RSS Verzeichnis RSS FEED Kinderfilme
FREIZEIT / KINDERGESCHICHTEN / Kinderfilme
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Kinderfilme
Feed Beschreibung:
Dieser Blog dient der Veröffentlichung meiner Kritiken über Kinderfilme.
Anbieter Webseite:
http://kinderfilme.blogspot.com/
RSS Feed abonnieren:
http://kinderfilme.blogspot.com/feeds/posts/default?alt=rss

Kletter-Ida

Als erste Filmkritik habe ich mir einen meiner absoluten Lieblingsfilme ausgesucht. Kann man eine neutrale Kritik schreiben über einen Lieblingsfilm - nein. Kann man überhaupt eine neutrale Kritik schreiben; ich denke nicht. Dafür ist eine Kritik eine persönlich Meinung. Nichtsdestotrotz versuche ich sowohl positive als auch negative Punkte in einem Film herauszuarbeiten.Inhalt des Films:Der Vater der zwölfjährigen Ida Johansen ist schwer erkrankt. Sein Leben könnte durch eine experimentelle Operationsmethode gerettet werden. Die Kosten für diese Operation werden nicht von den dänischen Krankenkassen übernommen. Idas Mutter versucht daraufhin vergeblich, einen Kredit für die Operationskosten zu bekommen. Daher sieht Ida keinen anderen Ausweg, als eine Bank zu überfallen, um an das Geld zu kommen. Zusammen mit ihren Freunden Sebastian und Jonas plant sie den Einbruch und führt ihn schließlich auch aus.Beim Einbruch müssen die Kinder viele Hindernisse überwinden, bis sie schließlich das Geld bekommen. Dabei stehlen sie nur so viel Geld aus dem Tresor, wie für die Operation benötigt wird. ...Eine ausführliche Inhaltsangabe sowie eine Analyse des Films findet man im Wikipediaartikelhttp://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Kletter-Ida&oldid=18415077. Dieser wurde als Lesenswert ausgezeichnet.Skandinavische Kinderfilme stechen durch ihre hervorrangende Qualität allgemein hervor. Doch Kletter-Ida steigert das ohnehin hohe Qualitätpotential nochmals. Denn hier wird ein sehr spannender abenteuerlicher Film gezeigt, dessen Actionsequenzen keinen Vergleich mit Hollywoodactionfilmen scheuen muss, und dies wird mit einer durchaus ausführlichen Charakterstudie der Hauptperson Ida Johansen und ihrer Lebensumgebung kombiniert.Da der Film sehr erfolgreich im Kino lief, wurde auch Hollywood auf den Stoff aufmerksam, und so entstand das Remake: "Mission: Possible ? Diese Kids sind nicht zu fassen!". Während die Produktionskosten von Kletter-Ida gerade einmal 2,2 Millionen US-Dollar gekostet haben, lagen diesem beim Remake bei 18 Millionen Dollar. Das höhere Produktionskosten nicht automatisch einen besseren Film machen, hat Hollywood mit dem Remake eindrucksvoll bewiesen.Der größte Teil der höheren Produktionskosten gingen in aufwendige Computeranimationen;...

Zu meiner Person

Zu meiner Person:Einigen könnte mein Username hhp4 schon mal über den Weg gelaufen sein. Ich bin da ziemlich faul, und benutze überall den gleichen Namen.Wer bei der deutschen Wikipedia im Filmbereich schon mal gestöbert hat, und dort sich einige Artikel über Kinderfilme durchgelesen hat, der hat garantiert schon etwas von mir gelesen, da ein größerer Teil der Kinderfilmartikel dort von mir stammt.Da ich mich viel mit dem Thema beschäftige, möchte ich auch gerne meine eigenen Kritiken zu einigen Filmen veröffentlichen.