RSS Verzeichnis Computer / Videoschnitt
Suche
COMPUTER / VIDEOSCHNITT
VIDEOSCHNITT

Videofilme schneiden und das am PC, das ist sicher für jeden Filmemacher eine große Herausforderung. Was dafür nötig ist, ist Fingerspitzengefühlsowie Vorstellungsgabe, wenn es daran geht einzelne Szenen dem Drehbuch entsprechend aneinanderzureihen. Der Begriff Schnitt stammt noch aus Zeiten, als Filme ausschließlich auf Zelluloid gebannt und physikalisch beschnitten sowie je nach Bedarf wieder zusammengeklebt wurden. Der digitale Videoschnittam PC bietet dem Anwender viele Möglichkeiten und den großen Vorteil, dass der Filmschnitt ohne Qualitätsverlust erfolgen kann sowie unendlich viele Kopien des Filmes angefertigt werden können. Bevor mit der Bearbeitung des Films begonnen werden kann, muss das Filmmaterialerst einmal digitalisiert werden. Moderne Videokameras sind einfach zu bedienen und liefern exzellente Bilder. Die sind mit Leichtigkeit über ein Kabel auf den PC übertragbar und schon kann das Schnittprogramm gestartet, der Film angeschaut und am PC bearbeitet werden. Eine sehr gute Videoschnittsoftware ist z.B. Premiere Elements von Adobe oder Video deluxe von Magix. Immer wenn die Urlaubszeit vor der Tür steht, landet bei vielen Menschen neben Sonnencreme und anderen Utensilien die Videokamera im Reisegepäck. Damit kann man die schönsten Momente des Urlaubs festhalten und diese nach der Rückkehr während einem gemütlichen Abend Freunden und Bekannten vorführen.



Diese Vorführungen sind allerdings nicht immer so interessant, wie man sie sich vorher ausgemalt hat. Windrauschen im Mikrofon, harte Schnitte und ewig lange Panoramaaufnahmen lassen bei den Zuschauern schnell das Interesse schwinden. Die Antwort lautet Videoschnitt, ein Prozess, an dessen Ende aus dem Rohmaterial ein interessanter und geschmackvoll bearbeiteter Film entsteht. Dabei wird das Rohmaterial zu Hause am PC mit einer entsprechenden Software bearbeitet, was heißt: Einzelne Sequenzen werden auf die gewünschte Länge zugeschnitten, in die richtige Reihenfolge gebracht oder ganz entfernt. Mit den verschiedenen Videoschnitt-Software-Produkten kann man beispielsweise auch Effekte hinzufügen. Wie gesagt ist das Ziel immer, am Ende seinem Umfeld einen interessanten Film präsentieren zu können. Das geschieht beispielsweise über den digitalen Weißabgleich, der die Farbtemperatur des gefilmten Materials angleicht. Beliebt ist auch die Greenscreen-Technik, durch die ein Hintergrund einfach ersetzt werden kann. Mehr zum Videoschnitt und die verschiedene Softwareprodukte dafür finden Sie weiter unten.

All4Videoschnitt.de Aktuelles

All4Videoschnitt stellt Camcorder und die Tools vor, die für den digitalen Videoschnitt benötigt werden. Angefangen von den Softwarelösungen zum Muxen und Demuxen bis hin zu DVD Authoring-Tools und entsprechender CD/DVD Brenner-Software und DVD-Player-Software.

digitalvideoschnitt.de - das Videoschnitt- und Camcorder-Forum

Das Videoschnitt-Forum bei digitalvideoschnitt.de - Ihrer Community zum Thema Camcorder und Videoschnitt

slashCAM Videoschnitt und Camcorder News

News rund um digitales Video und Camcorder