RSS Verzeichnis RSS FEED there\'s a cook in the kitchen!
GOURMET / KöCHE / there\'s a cook in the kitchen!
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
there\'s a cook in the kitchen! - celebrity cookoff!
Feed Beschreibung:
cooking - from germany to italy to the world
Anbieter Webseite:
http://tofusofa.antville.org/
RSS Feed abonnieren:
http://tofusofa.antville.org/rss

sarah wiener bashing hatten wir lange nicht mehr….

Vegan ist auch keine Lösung schreibt wiener im magazin "enorm". so sehr ich auch der ueberschrift zustimme, so wenig hat doch dieser text der ewig jammerigen sarah wiener irgendeine relevanz, ihre aussagen kann jeder veganer mit verbundenen augen widerlegen und auch gestandene omnis wie yours faithfully schuetteln nur leicht angeekelt den kopf. "In den letzten Monaten habe ich vegetarisch gelebt. Ich esse generell schon wenig Fleisch, aber zuletzt, während einer Auszeit in Südamerika, habe ich ganz auf Tierisches verzichtet. Bis auf den einen oder anderen Milchbrei, den ich mir ab und zu gemacht habe. Und hier und da ein Löffelchen Honig. Warum mein Verzicht auf Fleisch und Tier-Produkte? Ganz einfach: Ich konnte mir nicht sicher sein, dass die Tiere artgerecht gehalten wurden. Was sie zu fressen bekamen. Bio steckt in Südamerika noch in den Anfangsschühchen, Transparenz in der Lebensmittelkette ist dort noch ein Fremdwort. " das meint sie vermutlich ernst. waehrend ich mir in suedamerika (wo genau?) auf dem markt ein paar gebratene meerschweinchen reinziehen wuerde oder aehnliches, isst sarah wiener milchbrei. ich glaube, von dieser frau moechte ich mir nichts ueber genuss erzaehlen lassen.

haha, sehr schoen panne:

heinzer vs tv-koch "selbst dein stockbrot hat scheisse geschmeckt"

mal was anderes….

da ich ja eigentlich nicht mehr aktiv foodblogge (3x im jahr ist nicht aktiv), mache ich logischerweise auch nicht mehr bei lustigen fragespielchen mit. aber hier hatte ich dann doch lust drauf: nutriculinary.com, nicht zuletzt weil herr paulsen ja auch mal gastblogger hier war. los gehts: Was ist dein liebster Drink? bier, wein, gin&tonic? oh man, das ist gleich schwierig, weil: es kommt auf die tageszeit, die jahreszeit und den ort an. hier und jetzt: toddy oder grog (ich habe die heizung ausgestellt) an einem idealisierten sommerlichen urlaubsort: knackiger weisswein Wann hast du das erste mal Alkohol getrunken? probiert oder getrunken oder das erstemal angetuedelt? zu frueh auf jeden fall. Welchen Drink hast du am meisten bereut? den letzten, der war schlecht, schenkelklopf nee, spass beiseite, die vielen erbarmungswuerdigen getraenke, die man sich als junger mensch reingekippt hat (zb ravini, 2l bombe lambrusco) und jeden drink, den einem ein arschloch ausgegeben hat (und den man angenommen hat) Bar oder Kneipe? kommt auf die kleidung an und die begleitung Champagner oder Schaumwein? ich trinke gerne guten prosecco. und cremant. und auch champagner und schaumwein. Mit wem würdest du gerne trinken? antonio carluccio! Bei wem würdest du gerne trinken? bei einem guten winzer. im piemont. an dessen abendbrottisch. Wie sieht deine Home Bar aus? sammelsurium. nuff said! Beschreib deine Eiswürfel. sie sind einigermassen sauber und nie genug. Was ist deine Gin-&-Tonic-Empfehlung? tanqueray, lusrisia aqua tonica (alle anderen tonics koennen nix!), ein stueckchen bio-grapefruit Wie bekämpfst du deinen Hangover? leiden, liegen, liegen, leiden, fernsehn, essen.

read and weep:

www.theguardian.com

hahaha!

hahaha! 2. Februar 2015 22:54:25 MEZ 2. Februar 2015 22:54:25 MEZ mutant

schlecht verdauliche pizza?

deswegen: www.ilfattoalimentare.it