RSS Verzeichnis RSS FEED Vitaler Stoffwechsel
GESUNDHEIT / ABNEHMEN / Vitaler Stoffwechsel
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Vitaler Stoffwechsel
Feed Beschreibung:
Stoffwechsel, Gewicht und Gesundheit im Griff
Anbieter Webseite:
http://vitalerstoffwechsel.de
RSS Feed abonnieren:
http://vitalerstoffwechsel.de/feed

Gute Vorsätze für das neue Jahr

Alle Jahre wieder, gibt es die berühmten Jahresvorsätze, die spätestens nach drei Wochen nicht mehr eingehalten werden. Wer kennt sie nicht? „Ich möchte zum rauchen aufhören,“ „Ich möchte zehn Kilo abnehmen“, „Schokolade ist ab jetzt tabu“ und vieles mehr. Die Vorsätze an sich, sind nicht schlecht, sollten aber nicht zum Zwang werden. Das ist das Problem, warum viele wieder damit anfangen, obwohl Sie angeblich so einen starken Willen hatten. Zu Anfang sollte jeder der sich einen Plan macht, sicher von sich wissen, dass er es wirklich möchte. Ist es eine Herzensentscheidung oder möchte es der Kopf? Damit ist gemeint, dass manche Menschen nur deswegen abnehmen, weil es Ihnen die Medien oder auch die eigenen Freunde sagen. Jeder, der etwas plant, sollte es wirklich wollen und fühlen, dann sind die Erfolgschancen höher. Diese Top 5 Vorsätze lassen sich ohne Probleme umsetzen: Platz 5: Treiben Sie Sport so viel Sie möchten Nehmen Sie nicht vor, in der Woche dreimal ins Fitnesscenter zu gehen, sondern fangen Sie klein an. Somit sind die Chancen auf Erfolg höher. Wenn Sie dreimal pro Jahr Fahrrad fahren waren und vorher nie, ist das mitunter ein Erfolg und Sie haben Ihren Vorsatz nicht gebrochen. Zudem überlisten Sie den [...] Der Beitrag Gute Vorsätze für das neue Jahr erschien zuerst auf Vitaler Stoffwechsel.

Lebensenergie durch Sport und bessere Ernährung steigern

Umstellungen in den Bereichen Sport und Ernährung gelten im Zusammenwirken als die “Zauberformel” um das eine oder andere lästige Pfund zu verlieren und um generell gesünder zu werden. Ein weiterer positiver Effekt wird in diesem Zusammenhang jedoch oftmals weniger beleuchtet: Entsprechende Änderungen des Lebensstils können auch zu einem allgemein aktiveren Leben führen, indem man schlichtweg mehr Aufgaben bewältigen kann. Mehr Ausgeglichenheit In der heutigen Zeit verbringen viele Menschen ihren Arbeitsalltag zum Beispiel damit, relativ Bewegungs-los vor Computerbildschirmen zu sitzen. Der natürliche Drang des Menschen (der durchaus unterschiedlich stark ausgeprägt sein kann) sich zu bewegen wird dabei unterdrückt. Das Ganze jedoch irgendwann zu einer früheren oder späteren Tageszeit nachzuholen, ist sicherlich alles andere als verkehrt und führt zu einem insgesamt ausgeglicheneren Gefühl. Oft führt dies indirekt zur Hebung der eigenen Stimmung, besseren Beziehungen zu Mitmenschen oder einfach mehr Wohlbefinden und Ausgeglichenheit. Positive Belohnungs-Impulse Viele kennen vielleicht dieses Gefühl: Nach einer Runde Jogging durch den Park, fühlt es sich viel besser an, sich aufs Sofa zu legen und einen Film zu gucken, wohingegen einen das Ganze ohne Sport zum Beispiel auch so vorkommen kann, dass man sich faul fühlt oder einen das schlechte Gewissen beschleicht, am entsprechenden Tag nicht genug geleistet zu [...] Der Beitrag Lebensenergie durch Sport und bessere Ernährung steigern erschien zuerst auf Vitaler Stoffwechsel.

Wie wichtig ist das Frühstück wirklich?

Nach dem alten Sprichwort „Frühstücke wie ein Kaiser, iss zu Mittag wie ein König und abends wie ein Bettler“, sollte das Frühstück die üppigste Mahlzeit des Tages sein. Oft kommt es jedoch vor, dass wir uns an diese gute Regel nur an den Wochenenden halten. Man weiß es zwar, wie wichtig ein ausgiebiges Frühstück am Morgen ist, die meisten frühstücken jedoch kaum daheim oder tun das überhaupt nicht. Was macht das Frühstück für den Körper so wertvoll? Ein nährstoffreiches Frühstück liefert dem Körper die nötige Energie, um in den Tag zu starten. Diese Mahlzeit ist die Wichtigste des Tages, sie gibt uns einen richtigen Energieschub in den Tag. Haben Sie gut gefrühstückt, dann fühlen Sie sich gleich energiebeladener sowie geistig und körperlich leistungsfähiger als diejenigen, die morgens ohne Frühstück aus dem Haus gehen. In der Nacht, während man schläft, arbeitet der Körper zwar auf „Sparflamme“, dennoch verbraucht er Energie für die Verdauung, Atmung oder die Herztätigkeit. Die in der Nacht verbrauchte Energie fehlt dann am nächsten Morgen, weil man ja nachts nichts gegessen hat. Deswegen sollte man auf keinem Fall auf das Frühstück verzichten. Fällt das Frühstück aus, fällt man sofort in ein „Energieloch“, fühlt sich müde und ausgelaugt. Die [...] Der Beitrag Wie wichtig ist das Frühstück wirklich? erschien zuerst auf Vitaler Stoffwechsel.

