RSS Verzeichnis RSS FEED jK\'s Pflanzenblog
FREIZEIT / BLUMEN / jK\'s Pflanzenblog
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
jK\'s Pflanzenblog
Feed Beschreibung:
Wild-, Garten-, Zimmer-Pflanzen und Experimente
Anbieter Webseite:
http://dracaena-drachenbaum.de
RSS Feed abonnieren:
http://dracaena-drachenbaum.de/feed/

Breitblättrige Platterbse (Lathyrus latifolius)

Ich kannte die Pflanze früher immer nur unter dem Namen Staudenwicke und leuchtend pink blühend. Sie ist zwar nahe verwandt mit den Wicken (Vicia), gehört jedoch zur Gattung der Platterbsen.Vor 3 Jahren bekam ich Samen und pflanzte diesen am Maschendrahtzaun, nahe der Terrasse ein. Im ersten Jahr wartete ich ewig auf die Pflanzen, es keimten zwar einige wenige, aber sie wuchsen nur sehr mickrig und ich machte mir wenig Hoffnung dass sie im Folgejahr wieder kommen würden.Letztes Frühjahr wunderte ich mich dann doch, dass die Pflanzen so kräftig und zahlreich austrieben nach dem Winter. Dieses … Hier klicken um weiter zu lesen

Noch eine Krabbenspinne…

Beim Gartenrundgang vorgestern vor dem Unwetter kam sie mir unverhofft vor die Kamera :)…schon wieder eine Veränderliche Krabbenspinne (Misumena vatia).Erst kürzlich habe ich hier darüber berichtet.Diesmal mit grünem Anflug, einfach so wunderschön und gut getarnt auf einer Blüte meiner Stockrosen.Veränderliche Krabbenspinne (Misumena vatia)Ich finde Spinnen und auch die meisten Insekten ja einfach total faszinierend und bin immer wieder begeistert wie viele davon sich in meinem Garten tummeln.Veränderliche Krabbenspinne (Misumena vatia)Liebe GrüßeKerstin … Hier klicken um weiter zu lesen

5 Tomatenpflanzen vor Sturmtief Zeljko ins Bad gerettet

Seit heute Mittag tobt hier ein heftiger Sturm mit kräftigen Orkanböen.Schon gestern Abend haben wir alles wetterfest fest gezurrt oder sicher weg geräumt, denn es gab Gewitter mit heftigem Regen.Die meisten meiner Tomatenpflanzen stehen windgeschützt und trocken im Gewächshauszelt. Doch 5 Pflanzen stehen auch direkt an der südlichen Hauswand unter dem Dachüberstand.Als wir heute vom Einkaufen wieder kamen war schnell klar, die Pflanzen müssen dort dringend weg. Der heftige Wind hatte sie schon teilweise umgelegt und wir wollten nicht riskieren dass die Früchte tragenden Stängel abbrechen.So zögerten wir nicht lange, räumten unser Bad ein wenig um … Hier klicken um weiter zu lesen

Rainfarn (Tanacetum vulgare, Syn. Chrysanthemum vulgare) gesammelt

Vorgestern habe ich mir auf einer Radtour einen dicken Strauß blühenden Rainfarn (Tanacetum vulgare, Syn. Chrysanthemum vulgare) abgepflückt und mit Heim gebracht.Rainfarn (Tanacetum vulgare, Syn.: Chrysanthemum vulgare)Ich werde diesen Bund in unser Hühnerhaus hängen um dort Ungeziefer zu vertreiben. Die getrockneten, farnähnlichen Blätter packe ich auch gerne in die Legenester der Hennen hinein.Rainfarn BlattAuch Imker verwenden wohl gerne getrockneten Rainfarn, welcher dann in einer typischen Imker- Pfeife gepafft wird und eine beruhigende Wirkung auf die Bienen hat.Rainfarn enthält ätherische Öle und Duftstoffe, besonders in den Blättern. Ich rieche es total gerne, jedoch … Hier klicken um weiter zu lesen

Bei uns piepts gerade ganz gewaltig :)

Überall wuseln sie herum, die unermüdlichen Glucken mit ihren Küken Zwerg-Seidenhuhn Glucke mit KükenLetzte Woche sind die letzten Küken aus Kunstbrut für dieses Jahr geschlüpft, die werde ich wohl ohne Glucke von Hand aufziehen Seidenhuhnküken, bunte MischungAnsonsten hatte ich bisher das große Glück für alle Küken eine willige Mama zu haben.Seidenhuhn Glucke mit KükenSeidenhuhn und Zwergseidenhuhn Hennen sind ja ausgesprochen fleißige Glucken und auch sehr fürsorgliche Mütter. Meist möchten mehr Hennen brüten, als ich Küken haben möchte. Bisher haben wir dieses Jahr 12 Hennen brüten lassen und ihnen auch die Küken aus der Kunstbrut in die … Hier klicken um weiter zu lesen

Es ist Buchweizen !

Was habe ich gerätselt als ich die erste kleine Pflanze mit ihren hübschen herzförmigen Blättern zwischen den Fugen der Pflastersteine im Schotter entdeckte. Dann schob sie ganz viele kleine hübsche Blüten in einem Büschel und erinnerte mich so sehr an meinen hier wuchernden Knöterich.Buchweizen (Fagopyrum)Wirklich hübsche kleine Blüten, die nicht duften, aber bei Insekten beliebt zu sein scheinen.Ein wenig erinnern sie mich ja an Kirschblüten, so vergrößert.Buchweizen BlütenDie Buchweizen (Fagopyrum) Pflanze im Schotter zwischen den Fugen verschwand wieder und kurze Zeit später entdeckte ich mehrere an anderer Stelle im Garten.Diesmal bedeutend größer, … Hier klicken um weiter zu lesen