RSS Verzeichnis RSS FEED Alle Inhalte
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Alle Inhalte
Feed Beschreibung:
Anbieter Webseite:
http://www.dein-gesundheitsmanager.de/
RSS Feed abonnieren:
http://www.dein-gesundheitsmanager.de/index.php?option=com_bca-rss-syndicator&feed_id=1

WHO ruft wegen Ebola in Westafrika "Gesundheitliche Notlage mit internationaler ...

Featured | Published in: GesundheitMehr als 900 Tote, 1700 Infizierte: Der Ebola-Ausbruch in Westafrika ist noch immer nicht unter Kontrolle. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) schlägt Alarm und erklärt den Ebola-Ausbruch in Westafrika zum einer „Gesundheitlichen Notlage mit internationaler Tragweite” (Public Health Emergency of International Concern, kurz PHEIC).

Der Weise

Published in: praktische Philosophie Der Weise beinhaltet alle Facetten des SELBST, versteht und begleitet das SELBST wohlwollend, beratend, vorausschauend und liebevoll. Die göttliche, transzendente, ewige Weisheit kennt unendliche Betrachtungsweisen und Wege des SELBST und des Lebens im Universum und folgt ihren eigenen Regeln. Wer weise zu sein glaubt in dieser Welt, der werde ein Narr, dass er weise werde (2. Korinther). Weisheit ist nicht selbstverständlich und nicht offensichtlich und verbirgt sich so manches Mal, in diffizilen oder banalen ...

Das Kind

Published in: praktische Philosophie Das KIND Ein Kind will und braucht einfache und verlässliche Dinge und allen voran, eine stabile Mutter-Vater-Kind-Beziehung. Ein Kind will Liebe, Zuneigung, Vertrauen, Verlässlichkeit, Stabilität und Anerkennung. Ein Kind braucht ein liebevolles, stabiles, wohlwollendes und förderndes Milieu, um zu einem Erwachsenen heranzureifen und bestenfalls genügend Kraft, für ein ganzes Leben zu haben. So kann ein Kind, mit einer solch liebevollen und wohlwollenden Kindheit, ein in sich fest verankertes Selbstbild und eine Selbstwirksamkeit entwickeln und ...

Der Körper

Published in: praktische Philosophie Der Körper ist die Hülle des SELBST, die Beheimatung des Geistes und der Seele, des Bewussten und des Unbewussten, im Hier und Jetzt. Der Körper spiegelt unsere gesamten Vorerfahrungen, Prägungen, Beziehungen, Emotionen, Denken und Handeln. Der Körper signalisiert das Unbewusste und erzeugt eine Ahnung, die blitzartig ins Bewusstsein vordringt und dem Bewusstsein einen Hinweis auf das Bevorstehende liefern kann. Der Körper will das SELBST schützen und bewahren. Der Körper ist die Schnittstelle zur Umwelt. ...

Der Perfektionist und Leister

Published in: praktische Philosophie Erwachsen aus der sich Überlassenheit des frühen SELBST, durch ein Geworfen sein (Heidegger), in ein Sein ohne Liebe und Rahmen. Der Perfektionist muss jedes Streben mit der Außenwelt abgleichen und eigene Regeln für das SELBST aufstellen, da das SELBST nicht auf Verinnerlichtes zurückgreifen kann. Alle Reize werden über die Schmerzgrenze hinaus, bis ins Detail beleuchtet und analysiert. Oft wird Pro und Contra abgewogen und mit den verinnerlichten Normen abgeglichen. Wie steht das SELBST vor ...

Der Erschöpfte

Published in: praktische Philosophie Das frühe, kindliche SELBST ist auf der Suche nach Liebe und Anerkennung in die Leere gelaufen und hat sich nahezu endlos erschöpft und den erschöpften Anteil geboren. Der Erschöpfte ist überfordert von Allem und Jedem. Jede Tätigkeit geht nur zäh von der Hand. Jeglicher Kontakt zur Umwelt, ist von Misstrauen geprägt und findet, wenn überhaupt, unter schwerster Anstrengung statt. Der Erschöpfte repräsentiert die Müdigkeit des SELBST, die aus dem langen Überlebenskampf und der Suche ...