RSS Verzeichnis
GOURMET / TRENNKOST
TRENNKOST

Die Wirksamkeit der Trennkost beruht auf der Annahme ihres Erfinders, dass der Magen nicht gleichzeitig eiweißhaltige und kohlenhydrathaltige Nahrung verdauen kann. Deswegen wird die Trennung von Lebensmitteln in drei Kategorien, den eiweißhaltigen, den kohlehydrathaltigen und neutralen Nahrungsmitteln empfohlen. Für die Durchführung der Trennkost sollte zwischen den Mahlzeiten mindestens 4 Stunden liegen. Früh und abends sollten Nahrungsmittel mit Kohlehydraten gegessen werden, mittags eiweißreiche Nahrung sowie Neutrale. Erwiesen ist die Wirksamkeit von Trennkost nicht aber wieso nicht versuchen und schaden kann es auch nichts sich mit den Lebensmitteln, die man zu sich nimmt zu beschäftigen, denn das allein schon würde zumindest zu einem bewußteren Essverhalten führen.



Trennkost ist eine spezielle Ernährungsform und Diät, welche das Ziel verfolgt, das eigene Körpergewicht zu reduzieren und auf eine zeitlich getrennte Aufnahme von eiweißhaltigen und kohlenhydrathaltigen Lebensmitteln aufbaut- nicht jedoch bestimmte Lebensmittel verbietet. Es werden bei der Trennkost weder Mengen noch Kalorien gezählt oder überwacht. Ganz wichtig hier ist also, dass man so viel essen darf wie man möchte, was eines der drei grundlegenden Prinzipien der Trennkost ist. Das zweite ist, dass man auch essen darf was man möchte. Das wichtigste Prinzip der Trennkost aber ist, dass man niemals Proteine zusammen mit Kohlenhydraten isst.



Die Vorgehensweise bei der Trennkost ist also das gesamte Essen in drei verschiedene Gruppen einzuteilen. Die erste Gruppe sind die Proteine, die zweite ist neutrales und die dritte sind die Kohlenhydrate. Proteine dürfen niemals mit Kohlehydraten gleichzeitig aufgenommen werden, Neutrales darf hingegen gleichzeitig mit entweder Proteinen oder Kohlehydraten gegessen werden. Erfolge werden deswegen der Trennkost zugeschrieben, weil unser Körper nach der Nahrungsaufnahme auch Proteine und Kohlehydrate voneinander trennt-dass sie jedoch wirklich wirkt, ist wissenschaftlich nicht bewiesen. Im Gegenteil, viele Ernährungsexperten gehen sogar davon aus, dass die Trennkost für den Körper schädlich sein kann.

NAKED FOOD

Naked Food - das Gesundheits-Blog. Hier wird die Nahrung so betrachtet wie sie ist: unbearbeitet und pur. Was steckt in unseren Lebensmitteln und wie können wir sie für uns nutzen? Außerdem: Leckere Rezepte, v.a. Trennkost!