RSS Verzeichnis RSS FEED US CARS FORUM - Das ultimative
FAHRZEUGE / US-CARS / US CARS FORUM - Das ultimative
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
US CARS FORUM - Das ultimative Forum über US-Cars ~ RSS
Feed Beschreibung:
Aktuelle Forenthemen
Anbieter Webseite:
http://www.us-cars-forum.de
RSS Feed abonnieren:
http://www.us-cars-forum.de/rss/

US Cars Fotografie

US Cars Fotografiemesser schrieb:Hey All!Ich bin Berliner Automotive Fotograf. Ich fotografiere alle Arten von Automobilen. Aber zur Zeit suche Kontakt zu Besitzern von US Cars, um damit Geschichten zu fotografieren.Wie zum Beispiel meine GMC F1500 Story(LINK NUR FÜR MITGLIEDER SICHTBAR! REGISTRIEREN)oder andere Projekte von mir auf (LINK NUR FÜR MITGLIEDER SICHTBAR! REGISTRIEREN)Wer Lust hat seinen Wagen von mir fotografieren zu lassen. Der meldet sich bei (E-MAIL-ADRESSE NUR FÜR MITGLIEDER SICHTBAR! REGISTRIEREN)Schöne Grüße von der SpreeMarkusWeitere Infos zu GMC.antworten

Suche Heckspoiler Pontiac Firebird 1990 Aerowing

Suche Heckspoiler Pontiac Firebird 1990 Aerowingbadcompany730 schrieb:Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Heckspoiler für meinen Pontiac Firebird von 1990. Ich suche nach dem Aerowing Spoiler der am Trans AM ab Werk montiert wurde. Ich suche entweder einen gut erhaltenen Original Spoiler oder ein neues Nachbauteil aus GFK. Ein neuer aus GFK wäre mir fast lieber da diese mit der Zeit nicht aufquellen, wie die originalen. In den USA sind diese für ca. 500$ erhältlich. Den Günstigsten GFK Spoiler habe ich in Deutschland bei Raabspeed Imports für 800€ gefunden. Nun meine Frage: Gibt es den auch irgendwo noch günstiger oder hat jemand von euch zufällig etwas passendes zur Hand? Würde mich sehr über Hinweise freuen!Hier ein Bild von dem Teil:(LINK NUR FÜR MITGLIEDER SICHTBAR! REGISTRIEREN)Weitere Infos zu Pontiac, Pontiac Firebird, Trans Am.antworten

Voltran Gasanlage Mustang GT 2007

Voltran Gasanlage Mustang GT 2007chrisso schrieb:Hallo liebe Community,ich bins schon wieder.Nachdem Ihr mir bei meinen Fragen zum Bullitt in einem anderen Thread super geholfen habt, komme ich nun mit Fragen zu einem weiteren Mustang.Inserat:---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------Preis: 17.900€FahrzeugzustandReparierter UnfallschadenKategorieSportwagen / CoupéKilometerstand120.805 kmHubraum4.604 cm³Leistung224 kW (305 PS)KraftstoffartAutogas (LPG)Anzahl Sitzplätze4Anzahl der Türen2/3GetriebeSchaltgetriebeUmweltplakette4 (Grün)Erstzulassung06/2007Anzahl der Fahrzeughalter2HU05/2017KlimatisierungKlimaanlageEinparkhilfeHintenFarbeSchwarzInnenausstattungVollleder, SchwarzDa ich in einigen Wochen auf einen Firmenwagen umsteige, muss ich mich von meinem treuen Pony trennen. Es wurde als Neuwagen nach DE importiert und es gibt auch eine Nachweisbare Vergangenheit. Es wurde stets gepflegt und war seit Import immer ein Sommerfahrzeug und wurde eingewintert. Vor kurzem hat mir einer auf einem Parkplatz die Tür, Kotflügel und Stoßstange leicht touchiert. Tür und Kotflügel wurden erneuert, der Rest wurde lackiert. Zudem hat das Pony auch eine neue Scheibe aufgrund eines Steinschlags erhalten. Außer dem, kein Unfallfahrzeug! Erst jetzt wurden die Lenkslenker hinten + Koppelstangen vorne gewechselt. Genauso auch ein LUK Kupplungskit. (Rechnungen alle vorhanden) Im Rahmen der 120.000KM wurden Motor/Getriebe und Differentialöl gewechselt. Zündkerzen ebenso. Somit fehlt dem Auto technisch, wie optisch nichts! Auf Wunsch kann auch der TÜV neu bei Übergabe gemacht werden. Dank der Gasanlage (Voltran) ist ein sparsames Fahren möglich. Verbaut sind: - Ford Racing Sportluftfilter geschlossen (eingetragen) - Ford Racing Sportauspuff - Side Coops - Einparkhilfe hinten - Fernlichtscheinwerfer - Kühlergrill Elenor - H&R Spurverbreiterung + Tieferlegung - Domstrebe vorne Es gibt insgesamt 3 Schlüssel. Bilder folgen binnen einer Woche ( die Stripes und Lufthutze wurden mittlerweile entfernt) Kann aber auf Wunsch wieder foliert werden. Fahrzeug ist noch vsl. bis Ende August angemeldet. Alles ist eingetragen und mit den Menschen in grün gab es auch noch nie Probleme!---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------Inserat EndeDen reparierten Unfallschaden habe ich auf Bildern gesehen, das war wirklich nicht sehr wild, war Kotflügel und Türe, wie er schon geschrieben hat.Carfax ist Sauber, Auto wurde nach Fertigung...

