit einer wärmeren Farbtemperatur verwenden. Ein Stück Natur daheim Aufgrund seiner Natürlichkeit und die damit verbundene Nähe eignen sich für die umgebende Einrichtung besonders natürliche Materialien wie Stein und Keramik. Strapazierfähige Vollzholzmöbel in klassischem Dunkelbraun werden perfekt durch natürliche Erdfarben wie Grasgrün oder Terrakotta ergänzt. Helles wie Eiche oder Kiefer eignen sich auch bestens für Räume, die mit Tageslicht durchflutet werden oder sogar für anspruchsvolle Büro- und Arbeitsräume. Natürlich kann man hier wieder dasselbe Konzept anwenden - helles Holz bedeutet auch im Idealfall ein helles Licht,...

Licht im Schlafzimmer

Welches Licht für das Schlafzimmer? Diese Frage lässt sich nicht so einfach beantworten, da im Schlafzimmer in der Regel nicht nur geschlafen wird.