RSS Verzeichnis RSS FEED Die Sims 3 Fanblog
GAMES / SIMS / Die Sims 3 Fanblog
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Die Sims 3 Fanblog
Feed Beschreibung:
Fanblog zu Die Sims 3 mit täglich aktuellen News, interessanten Artikeln, Downloadtipps und allen wichtigen Informationen rund um das Erfolgsspiel von Electronic Arts. Neben Videos bieten wir auch Tutorials, Secrets und Fotostories, reinschauen lohnt sich also !
Anbieter Webseite:
http://die-sims3.blogspot.com/
RSS Feed abonnieren:
http://die-sims3.blogspot.com/feeds/posts/default?alt=rss

Systemanforderungen

Die Sims 3 stellt diese Ansprüche an euren Rechner:PC mit XP (ServicePack 2): * Intel Pentium 4 2.0 GHz / Athlon XP 2000+ * 1 GB RAM * 128 MB Grafikkarte (Geforce FX 5900 / Radeon 9500)PC mit Vista (ServicePack 2): * Intel Pentium 4 2.4 GHz / Athlon XP 2400+ * 1,5 GB RAM * 128 MB Grafikkarte (Geforce FX 5900 / Radeon 9500)Notebook mit XP (ServicePack 2): * Intel Pentium 4 2.4 GHz / Athlon XP 2400+ * 1,5 GB RAM * Geforce Go 6200 / Radeon mobile 9600 * 128 MB GrafikkartenspeicherNotebook mit Vista (ServicePack 1): * Intel Pentium 4 2.4 GHz / Athlon XP 2400+ * 2 GB RAM * Geforce Go 6200 / Radeon mobile 9600 * 128 MB Grafikkartenspeicher

Tour durch Riverview

Wer sein Spiel Die Sims 3 online auf Sims3.de registriert, kann sich danach die Stadt “Riverview” kostenlos downloaden und ins Spiel integrieren. Es wird erzählt, dass es einige Geheimnisse zu entdecken gibt, was doch sehr verlockend klingt..Hier ein Video in dem man durch die geheimnisvolle Stadt geführt wird:

Altern ausschalten

Was bei Sims 2 nur durch einen Cheat möglich war, kann jetzt ganz einfach in den Optionen eingestellt werden. Wenn du nicht willst, dass dein Sim älter wird, dann klicke auf den Bubble ganz unten links, der mit den drei Punkten drauf.Klicke als nächstes auf den Karteireiter mit den Zahnrädern oben drauf. Nun siehst du ein paar Optionsmöglichkeiten u.a. auch ein Feld bei der man ein Häkchen hin- oder wegmachen kann um seinen Sim Altern zu lassen. Auch lässt sich hier einstellen wie lange ein Simleben dauern soll. Bis zu 960 Tage sind möglich und in dieser Zeit kann man einiges anstellen und lernen :-)

Cheats

Beim Thema Cheats scheiden sich die Geister, manche lehnen sie ab mit der Begründung, sie würden den Spielspaß verderben, andere sind der umgekehrten Meinung.Einige Cheats sind noch aus Sims 1 bzw. 2 erhalten geblieben, andere sind neu dazukommen. Die Konsole ruft ihr wie gewohnt über STRG + SHIFT + C auf und gebt dann folgende Codes ein:Help – Zeigt eine Cheat-Übersicht anMotherlode – Es werden dem Konto 50.000 Simoleons hinzugefügtKaching – Es werden dem Konto 1.000 Simoleons hinzugefügtFamilyfunds [Nachname] # – Fügt dem Konto der ausgewählten Familie den eingegebenen Betrag hinzu bzw. zieht ihn abMoveObjects [on/ off] – Objekte und auch Sims können nach Belieben verschoben werdenUnlockOutfits [on/off] – Vor der Charaktererstellung im CAS eingegeben, zeigt dieser Cheat dort zusätzlich Dienstkleidung und Karriere-Outfits anResetSim [Vorname] [Nachname] – Der ausgewählte Sim wird in neutralem Zustand in sein Eigenheim zurückgesetztHideHeadlineEffects [on/off] – Denkblasen werden an- oder abgeschaltetFadeObjects [on/off] – Schaltet verblassende Objekte beim heranzoomen an oder ausDisableSnappingToSlotsOnAlt [on/off] - Ermöglicht, dass Objekte bei gedrückte Alt-Taste nicht in Slots einrastenConstrainFloorElevation [true/false] – Ermöglicht das Absenken des Grundes, auch wenn sich Mauern/Böden/Objekte darauf befindenfullscreen [on/off] – Spiel wird im Vollbild- oder im Fenstermodus dargestelltfps [on/off] – Schaltet die Frames per second Anzeige an oder ausquit – Beendet augenblicklich das SpielslowMotionViz [0-8] – Aktionen laufen in Zeitlupe ab, die Spielzeit wird jedoch nicht dadurch beeinflusst.JokePlease – Ein zufällig ausgewählter Witz erscheint in der Cheat-KonsoleAngaben, die in eckige Klammern gefasst sind [ ], schalten die Funktion des Cheats entweder ein oder aus.

Willkommen

Willkommen auf meinem Fanblog zu "Die Sims 3", der genialen Fortsetzung der Sims-Reihe. Der dritte Teil überzeugt unter anderem mit folgenden Neuerungen im Vergleich zu seinem Vorgänger:Neue, offene, nahtlos übergehende Nachbarschaft In dem dritten Teil des Simulationsspiels haben die Sims endlich die Möglichkeit über den Tellerrand hinauszublicken und ihren Horizont zu erweitern.Endete ihre Freiheit zuvor schon am Gartenzaun, so können sie bald in aller Seelenruhe die Nachbarschaft durchforsten, auf den Weg in den Park Bekannte treffen oder Freunde zu Hause besuchen und anschliessend die Stadt unsicher machen. Neue Gestaltungs- und Personalisierungsmöglichkeiten rund ums Haus Die neuen Designmöglichkeiten setzen dem Spieler beim konstruieren, kreieren und gestalten eines Traumhauses kaum noch Grenzen.Besonders die kreativ veranlagten Spieler werden mit Sicherheit auf ihre Kosten kommen, da selbst Möbelstücke, Tapeten oder Blumen bis ins kleinste Detail gestaltet werden können.Sollte der Versuch alles selbst zu designen in die Hosen gehen, dann kann man natürlich auf bereits fertig gestaltete Gegenstände zurückgreifen. Neuer “Sim-Erstell-Modus” Eine noch grössere Auswahl an Optionen ermöglichen dem Spieler seinen Sim individueller und einzigartiger zu gestalten als in den vorherigen Teilen.Schöpfen kann man dabei aus einer Vielzahl von Haarfarben, Accessoires, Hauttönen und vielem mehr. Neues Charaktersystem Auch hier lässt sich EA nicht lumpen und stellt etliche Charaktereigenschaften zur Verfügung, die es ermöglichen einen Sim mit einer vielschichtigen Persönlichkeit zu erstellen.Dürfte interessant sein zu sehen, welche Kreation entsteht, wenn man die verschiedenen Eigenschaften miteinander kombiniert!Auf diesem Blog werdet ihr täglich aktuelle Informationen zu "Die Sims 3" finden, das heisst News, neue Downloadinhalte, Patches, Tipps & Tricks, Fotostories und vieles mehr. Reinschauen lohnt sich also, wenn sich genügend interessierte Leser finden wird es auch Gewinnspiele mit tollen Preisen geben.Ich wünsche euch nun viel Spaß beim Lesen !