RSS Verzeichnis RSS FEED www.apfeldental.at Blog Feed
GESUNDHEIT / ZAHNPFLEGE / www.apfeldental.at Blog Feed
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
www.apfeldental.at Blog Feed
Feed Beschreibung:
Blog - Nachhaltige Zahnbürste aus Bambus online kaufen. Umweltfreundlich und frei von tierischen Produkten, nachhaltig verpackt. Versand aus Österreich.
Anbieter Webseite:
http://www.apfeldental.at/
RSS Feed abonnieren:
http://www.apfeldental.at/rss/blog

Wasser für Menschen

Apfeldental kämpft für sauberes TrinkwasserMit jeder verkauften Zahnbürste gehen 2 Liter sauberes Trinkwasser an Menschen in Not. Da die Produkte im Apfeldental Onlineshop nicht nur innovative Produkte sein sollen sondern ebenfalls eine Nachhaltigkeit bieten spendet Apfeldental bei jeder verkauften Zahnbürste den entsprechenden Betrag an das Projekt CARE® um 2 Liter sauberes Trinkwasser an Menschen zu liefern, die keinen Zugang zu sauberen Trinkwasser haben.  //

Umweltschutz an den Weltmeeren

Apfeldental kämpft für weniger Plastik in den WeltmeerenMit der Spende an die Initiative "NABU" wird dem Plastikmüll in den Weltmeeren der Kampf angesagt. Rund 13.000 Plastikpartikel befinden sich in jedem Quadratmeter unseres Meeres. Durch Meeresströmungen werden die Partikel auf die ganze Welt weitergetragen und sammeln sich oft an kurzen Küstenabschnitten zu richtigen Plastikwellen zusammen. Wir finden, das muss nicht sein und verzichten deshalb auf den Einsatz von Plastik.  ...

Apfeldental - der letzte Schrei

Naturzahnbürste im Wirtschaftsmagazin "Die Macher".Der letzte Schrei, die Bambuszahnbürsten von Apfeldental Stolz zeigen wir euch den letzten Beitrag in dem Wirtschaftsmagazin "Die Macher". Neben Porsche und Rolex ist die Apfeldental Bambuszahnbürste der letzte Schrei. "Pandas hätten sie zum Fressen gern"  // // "Normalerweise landet Bambus vorwiegend zwischen den Zähnen von Pandas, die sich fast ausschließlich von dem Riesengras ernähren. Das könnte sich jetzt ändern. Nicht etwa weil die Pandas aussterben oder wir Menschen unseren Speiseplan erweitern, sondern weil das Knittelfelder Unternehmen Apfeldental eine Zahnbürste aus Bambus auf den Markt gebracht hat. Im Gegensatz zu herkömmlichen Zahnbürsten ist die Bambuszahnbürste zu 100 Prozent aus natürlich abbaubaren Materialien und so keine Belastung für das Ökosystem. Der Bambus ist weich poliert und gleitet laut Hersteller angenehm durch den Mund, eine Biegung imitiert den Zahnbogen und sorgt so für eine effiziente Reinigung. Insgesamt verbringen Menschen 164.250 Minuten ihres Lebens mit ihrer Zahnbürste. Da lohnt es sich schon, diese Zeit gut zu nutzen.." Vielen Dank an das Team von "Die Macher" für diesen tollen Beitrag!  

10 Dinge: Die 10 größten Zahn-Mythen

// 10 Dinge: Die 10 größten Zahn-Mythen Neben Zahnbürste & Co. gibt es viele Tipps zur richtigen Anwendung von Zahnbürste, Zahnpasta und anderen Mundhygieneartikel. Doch Vorsicht! Nicht alles, was über Zahnpflege erzählt wird, ist auch wahr!  1. Rauchen verfärbt die Zähne nur an der Oberfläche FALSCH! Die Verfärbungen, die beim Rauchen am Zahn entstehen reichen oft bis in das Zahninnere und können daher auch nicht wegpoliert werden. Zusätzlich verschlechtert sich durch regelmäßiges rauchen die Durchblutung des Zahnfleisches, was zu Gingivitis, Parodontitis und sogar zum Zahnausfall führen kann!  // Rauchen verfärbt die Zähne bis tief ins Innere! 2. Je fester, desto besser Es ist zwar wichtig die Zähne gründlich zu reinigen, jedoch reicht dazu eine normale Anwendung der Zahnbürste. Das heißt 2-3 Minuten mit normalen Druck mit der Zahnbürste über die Zähne gleiten und anschließende Verwendung von Zahnseide ist ausreichend und empfohlen. Zu hartes Schrubben der Zähne kann die Zahnoberfläche beschädigen.   // Zu festes Schrubben kann Zähne schädigen! 3. Schlechte Zähne sind erblich Zwar gibt es eine genetische Präferenz und unterschiedliches Zahnmaterial,  jedoch ist die falsche oder nicht vorhandene Zahnpflege nach wie vor der Hauptgrund für schlechte Zähne. Nicht die...

