RSS Verzeichnis Business / Steuererklärung
Suche
BUSINESS / STEUERERKLäRUNG
STEUERERKLäRUNG

Wer zur Steuererklärung verpflichtet ist wird in den einzelnen Steuergesetzen bestimmt. Zudem ist derjenige zur Abgabe einer Steuererklärung verpflichtet, der von der Finanzbehörde dazu aufgefordert wird. Steuererklärungen, die sich sich auf ein Kalenderjahr oder einen festgelegten kalendarischen Zeitpunkt beziehen, sind auf einen amtlichen, dafür bestimmten Vordruck bis 5 Monate nach Ablauf des Kalenderjahres oder des Termins beim zuständigen Finanzamt einzureichen. Für diese Bestimmungen gelten in Sonderfällen auch Ausnahmen, die bei den Finanzämtern nachzufragen sind. Wichtig ist, dass Angaben auf der Steuererklärung nach bestem Wissen und Gewissen zu machen sind und dies auch eigenhändig unterschrieben werden muss. Eine Unterzeichnung eines Bevollmächtigten gilt nur, wenn der Steuerpflichtige infolge seines geistigen oder körperlichen Zustands oder durch längere Abwesenheit daran gehindert ist. Es gibt im Internet auch Steuerprogramme, die ihnen bei ihrer Einkommensteuererklärung zum Beispiel behilflich sind. Elster steht für Elektronische Steuererklärung. Zur Elster-Familie gehören das Steuererklärungsprogramm Elster Formular, das Internetportal ElsterOnline, das Software-Modul ElsterLohn sowie das Software-Modul Elster. Zur elektronischen Steuerverwaltung haben die Steuerverwaltungen der Länder und des Bundes unter anderem Software zur Übermittlung von Steuererklärungen entwickelt. Mit der Elster-Software haben Sie die Möglichkeit ihre Einkommenssteuer einfach und schnell zu erledigen. Man kann mit Elster alles schnell und bequem am PC erledigen und an das Finanzamt elektronisch übermitteln. Jetzt neu ist die elektronische Signatur, womit die Steuererklärung papierlos wird, das heißt es braucht kein unterschriebener Ausdruck mehr eingeschickt werden. Seit 2006 schon verzichtet das Finanzamt auf die Einreichung der Steuererklärung in Papierform, sofern die Daten authentifiziert=mit Zertifikat übermittelt werden. Hierfür lässt man sich auf ElsterOnline=www.elsteronline registrieren. Danach erhält man das notwendige Zertifikat entweder auf seinen Rechner, auf dem Elster-Stick oder es wird bei Verwendung einer persönlichen Signaturkarte ausgelesen. Das Zertifikat ersetzt bei der elektronischen Übermittlung der Steuererklärungsdaten die persönliche Unterschrift und stellt eine Authentifizierung des Übermittlers der Daten sicher. Seit 2006 enthält Elster außerdem eine optimierte Ausfüllhilfe, welche die Bedienung des Programms Schritt für Schritt erklärt und durch die einzelnen Vordrucke führt. Die Vorteile von Elster sind kürzere Bearbeitungszeiten, keine Übertragungsfehler, weniger Papier, weitgehender Belegverzicht sowie Steuerberechnungsfunktion. Wer Elster nutzt kann grundsätzlich mit schnelleren Steuererstattungen rechnen. Beim Finanzamt entfällt durch die Nutzung des Elster-Verfahrens die manuelle Dateneingabe. Die DAten werden vom Programm auf Plausibilität überprüft womit Eingabefehler vermieden werden. Ein integriertes Steuerberechnungsprogramm ermittelt erst mal unverbindlich, also vorbehaltlich von Korrekturen durch das Finanzamt, die Steuerschuld. Zudem vergleicht Elster automatisch die rückübermittelten Bescheiddaten mit dem vom Bürger erklärten Besteuerungsgrundlagen. So können eventuelle Änderungen des Finanzamtes schnell nachvollzogen werden. Die Elster Software zum Ausfüllen der Steuerklärung und zur elektronischen Übermittlung erhält man auf www.elster zum kostenlosen download. Außerdem gibt es sie auch auf CD bei ihrem Finanzamt.

SteuerExTra-Forum Steuerberaterprüfung

SteuerExTra-Forum Steuerberaterprüfung: Ein führendes Forum für die Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung bzw. Steuerberaterexamen. Hier gibt es eine Austauschmöglichkeit mit Gleichgesinnten.

Steuer

Der Steuerblog. Hier erhalten Sie Steuergesetze, Steuerrichtlichnien, Durchführungsverordnungen, BMF-Erlasse sowie Steuerrechner, Steuertabelle, Einkommensteuer und Steuerformulare.

Steuererklärung Software

Infos & Test zu Steuer Software, Steuererklärungsprogrammen sowie Informationen zu Steueränderungen.

Steuer-News

Neues, Interessantes und Wissenswertes aus der Steuerwelt und von www.meinesteuersoftware.de