RSS Verzeichnis RSS FEED Die beste Musik für Bayern
ENTERTAINMENT / BAYERISCHER RUNDFUNK / Die beste Musik für Bayern
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Die beste Musik für Bayern
Feed Beschreibung:
Bayern 1 spielt die Hits der 70er und 80er von ABBA bis Madonna. Dazu regionale Infos, Nachrichten, ortsgenaues Wetter und Verkehr. Auch im Webradio als Stream.
Anbieter Webseite:
http://www.br.de/radio/bayern1/index.html
RSS Feed abonnieren:
http://www.br.de/radio/bayern1/bayern-eins108~rss.xml

Neurobiologe Gerald Hüther : "Wissen kann man nicht beibringen"

Immer mehr Kinder in Deutschland leiden unter hohem Stress. Neurobiologe und Lernforscher Prof. Gerald Hüther sieht das jedoch nur als Symptom eines viel größeren Problems: "Wir behandeln unsere Kinder wie Objekte, die man nach Wunsch formen kann.“ Von Ruslan Amirov.

Musikwünsche auf Bayern 1: Ihr Lieblingshit im Radio!

Schreiben Sie uns Ihren Wunschtitel. Ob bei der Arbeit in Bayern 1 am Vormittag oder am Abend, in der Bayern 1-Jukebox und in der 80er-Show. Hier geht's zum "Wunschzettel".

Bundesliga: FCA verpatzt Start nach der Pause gegen Hoffenheim

Der FC Augsburg verliert nach der Winterpause mit 0:2 gegen die nach wie vor ungeschlagenen Hoffenheimer. Die Schwaben zeigten sich zwar anfangs mutig, bauten dann aber ab und eröffneten dem Gegner zu viel Raum.

Aufsicht von Seniorenheimen: Huml will Gesetz neu regeln

Die bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml will auf die ungeklärten Todesfälle in einem unterfränkischen Seniorenheim reagieren. Sie will demnach die Verschärfung der Vorschriften für die Heimaufsicht prüfen. Von Claudia Grimmer

Einsatz in der Nacht: Wohnungsbrand in Rosenheim

Beim Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Rosenheimer Innenstadt ist in der Nacht zum Samstag hoher Sachschaden entstanden. Die Polizei ging nach ersten Erkenntnissen davon aus, dass das Feuer in einer Wohnung im Erdgeschoss des Hauses in der Heilig-Geist-Straße ausbrach.

Brand in Pfronten: 90-jährige Hausbewohnerin stirbt in den Flammen

Die beim Brand eines Mehrfamilienhauses in Pfronten gestern Abend vermisste 90-jährige Bewohnerin wurde heute Mittag tot aus dem Schutt des Hauses geborgen. Beim Großeinsatz von Polizei und Rettungskräften konnte sie nicht ins Freie gebracht werden. Von Jochen Eichner