RSS Verzeichnis RSS FEED Der Bayerische Rundfunk
ENTERTAINMENT / BAYERISCHER RUNDFUNK / Der Bayerische Rundfunk
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Der Bayerische Rundfunk
Feed Beschreibung:
Der BR - das sind: zwei Fernsehprogramme, fünf Hörfunkwellen, mehrere digitale Radiostationen, ein interaktives Jugendprogramm, zwei herausragende Orchester, ein gefeierter Chor, ein multimedialer Online-Auftritt und rund 5.000 Beschäftigte.
Anbieter Webseite:
http://www.br.de/unternehmen/index.html
RSS Feed abonnieren:
http://www.br.de/unternehmen/index112~rss.xml

Checker Tobi EXTRA: Zwei Mal gewonnen

Die BR-Produktion "Checker EXTRA – warum so viele Menschen fliehen" gewann den renommierten AIB Award in London und den dritten Platz des KinderMedienPreises der Bundeszentrale für politische Bildung.

BR konsolidiert Ergebnis: BR-Rundfunkrat genehmigt Wirtschaftsplan 2017

Der Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks hat den Wirtschaftsplan 2017 genehmigt. Dieser sieht neuerliche Einsparmaßnahmen in Höhe von rund 21 Millionen Euro vor.

Exklusive Zusammenarbeit: "Nachdenkliche Sprüche mit Bilder“ startet Kolumne bei PULS

"Nachdenkliche Sprüche mit Bilder“ ist die Facebook-Seite der Stunde: 270.000 Leute feiern die ironischen Zitate auf kitschigen Bildern, die dort geteilt werden. Ab 4. Dezember arbeitet der Macher der Seite, Willy Nachdenklich, mit PULS zusammen: Er startet eine interaktive Kolumne auf Facebook.

Bayerischer Filmpreis 2016: Stimmen Sie ab!

kinokino und BAYERN 3 suchen auch 2016 den Zuschauerliebling des Bayerischen Filmpreises. Bis 31. Dezember kann das Publikum online seinen Lieblingsfilm auswählen. Am 20. Januar 2017 wird der Preis dann feierlich im Münchner Ptrionzregententheater überreicht.

Der Komödienstadel: Adventskalender 2016

Der Wunsch unserer treuen Fans wird wahr! In unserem Adventskalender verstecken sich 24 Komödien, Lustspiele und Einakter von 1959 bis 1985, die nun erstmals online abrufbar sind. Mit dabei sind Liesl Karlstadt, Max Grießer, Gustl Bayrhammer, Erni Singerl, Gerhard Lippert, Katharina de Bruyn und viele mehr. Viel Spaß beim Anschauen ...

Liesl Karlstadt und die Mulis: Wie Maultiere ihr das Leben retteten

Nach einer tiefen Lebenskrise in den 1930-er Jahren zog sich die Volksschauspielerin Liesl Karlstadt in die Tiroler Berge zurück. Dort freundete sie sich mit den Gebirgsjägern und deren Mulis an. Joana Ortmann erzählt, wie die Maultiere Liesl Karlstadt das Leben retteten.