RSS Verzeichnis RSS FEED Lungennetzwerk Blog und News
GESUNDHEIT / ATEMNOT / Lungennetzwerk Blog und News
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Lungennetzwerk Blog und News
Feed Beschreibung:
Information
Anbieter Webseite:
http://lungennetzwerk.bplaced.net/daslungennetzwerk/?RSS
RSS Feed abonnieren:
http://lungennetzwerk.bplaced.net/daslungennetzwerk/realblog_rss_feed.xml

Heisse Rolle als Tipp einer Angehörigen

Hallo zusammen, wollte euch heute mal die heisse Rolle vorstellen. Bestimmt kennen viele von euch diese recht einfache Methode, um zum einen die Durchblutung zu verbessern, zum anderen habe ich festgestellt, dass die Atmung meines Mannes viel ruhiger wird ... es wirkt also auch beruhigend.

Ist Tee wirklich gesund?

Tee ist beliebt. Aber hat er sein gesundes Image auch verdient? Was Sie wissen solltenvon Christine Pander, aktualisiert am 09.02.2015

Schützt ein Mundschutz vor Erkältung?

Kalte Zeit, Erkältungszeit: In der Fußgängerzone und in der U-Bahn tragen Menschen plötzlich Mundschutz. Was er tatsächlich nützt und was viel besser wirkt Während die Lungenseuche SARS grassierte, wirkte manche asiatische Stadt wie ein Hochsicherheitslabor: Viele Bewohner wagten sich nur noch mit Mundschutz vor die Haustür. Sie möchten verhindern, in der Öffentlichkeit Krankheitskeime aufzuschnappen. Auch in Deutschland erhöhte sich der Absatz chirurgischer Masken, als Schweine- und Vogelgrippe ein großes Thema waren.

Gesprächskreis für Lungenerkrankte jetzt auch in Olsberg geplant - 1. Termin bereits im Oktober

Gesprächskreis für Lungenerkrankte jetzt auch in Olsberg geplant - 1. Termin bereits im Oktober Hochsauerlandkreis.Auch in Olsberg soll in Zukunft ein Gesprächskreis für chronisch obstruktiv Lungenerkrankte (COPD-Erkrankte)ins Leben gerufen werden. Das erste Treffen dazu findet am Donnerstag, 27. Oktober, um 17 Uhr im Rathaus Olsberg, Bigger Platz 6, 59939 Olsberg, in Raum 208 statt.

Medikationsplan

Patienten haben ab 1. Oktober 2016 Anspruch auf einen sogenannten bundeseinheitlichen Medikationsplan, wenn sie mindestens drei verordnete, systemisch wirkende Medikamente gleichzeitig einnehmen beziehungsweise anwenden. Die Anwendung muss dauerhaft – über einen Zeitraum von mindestens 28 Tagen – vorgesehen sein.

DIE STEUERUNG DER ATMUNG

Wie funktioniert eigentlich unsere Atmung und was steuert sie.Die Steuerung der Atmung erfolgt über spezielle Steuerzentralen, die in Bereichen des Stammhirns und der Medulla oblongata lokalisiert sind. (Die Medulla oblongata ist der am weitesten kaudal gelegene Teil des Gehirns, der sich zwischen dem Mittelhirn (Mesencephalon) und dem Rückenmark befindet. Er bildet zusammen mit der Brücke (Pons) und dem Kleinhirn das Rhombencephalon und ist ein wichtiges Reflexzentrum)