RSS Verzeichnis RSS FEED Der Spirituosen- und Wein-Blog
GOURMET / SPIRITUOSEN / Der Spirituosen- und Wein-Blog
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Der Spirituosen- und Wein-Blog
Feed Beschreibung:
Vieles von Absinth bis Zwetschgenwasser
Anbieter Webseite:
http://www.jashopping.de/blog
RSS Feed abonnieren:
http://www.jashopping.de/blog/feed/

Die 5 besten Cocktails im Spät-Sommer

In den nächsten Tagen soll es zwar deutlich kühler werden, aber warum nicht noch mal das Sommerfeeling mit den 5 besten Sommercocktails zurückholen? Hier haben wir die Rezepte...

Melone statt Eiswürfel im Weinglas

Jetzt in den heißen Sommertagen wird logischerweise noch mehr Weißwein getrunken. Eine kleine Abwechslung im Weinglas, die dafür sorgt, dass der leckere Weißwein auch schon lange kühl bleibt ist natürlich immer eine willkommene Anregung. Hiermit geht es wirklich einfach: Zurzeit gibt es sie überall in Hülle und Fülle – die Wassermelone! Die Wassermelone sorgt derzeit […]

Capri di Tonic- der neue Sommerdrink

Capri die Tonic ist ein herrlich erfrischender Sommerdrink, der seinen Ursprung im sonnigen Italien hat. Die Italiener lieben das Leben, sie sind sehr herzlich und haben einen temperamentvollen Charakter. Trifft das denn auch auf den neuen Sommerdrink zu? Das brauchen wir alles: - Longdrinkglas oder ein großes Weinglas - Eiswürfel - 5-6 cl Limoncello di Capri - Tonic Water (gekühlt) - Zitronenzeste (von einer Bio-Zitrone)...

Medaillenregen bei Studer

Die Destillerie Studer gilt seit vielen Jahrzehnten als ein herausragender Hersteller von Edelobstbränden. Das Unternehmen wurde im Jahr 1883 im schweizerischen Escholzmatt gegründet. Damals war das Familienunternehmen zunächst eine Fabrik für Liqueur- und Confiserieartikel. Seit den 1920er Jahren steht die Produktion von exklusiven Edelobstbränden an erster Stelle. Dies hat sich für das Unternehmen schon häufig ausgezahlt. Denn die Firma Studer ist mit über 200 Auszeichnungen in Gold die am häufigsten prämierte Brennerei der Schweiz und eine der bedeutendsten Edel-Brennereien der Welt. Dabei wurden nicht nur die Spirituosen ausgezeichnet, auch das Design der Studer-Flaschen hat schon mehrere Preise gewonnen.

Wie trinkt man Studer Edelobstbrände?

Wie trinkt man Studer Edelobstbrände? Ein Edelobstbrand der Marke Studer ist kein herkömmlicher Obstbrand und schon gar kein Schnaps. Damit sich das Aroma eines exzellenten Studer Edelobstbrandes richtig entfalten kann, gilt es verschiedene Regeln zu beachten, die die geeignete Trinktemperatur betreffen sowie das Glas, aus dem man den Edelobstbrand genießt. Auch das Essen, zu dem ein Studer Edelobstbrand der passende Begleiter ist, sollte wohlüberlegt ausgewählt werden.

Studer Edelobstbrände – Eine neue Qualität erobert Deutschland

Das Traditionsunternehmen Studer ist in der Schweiz und weit darüber hinaus seit Jahren bekannt für seine Obstbrände von exzellenter Qualität. Jetzt möchte die schweizerische Brennerei auch den deutschen Markt mit einer breiten Produktpalette erobern. Studer: Ein Unternehmen mit Geschichte - Das Familienunternehmen Studer wurde im Jahr 1883 von den Gebrüdern Studer in Escholzmatt in der Schweiz gegründet. Zunächst konzentrierte sich die Fabrik Studer auf die Herstellung von Likö-ren und Confiserieartikeln. Bei einem Brand im Jahr 1922 kam es zu einer Zerstörung des Fabrikgebäudes. Nach einem langwierigen Wiederaufbau traf die Familie Studer die Entscheidung, sich ausschließlich auf die Herstellung von Edelobstbränden aus heimischen Obstsorten zu konzentrieren. Dies war goldrichtig, denn die Destillerie Studer ist heute die führende Brennerei der Schweiz und eine der besten Destillerien in der Produktion von Edelobstbränden weltweit. Davon zeugen die über 200 Auszeichnungen in Gold, die die Destillerie Studer für ihre Produkte bereits erhalten hat. Mittlerweile wird das Unternehmen in der vierten und fünften Generation geführt.