Neues aus dem Ruhrgebiet

Neues aus dem Ruhrgebiethoshie schrieb:Hallo zusammen!Seit ca. 2 Monaten bin ich stolzer Besitzer einer 1968er 3,6 l V6 Chevelle Limousine. Das Ding macht Hölle Spaß, aber leider auch Lust auf mehr (v. a. Hubraum).... mich quälen im Moment ein paar Gedanken, bei denen Ihr mir hoffentlich helfen könnt:1. Habe ich ein Wertgutachten machen lassen, dass bereits jetzt schon geringer ist als das was ich bisher schon ausgegeben habe. javascript:emoticon(':(')2. Ist es "nur" ein V6 (in Belgien gebaut) und ich habe überhaupt noch nichts vergleichbares gefunden - dafür ist die Karre original und null verbastelt.3. Bin ich süchtig nach V8javascript:emoticon(':twisted:')Also was machen? Noch mehr Geld in die Hand nehmen und Lackieren und auf V8 aufrüsten (Projektdauer 2-3 Jahre)? Kosten????Oder fahren und Spaß haben und dann wieder verkaufen und das Geld lieber in ein "richtiges" Muscle car stecken ???Was meint Ihr? Bin für jede Anregung dankbar!Greetz hoshieWeitere Infos zu V8, Muscle Car, Chevelle.antworten

Mustang Bullit Kaufberatung

Mustang Bullit Kaufberatungchrisso schrieb:Hallo liebe Community,ich heiße Chris, bin neu hier und werde, wenn alles gut läuft, ab sofort regelmäßig hier und auf Treffen zu finden sein.Grund meiner Anmeldung ist ein bevorstehender Kauf eines Ponys.Genau hierzu habe ich einige Fragen an euch.Ich begeistere mich für einen Ford Mustang Bullit von 2008-2009, genau so einer soll bei mir in die Garage kommen.Und genau so einen habe ich jetzt gefunden und werde ich mir am kommenden Montag (03.10.16) ansehen.Dazu häufen sich bei mir so langsam die Fragen, deshalb wollte ich diese jetzt auch bei euch los werden, in der Hoffnung, dass ihr mir helfen könnt.Zunächst mal die technischen Daten des Autos:Kilometerstand61.600 kmHubraum4.606 cm³Leistung235 kW (320 PS)KraftstoffartBenzinGetriebeSchaltgetriebeSchadstoffklasseEuro4Umweltplakette4 (Grün)Erstzulassung06/2009HU04/2017KlimatisierungKlimaanlageAirbagsFront- und Seiten-AirbagsFarbeGrün MetallicInnenausstattungVollleder, SchwarzFahrzeugbeschreibung:Ford Mustang Bullitt Nr: 6471Reines Schön Wetter FahrzeugHohlraumversiegelung von Mike SandersBis auf eine dezente Tieferlegung und Spurplatten auf der Hinterachse, Original..Das heißt, bei dieser limitierten Sonderedition (7700St) hat sich die Ford Entwicklung ein paar technische Details überlegt um dem Filmfahrzeug aus dem Jahre 1968 sehr nahe zu kommen.. Die originale Ford Racing Anlage, mit ihrem süchtig machenden Sound, das kurz übersetze Tremec Schaltgetriebe, Cold Air intake mit größerer Drosselklappe.. usw..Das Stück soll etwas über 20.000 Euro kosten.Der aktuelle Fahrzeughalter erzählte mir, dass das Auto 2012 nach Deutschland kam und in Darmstadt von einer Importfirma, welche wohl auf Amis spezialisiert ist, hergerichtet wurde:1. Für die deutsche Zulassung2. Hat der Vorbesitzer wohl eine Verkehrsinsel mitgenommen, weshalb Stoßstange und Kotflügel Fahrerseite neu gemacht werden mussten.Im Zuge dessen wurde bemerkt, dass die Motorhaube Rost angesetzt hatte, und diese wurde ebenfalls getauscht.Auf den Bildern, welche mir der aktuelle Fahrzeughalter schickte, kann man sehen, dass bei der Domstrebe auf höhe der Bullitt-Plakette der Lack ein wenig ab war (Schwarzer Unterlack kommt durch).Laut aktuellem Halter wurde vom Händler damals versichert, dass keinerlei tragende Teile beschädigt wurden.Da dies im Haus...

Tach auch aus Augsburg !

Tach auch aus Augsburg !stevenpatrick101 schrieb:Hab mich jetzt mal hier angemeldet, weil ick mir im kommenden Frühjahr nach ca. 15 Jahren passiven Bestaunens und Geiferns endlich meinen eigenen Ami zulegen will - vorzugsweise ein Midsize-Car aus den 60ern (Buick Skylark, Pontiac Le Mans, o.ä.) - bin da relativ offen. Besuche seit mindestens 15 Jahren regelmäßig US-Car-Treffen und liebe einfach den Klang eines historischen V8 ! Würde mich freuen, hier nette Leute aus dem Augsburger Raum kennenzulernen, die meine Vorliebe teilen und ggf. Bock haben, jemanden in ihre Schraubergemeinschaft aufzunehmen. Habe zwar derzeit noch null Erfahrung mit selbst schrauben (zumindest was Autos betrifft) - aber zwei linke Hände hab ich nicht und gewisses technisches Verständnis ist auch vorhanden 8) Achja, ich heiße René und komme ursprünglich aus Potsdam - wohne aber bereits seit 15 Jahren in Augsburg... Alter ? 41... Also dann schau´n wa mal, was sich so ergibt. Weitere Infos zu V8, Buick, Pontiac.antworten