RSS Verzeichnis RSS FEED Steuer-News
BUSINESS / STEUERERKLäRUNG / Steuer-News
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Steuer-News
Feed Beschreibung:
Aktuelle Informationen zum Thema Steuern für Privatpersonen und Selbstständige.
Anbieter Webseite:
http://www.meinesteuersoftware.de/news
RSS Feed abonnieren:
http://www.meinesteuersoftware.de/news/rss.php?blogId=1&profile=rss20

Steuerliche Bevorzugung öffentlicher Verkehrsmittel ist nicht verfassungswidrig

Wenn ein Arbeitnehmer mit seinem privaten PKW zur Arbeit fährt, kann er die Fahrtkosten nur über die Entfernungspauschale mit 0,30 Euro je Entfernungskilometer abrechnen. Demgegenüber können bei Fahrten zum Arbeitsplatz mit öffentlichen Verkehrsmitteln die tatsächlichen Fahrtkosten steuerlich geltend gemacht werden. Der Bundesfinanzhof musste sich nun mit der Frage auseinandersetzen, ob diese steuerliche Bevorzugung der öffentlichen […]

Raum mit Küchenzeile stellt kein Arbeitszimmer dar

Ein Raum, der mit einer Küchenzeile ausgestattet ist, kann aus steuerlicher Sicht nicht als Arbeitszimmer gewertet werden. Daraus folgt, dass die Kosten für diesen Raum, auch wenn dieser zusätzlich mit Büromöbeln ausgestattet ist, weder ganz noch anteilig als Betriebsausgaben steuerlich geltend gemacht werden können. Das geht aus einem aktuellen Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH, Urteil vom […]

Rechnungsberichtigung wirkt auf den Zeitpunkt der ursprünglichen Rechnungsausstellung zurück

Der Bundesfinanzhof hat unlängst ein wichtiges Grundsatzurteil (BFH, Urteil vom 20. Oktober 2016, Az. V R 26/15) zur nachträglichen Berichtigung einer nicht ordnungsgemäßen Rechnung gefällt. Deutschlands oberstes Finanzgericht hat entgegen der allgemeinen Verwaltungspraxis und abweichend von seiner bisherigen Rechtsprechung entschieden, dass die nachträgliche Berichtigung einer Rechnung auf den Zeitpunkt der Rechnungsausstellung zurückwirkt. Von diesem neuen […]

Krankheitskosten bei wissenschaftlich nicht anerkannten Behandlungsmethoden

Krankheitskosten können als außergewöhnliche Belastungen steuerlich geltend gemacht werden. Einschränkungen in Hinblick auf die steuerliche Anerkennung der Kosten gibt es allerdings bei wissenschaftlich nicht anerkannten Behandlungsmethoden. In diesem Fall müssen die Kosten vom Finanzamt nur dann als außergewöhnliche Belastungen anerkannt werden, wenn vor der Behandlung ein amtsärztliches Gutachten oder eine ärztliche Bescheinigung eines medizinischen Dienstes […]

Mehr Kindergeld ab 1. Januar 2017

Familien mit Kindern können sich zu Beginn des neuen Jahres zumindest über einen kleinen Bonus freuen. Das Kindergeld wurde zum 1. Januar 2017 leicht angehoben. Neben dem Kindergeld steigen zum Anfang des Jahres 2017 auch der Kinderfreibetrag und der Kinderzuschlag. Kindergeld steigt um zwei Euro pro Monat Das Kindergeld wurde zum 1. Januar 2017 um […]