RSS Verzeichnis RSS FEED Begrünung
FREIZEIT / FLORISTIK / Begrünung
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Begrünung
Feed Beschreibung:
Begrünung @ Gartentechnik.de | Garten, Pflanzen, Wirtschaft | ISSN 1618-4343
Anbieter Webseite:
http://www.gartentechnik.de/News/begruenung/
RSS Feed abonnieren:
http://www.gartentechnik.de/News/begruenung/rss.xml

FBB-Gründachsymposium 2013

Am 21. Februar 2013 findet in Ditzingen bei Stuttgart zum 11. Mal das Internationale FBB-Gründachsymposium statt: Die veranstaltenden Verbände Fachvereinigung Bauwerksbegrünung e.V. [FBB], Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e.V. [FLL], Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e.V. [BGL], Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks e.V. [ZVDH] und Bund Deutscher Landschaftsarchitekten e.V. [BDLA] freuen sich auf zahlreiche Teilnehmer... [Redaktion | Gartentechnik.de]

Staudenmischpflanzungen

Vor allem im Bereich des öffentlichen Grüns spielen Staudenmischpflanzungen seit einigen Jahren eine immer größere Rolle: Diese Art der Grünflächengestaltung erfordert allerdings fundierte Kenntnisse in der Pflanzensoziologie sowie eine fachmännische Pflege. Axel Heinrich und Uwe J. Messer wollen mit dem Buch Staudenmischpflanzungen ihr erfahrungsbasiertes Wissen zum Thema Stauden kompakt weitergeben... [Redaktion | Gartentechnik.de]

Begrünung gegen Graffiti

Für die einen ist es Kunst, Selbstverwirklichung und jugendlicher Ausdruck eines urbanen Lebensgefühls, für andere ist es Schmiererei, Sachbeschädigung und Vandalismus: Die gesellschaftliche Akzeptanz von Graffiti ist sehr unterschiedlich. Gelegentlich wird sie bestaunt und bewundert, aber ungewollte Graffiti an der eigenen Gartenmauer ärgert!.. [Redaktion | Gartentechnik.de]

100 Jahre Bund Deutscher Landschaftsarchitekten [BDLA]

Am 29. Oktober 1913 wurde in Frankfurt am Main der Bund Deutscher Gartenarchitekten gegründet und 1972 in Bund Deutscher Landschafts-Architekten [BDLA] umbenannt. Seine 100jährige Geschichte ist ein Stück deutscher Zeitgeschichte: Vom Ende des Kaiserreichs und der Hochindustrialisierung über die Weimarer Republik, die Zeit des Faschismus und die Entstehung der Bundesrepublik Deutschland bis hin zur Wiedervereinigung spiegeln sich in diesen 1oo Jahren auch demographische und gesellschaftspolitische Veränderungen wieder, die nicht ohne Auswirkungen auf den Berufsstand und die Bedeutung von Landschaftsarchitektur sowie Landschafts- und Regionalplanung geblieben sind... [Redaktion | Gartentechnik.de]

Grüne Stadt

Weltweit gibt es einen deutlichen Trend zum Leben in Städten: mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung lebt schon heute nicht mehr auf dem Land. Im Fernen Osten und in einigen arabischen Ländern entstehen sogar neue Städte, die von Grund auf und zwar mit hohem ökologischem Anspruch geplant werden. Diese Städte sind CO2-neutral und autark. Sie beziehen ihre Energieversorgung aus erneuerbaren Quellen und sie müssen einen starken Zulauf von Menschen verkraften. In Europa geht es dagegen nicht so sehr um die Neugestaltung als vielmehr um den Umbau der bestehenden Metropolen... [Redaktion | Gartentechnik.de]

Grüne Dächer Baden-Württemberg

Die Bebauung und die damit häufig einhergehende Versiegelung von freien Flächen ist eines der großen Umweltprobleme unserer Zeit: Trotz des rückläufigen Bevölkerungswachstums in der Bundesrepublik nimmt der Landverbrauch überall weiter zu. Das ist auch in einem Flächenland wie Baden-Württemberg so, wo die meisten Einwohner in ländlichen Regionen und nur etwa jeder Fünfte in einer größeren Stadt lebt. Gründe für den steigenden Landverbrauch sind der Wunsch der Menschen nach mehr Wohnraum sowie das wachsende Verkehrsaufkommen. Aber auch die Flächenkonkurrenz einzelner Kommunen bei der Ausweisung neuer Industrie- und Gewerbeflächen spielt dabei eine Rolle... [Redaktion | Gartentechnik.de]