RSS Verzeichnis RSS FEED medcom24 - - Das Presseportal für
GESUNDHEIT / GESUNDHEITSMAGAZIN / medcom24 - - Das Presseportal für
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
medcom24 - - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.
Feed Beschreibung:
Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.
Anbieter Webseite:
http://www.presseportal.tv
RSS Feed abonnieren:
http://www.presseportal.tv/rss.xml

Neues Biomedizinisches Kompetenzzentrum Rorschach von Beginn an mit Hyperthermie und Oncothermie

Rorschach: Biomedizinische Therapie und Komplementärmedizin in der Schweiz Weiterlesen

Barrieren der digitalen Transformation des ambulanten Sektors: Beispiel Medikationsplan

Quelle und weiterführende informationen: http://bit.ly/2iId67j Die Umsetzung des bundeseinheitlichen Medikationsplans (BMP) geht in eine neue Runde mit kontroverser Diskussion. Doch das ist gut so, denn die Anbieter digitaler Lösungen lernen dadurch, wie Mediziner denken und handeln. Zwei Welten Weiterlesen

Wenn in der Medizin Wunder geschehen

Heilung ist auf vielen Wegen möglich, wenn Therapeuten vernünftig zusammenarbeiten. Lindenberg, Januar 2017. Es hört sich an wie in einem Traum. Schulmedizin und Alternativmedizin arbeiten Hand in Hand zum Wohle des Patienten. Ist dieses Wunder in der Medizin möglich? Der historische Streit, wer Heilung bewirkt Weiterlesen

Kliniken bilden mehr als 3 000 junge Menschen aus - Ausbildungsfonds für 2017 vereinbart

Kiel, 19. Januar 2017 - Mit der Vereinbarung über den Ausbildungsfonds 2017 wird die Ausbildung an den schleswig-holsteinischen Krankenhäusern gesichert. Durch einen Zuschlag, der 96,22 Euro je behandeltem Fall beträgt, werden die Kosten für die Ausbildung in den Krankenpflegeberufen, sowie für Physiotherapeuten, Hebammen, Logopäden und Medizinisch-technische AssistentInnen aufgebracht. Weiterlesen

Digitale Transformation des Gesundheitswesens: Ist Dr. Google Freund oder Feind der Mediziner?

Quelle und weiterführende informationen: http://bit.ly/2iDRF7w Viele Ärzte stehen Internet-Informationen für Laien kritisch bis ablehnend gegenüber und beklagen ihren negativen Einfluss auf die Patientengespräche. Doch hinter dieser Haltung verbirgt sich etwas ganz anderes. Ärzte sind nicht generell internetfeindlich eingestellt Weiterlesen

Augenärztliche Betreuung gefragt wie nie / Der demographische Wandel ist eine Herausforderung für die Augenheilkunde

DÜSSELDORF 18.01.2017 – Mehr als ein Viertel der Menschen in Deutschland gehen mindestens einmal pro Jahr zum Augenarzt. Vor allem ältere Personen profitieren von hochentwickelter Diagnostik und wirksamen Therapien, die dazu beitragen, das Sehvermögen auch im Falle einer Augenkrankheit zu erhalten. Weiterlesen