10 Dinge, die Sie mit Ihrer Zahnbürste noch machen können

// 10 Dinge, die Sie mit Ihrer Zahnbürste noch machen können außer Zähne putzen: Die Zahnbürste ist täglich ein praktischer Begleiter. Jedoch dient Ihre Zahnbürste nicht nur dem Zähne putzen! Hier 10 praktische Tipps, was Sie mit Ihrer Zahnbürste noch machen können außer Ihre Zähne zu putzen (Bitte verwenden Sie dazu Ihre alten Zahnbürsten):  1. Schmutzige Wände reinigen Kinder lieben es Wände zu beschmieren. Vor allem Ölmalfarben und Buntstifte werden oft für Verzierungen jeglicher Art verwendet. Hier ist die Zahnbürste besonders hilfreich. Denn mittels der Zahnbürste lassen sich Farbrückstände auf der Wand ideal reinigen. Dazu einfach einen Klecks Rasierschaum auf die Zahnbürste aufbringen und anschließend den Fleck auf der Wand durch kreisende Bewegungen abrubbeln und behandeln. Danach mit einem feuchten Tuch abwischen und die Wand erstrahlt im neuen Glanz.  // Rasierschaum und Zahnbürste, zur Reinigung von verschmutzten Wänden. 2. Die Zahnbürste - das allround Beautyprodukt Beautyprodukte können sehr teuer sein, doch mittels Ihrer Zahnbürste können Sie praktische alltägliche Körperpflege nicht nur im Mund durchführen.  So kann die ausgediente Zahnbürste zum legen der Augenbrauen oder zur Reinigung der Fingernägel verwendet werden. Einfach, billig und praktisch.  // ...

10 Dinge, die Sie mit Ihrer Zahnbürste nicht tun sollten

// 10 Dinge, die Sie mit Ihrer Zahnbürste nicht tun sollten: Wann haben Sie zuletzt ernsthaft über Ihre Zahnbürste nachgedacht? Sie verwenden Ihre Zahnbürste (idealerweise) 2 mal täglich und klar, Sie wissen wie diese in der Regel anzuwenden ist. Für alle die im Gebrauch mit Ihrer Zahnbürste noch unsicher sind, hier 10 Dinge, die Sie mit Ihrer Zahnbürste besser nicht tun sollten:  1. Die Zahnbürste mit Mitmenschen teilen Die Mundhöhle ist voller Bakterien und so auch der Bürstenkopf, wenn er die Mundhöhle nach dem Putzen verlässt. Fast 10 Millionen Bakterien schwirren dann auf den Zahnbürsten nach dem Gebrauch herum. Jedoch finden sich nicht bei jedem Menschen die gleichen Bakterienstämme wieder. So kann das gemeinsame Verwenden von Zahnbürsten und deren gemeinsame Lagerung eine Kontamination und ein Übergreifen der Bakterienstämme auf andere Zahnbürsten verursachen.   // So sollte jeder eine eigene Zahnbürste verwenden, diese gründlich auswaschen und anschließend nicht in einen gemeinsamen Putzbecher stecken! 2. Den rechtzeitigen Zahnbürsten-Wechsel verpassen Zahnbürsten sollten aufgrund der Hygiene und der Haltbarkeit der Borsten idealerweise alle 2 Monate gewechselt werden. Verpasst man diese Frist, so können die Borsten aufgrund deren Abnutzung nicht mehr 100% richtig putzen. Zusätzlich sollte man auch nach Krankheit die Zahnbürste wechseln, da man sonst eine Wiederansteckung riskiert.  // Die Zahnbürste sollte alle 2...