RSS Verzeichnis RSS FEED Kamin-Blog
FREIZEIT / KAMINOFEN / Kamin-Blog
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Kamin-Blog
Feed Beschreibung:
Anbieter Webseite:
http://www.kamin-blog.de
RSS Feed abonnieren:
http://www.kamin-blog.de/feed/rss/

Zucchini

Zucchini – Cucurbita pepo subsp. pepo convar. giromontiina Unsere Zucchinipflanze entwickelt sich bisher ganz ordentlich. Die Zucchini gehört zur Familie der Kürbisgewächse und man kann sie roh essen. In der Regel wird sie gekocht oder gebraten, sogar die Blüten sind essbar. Auch für den Thermomix gibt es seitenweise Rezepte: http://rezeptwelt.de/search/tmrc_solr_recipe/zucchini?filters=type:recipes Von der gewöhnlichen Zucchinicremesuppe bis […]

Wundklee – Anthyllis vulneraria

Auch bekannt unter dem Namen Schreiklee. Früher legte man kleinen Kinder Schreiklee ins Bett, um sie vor dem Verhexen „Verschreien“ zu schützen. „Verhextes Vieh“ wurde mit einem Gebräu aus Schreiklee „behandelt“. Auf der Seite http://www.zauber-pflanzen.de/Zauberli.htm gibt es weiterführende Informationen zum Thema Pflanzen und Aberglaube. Anzutreffen ist die Pflanze am Wegesrand, auf trockenen Wiesen und Böschungen. […]

Spitzwegerich im Garten

Spitzwegerich im Garten Linderung bei Husten, Asthma und Atemwegserkrankungen mit Wirkstoffen aus dem Spitzwegerich. Zu finden ist der Spitzwegerich, wissenschaftlicher Name Plantago lanceolata , von Mai bis August auf Wiesen und am Wegesrand. Er gehört zur Familie der Plantaginaceae.  Spitzwegerich besitzt einen hohen Zink- und Kaliumanteil und ist reich an Mineralstoffen. Der Saft aus der Pflanze […]

Schöllkraut

Schöllkraut – Goldkraut – Schälkraut – Warzenkraut Das Schöllkraut blüht von Mai bis Oktober und gehört zur Gattung der Mohngewächse. Der gelbliche Saft in Blatt und Stängel ist giftig und hat einen bitteren und unangenehmen Geschmack. Der milchige Saft der Schöllkrautblätter- und Stängel ist stark hautreizend wird auch heute noch zum Beseitigen von Warzen benutzt. […]

Raupe des kleinen Frostspanners

Latenischer Name: Operophtera brumata Heute kroch mir eine Raupe über den Weg. Bei dem hübschen Exemplar handelt es sich um die Raupe des kleinen Frostspanners. Die Raupen sind sehr gefräßig und können beträchtlichen Schaden an Laubgehölzen verursachen. Unsere Hainbuchenhecke im Garten scheint eine magische Anziehungskraft auf diese Raupen zu haben. Wie man an den Blättern […]

Nachtkerze – Oenothera biennis

Herkunft: Aus Peru gelangte die Nachtkerze nach Nordamerika und fand im 17. Jahrhundert den Weg nach Europa. Für die Indianer Nordamerikas war die Nachtkerze Bestandteil der Nahrung. Blättern und Wurzeln wurden zu Gemüse verarbeitet. Die ölhaltigen Samen der Nachtkerze wurden zu einem Brei verrührt, der auf Hautausschläge verrieben wurde. Die enthaltenen Wirkstoffe wirken entzündungshemmend. Verwendung […]