RSS Verzeichnis RSS FEED Kluge Kids Köln
FREIZEIT / KINDER / Kluge Kids Köln
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Kluge Kids Köln
Feed Beschreibung:
Das Kölner Internetportal für Kinder
Anbieter Webseite:
http://klugekidskoeln.blogspot.com/
RSS Feed abonnieren:
http://klugekidskoeln.blogspot.com/feeds/posts/default?alt=rss

DEIN SPIELPLATZTIPP ZUM WELTKINDERTAG!

Alle Infos zur Aktion unterKontakt: Spielplatztreff GbR Bettina SchillingJosef-Bayer-Str. 1050733 KölnTel. 0221-1396121bettina.schilling@spielplatztreff.deWeb: http://www.spielplatztreff.de Facebook: http://www.facebook.com/spielplatztreff/ Sponsoringpartner: http://www.fotopuzzle.de

König Löwenzahn

Photo: Saskia-Marjanna Schulz Jetzt blüht er wieder – der König Löwenzahn. Und wie aus Löwenzahn eine wunderschöne Krone gezaubert wird – das erzählt uns das KinderWetter.

Und was machst Du?

traumphoto.com Wir treffen uns zum Osterspaziergang. Und was machst Du so zu Ostern?

Es war einmal ein kleiner Junge

Photo: Saskia-Marjanna SchulzAuch Seine Heiligkeit, der 14. Dalai Lama, Tenzin Gyatso, war einmal ein kleiner Junge. Ob er glücklich war?Womit mag er gespieltund von was mag er geträumt haben?

Sommertipps für Kölner Kids

Photo: Saskia-Marjanna Schulz Was darf es denn sein: "Rumpelstilzchen" oder Biotopwildpark? Mittelalter und Hexenmarkt oder Minigolf? Olympiamuseum oder Märchenhof?Noch nicht cool genug? Dann ab in die Jever Skihalle!Zauberhafte FerienLilli

Trötenalarm zur Weltmeisterschaft - Fußball-Experimente im Exploratorium Potsdam

KlugeKidsKöln Weltmeisterlich geht es im Exploratorium Potsdam zu. Während die WM am Kap der guten Hoffnungen tobt, erforscht das wissenschaftliche Mitmachmuseum die Physik zum runden Leder. In spannenden Experimenten erfährt man dort, was Fußball mit Wissenschaft verbindet und bastelt Tröten, die fast so laut sind wie die berüchtigten Vuvuzuelas in Südafrika. Außerdem entschlüsselt man das Geheimnis der Bananenflanke und lässt den Ball um die Ecke ins Tor fliegen.Der 30-minütige Experimentierkurs läuft vom 1. Juni bis 11. Juli 2010 und kostet 3,00 € zzgl. zum Eintrittspreis. Exploratorium PotsdamWetzlarer Straße 4614482 Potsdamhttp://www.exploratorium-potsdam.de/