Schlank durch die Weihnachtsfeiertage kommen

Zu Weihnachten gibt es bekanntlich viele Versuchungen, denen kaum jemand widerstehen kann. Gleich zu Beginn sollten sich Naschkatzen nicht zu viel verbieten, weil sonst genau das Gegenteil passiert. Jeden Tag beim Adventsmarkt vorbeikommen und die leckeren Süßspeisen beobachten, macht bekanntlich keinen Spaß, wenn nicht genascht werden darf. Wer 10 Tage vorbeigeht, wird sich spätestens am 11, eine Riesenportion davon gönnen. Gleich am ersten Tag eine Schokobanane verspeisen und die Lust darauf ist meist dahin. Beim auswärts Essen ein wenig einschränken Zum eigentlich Fest werden zahlreiche Naschereien, Kuchen wie auch fette Speisen serviert. Meist nicht nur einmal in der Zeit, sondern deutlich öfter. Wer viele Verwandte hat, wird wahrscheinlich einen Weihnachtsmarathon ablaufen und dort ständig Weihnachtskekse bzw. –Plätzchen verschlingen. Es ist schwierig, nein zu sagen, wenn man irgendwo zu Besuch ist. Kein Problem. Einfach nicht darauf achten, sondern das essen, was einem angeboten wird. Unser Tipp: Statt einem großen Stück, ein kleines Stück essen. Dann erspart man sich ferner ein paar Kalorien. Wer sich beim Essen nicht beherrschen kann, sollte zumindest Getränke verlangen, die gesund sind. Statt Cola tut es Orangensaft oder einfach ein Wasser. Wasser ist hierbei für den Körper am besten, da es den Körper nicht noch weiter übersäuert [...] Der Beitrag Schlank durch die Weihnachtsfeiertage kommen erschien zuerst auf Vitaler Stoffwechsel.

Gesunde Küche – Kochen mit dem Sous-vide

Gegarte Speisen sind nicht nur gesund, mit so zubereiteten Mahlzeiten können Sie auch leichter abnehmen. Möchten Sie Ihre Gerichte besonders schonend vorbereiten, ist Sous-vide-Garen ein besonders guter Tipp. Sous-Vide-Garen heißt ein neuer Trend in der gesunden Küche. Sous-Vide Wasserbad (Foto ©La-va.com) Die Speisen werden im Vakuum gegart, und zwar bei niedrigeren Temperaturen, was ihnen ihr natürliches Aroma und vitale Nährstoffe nicht wegnimmt. Der Begriff “Sous-vide” bedeutet auf Französisch so viel wie “unter Vakuum”. Man kann auf diese Weise zum Beispiel Fisch oder Fleisch garen. So bleiben Sie zart, saftig und aromatisch. Außerdem eignen sich zum Garen Terrinen, Eier oder Gemüse. Sous-vide verwendet man in erster Linie in der Gastronomie und in der Gourmet-Küche. Sous-vide Schritt für Schritt Vakuum-Garen ist ein Prozess, der in Schritten erfolgt. Man kann es in drei Abschnitte unterteilen: Vakuumieren, Temperieren und Garen. 1. Vakuumieren: In der Gastronomie verwendet man dafür spezielle Beutel, aber auch einfache Gefrierbeutel oder Einmachgläser können hierfür benutzt werden. Man legt dann die gewählten Zutaten in den Beutel rein und fasst die Beutelöffnung zusammen. Danach nimmt man die zusammengefasste Öffnung in den Mund und saugt die ganze Luft heraus. Den Beutel oben eindrehen und mit einer Klammer verschließen. Im Handel gibt es spezielle [...] Der Beitrag Gesunde Küche – Kochen mit dem Sous-vide erschien zuerst auf Vitaler Stoffwechsel.

Die Schilddrüse: sie reguliert den Stoffwechsel

Die Schilddrüse ist ein wichtiges Organ, das unser Körper für einen gut funktionierenden Stoffwechsel benötigt. Sie ist an vielen Vorgängen beteiligt, ohne dass wir es merken. Erst wenn es zu Störungen kommt, macht sich dies anhand von verschiedenen Beschwerden bemerkbar. Da die Symptome oft unspezifisch sind, ist es nicht immer leicht für den Arzt, eine kranke Schilddrüse zu erkennen. Die Lage der Schilddrüse: Rechts und links vom Kehlkopf Wenn Sie schon einmal eine Person mit einem Kropf (einer vergrößerten Schilddrüse) gesehen haben, wissen Sie, wo die Schilddrüse sitzt. Sie hat die Form eines Schmetterlings und liegt am Hals in Höhe des Kehlkopfes. Die „Flügel“, also die Drüsenlappen, befinden sich dabei rechts und links vom Kehlkopf. An der Rückseite der Lappen befinden sich die Nebenschilddrüsen. Die Schilddrüse ist für Ihren Stoffwechsel unerlässlich. Da sie an vielen Vorgängen beteiligt ist, trägt sie den Beinamen „Peitsche des Organismus“. Daran lässt sich ihre Wichtigkeit gut erkennen. „Thyroid2“. Lizenziert unter Gemeinfrei über Wikimedia Commons. Regelung des Stoffwechsels Ihren Einfluss erreicht sie durch die Ausschüttung der Hormone T3 (Trijodthyronin) und T4 (Thyroxin), die direkt auf die unterschiedlichen Organe und das vegetative Nervensystem wirken. Die Verdauung von Kohlenhydraten, Fetten und Eiweiß ist auf den Einfluss der Schilddrüse [...] Der Beitrag Die Schilddrüse: sie reguliert den Stoffwechsel erschien zuerst auf Vitaler Stoffwechsel.