RSS Verzeichnis RSS FEED Trade4Living
BUSINESS / TRADE / Trade4Living
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Trade4Living
Feed Beschreibung:
Traden - Anlegen - Investieren
Anbieter Webseite:
http://www.trade4living.de/blog
RSS Feed abonnieren:
http://www.trade4living.de/blog/feed/

Projektfortschritte Inner-Circle-Academy.com

Täglich wird an meinem neuen Projekt der Traderausbildung gearbeitet. Der Umfang der Aufgaben ist doch höher als zu Beginn abgeschätzt, dennoch wird jeden Tag in kleinen Schritten daran gearbeitet. Im Frühjahr 2017 sollten dann die ersten Schüler zu bezahlbaren Preisen weiterlesen...

Flat vor den US-Wahlen – Trump oder Clinton ?

Nachdem wir die letzten Wochen schon wegen dem Hin und Her lediglich unser Scalp-Setup eingesetzt hatten, hoffen wir, dass es ab morgen auch wieder klarere HAK-Signale auf größeren Timeframes geben wird. Wird Trump heute Nacht gewinnen und der neue US-Präsident weiterlesen...

Wochenendanalyse USDCAD

Immer noch fällt es uns aufgrund des Brexit-Erbebens schwer gute HAK-Setups zu finden. Langsam bessert sich zwar die Lage wieder, wir hatten aber auch schon deutlich mehr Signale in der Woche 😉 Heute ein Blick auf den USDCAD, der an weiterlesen...

Wochenendanalyse AUDUSD

Heute möchte ich mal am Beispiel des AUDUSD die Herangehensweise meiner Tradeanalyse aufzeigen. Am Wochenende werden so diverse Majorpaare und Indices für die kommende Woche analysiert. Da ich vorwiegend im kürzeren Timeframe trade, verwende ich den h-Chart als Großwetterlage. Hier weiterlesen...

AUDUSD – zwei identische Trades

Duplizierbarkeit, eines der wichtigen Aspekte eines guten Handelssystemes. Heute wollen wir Euch zwei identische Trades der vergangenen zwei Tage aufzeigen, wo beides mal am Morgen die Chance für ein LONG-Entry gegeben war. Die übergeordnete GWL (aus h-Chart) war long ausgerichtet, weiterlesen...

Brexit-Woche – volatile Märkte

Am Donnerstag entscheiden die Britten über den Brexit. Was bedeutet dies für unser Trading? Die Unsicherheit ob die Engländer in der EU bleiben wollen oder nicht wird sicher mit volatileren Märkten begleitet werden. Wir werden uns aus diesem Grunde heraus weiterlesen...