RSS Verzeichnis RSS FEED DIY-Info.de
FREIZEIT / DO IT YOURSELF / DIY-Info.de
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
DIY-Info.de
Feed Beschreibung:
News und Infos für Heimwerker
Anbieter Webseite:
http://www.diy-info.de/index.php
RSS Feed abonnieren:
http://www.diy-info.de/files/blog.xml

Sicherheit beim Obstbaum-Schnitt

Für eine ganze Reihe von Obstbäumen ist der Winter die richtige Zeit für einen Pflegeschnitt, der in der bevorstehenden Austriebsphase das Wachstum anregen soll. Das gilt beispielsweise für Apfel- und Birnbäume. In der Ruhezeit tragen die Bäume zudem keine Blätter, wodurch sich Dichte und Aufbau der Baumkrone besonders gut beurteilen lassen. Geht es dabei um mittel- oder hochstämmige Bäume, muss der Baumschnitt allerdings oft von der Leiter aus durchgeführt werden, und das bringt naturgemäß Gefahren mit sich. Wie man sich am besten auf diese Risiken einstellt und Unfälle vermeidet, dazu halten unter anderem die Unfall-Experten der Ergo Versicherung einige wertvolle Tipps bereit ...

Anbieter-Übersicht Seminare und Kurse

Regelmäßige Besucher von DIY-Info haben unsere Übersichten zu Heimwerker-Seminaren und -Kursen vermutlich bereits vermisst. In früheren Jahren hatten wir sie regelmäßig veröffentlicht und aktualisiert, können das aber aufgrund der dafür erforderlichen Zeit nicht mehr leisten. Die Heimwerker, die an Fortbildungen zu einzelnen Themen ihres Hobbys interessiert sind, wollen wir trotzdem nicht ohne Unterstützung lassen. Deshalb bauen wir ein Verzeichnis von Kursanbietern auf, die derartige Seminare veranstalten. Über den Link unten kommen Sie auf diese Seite. Das Verzeichnis wird in den kommenden Wochen noch ergänzt. Auf der Seite finden Sie neben den Anbietern auch Links zum Archiv unserer Terminseiten aus den Jahren 2010 bis 1015.... hier geht's zur Übersicht der Anbieter von Heimwerker-Seminaren ...

Einspannen: Zwingen für Sonderfälle

In der Holzwerkstatt sind Hilfsmittel zum Einspannen unerlässlich, denn der klassische Holzleim bindet langsam ab, und während dieser Zeit müssen die Werkstücke in Position gehalten werden. Meist verwendet man dazu Schraub- oder Klemmzwingen, für größere Dimensionen kommen auch sogenannte Knechte zum Einsatz, also Zwingen mit langen Spannweiten. Abgesehen davon, dass ein umfangreiches Sortiment an guten Zwingen und Knechten einiges an Kapital bindet, stößt man damit bei ungewöhnlichen Spannaufgaben schnell an die Grenzen des Möglichen. Bessey bietet für solche Fälle mit Speziallösungen wie dem Bandspanner BAN700 oder der Kantenzwinge EKT55 praktische Helfer an ...

Partikelfiltermasken: Atemschutz, der passt

Staub ist ein Problem bei vielen Heimwerker-Projekten. Bei Bauarbeiten wird der feine Zementstaub schnell lästig, in der Holzwerkstatt sind es Holzstäube oder Schleifrückstände von Lackoberflächen, die hochkonzentriert in der Luft schweben. Arbeitsflächen und Kleidung sind leicht zu reinigen, doch eingeatmeter Staub kann lange in den Atemwegen überdauern und mit der Zeit zu Beschwerden oder gar schweren Krankheiten führen. Deshalb sind sogenannte Partikelfiltermasken sinnvoll. Getragen werden die Staubmasken trotzdem ungern, da viele einfache Produkte unbequem und teils auch nicht wirklich dicht sind. 3M will jetzt mit Masken der Premium+-Serie dieses Problem lösen ...

Neu gepflanzten Bäumen Halt geben

Für etliche Bäume steht bald die Pflanzzeit bevor – vor allem viele wurzelnackte Bäume reagieren dankbar auf eine Pflanzung im Herbst, da sie dann ausreichend Zeit haben, bis zur Vegetationsperiode einzuwachsen. Der Herbst ist allerdings auch meist eine Zeit kräftiger Winde oder sogar Stürme. Daran sollte man beim Einpflanzen also auch immer denken, denn mit gerade erst Halt findenden Wurzeln im zunächst noch weichen Erdreich sind die neu gesetzten Bäume besonders gefährdet. Wie man dem frisch eingepflanzten Baum für die ersten Jahre sicheren Halt gibt, dazu geben die Experten des Bundesverbands Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau hilfreiche Tipps ...

Begehbare Fenster fürs Flachdach

Flachdächer bieten gegenüber dem Schrägdach interessante zusätzliche Nutzungsmöglichkeiten, etwa als Dachterrasse oder als Dachgarten. Zugleich besteht aber auch das Bedürfnis – ähnlich wie mit Dachflächenfenstern in Schrägdächern – Licht in die darunterliegenden Räume zu bringen. Das ist auch problemlos möglich, oft werden solche Flachdachfenster jedoch als Lichtkuppeln ausgeführt, die dann wortwörtlich im Wege stehen. Der niedersächsische Hersteller FAKRO hat mit seinem DXW Flachdachfenster eine Lösung entwickelt, die sich zum einen flach in das Dach integriert und dessen Gestaltung als durchgehende Fläche möglich macht, zum anderen begehbar ist und so tatsächlich eine lückenlose Nutzung erlaubt ...