RSS Verzeichnis
BUSINESS / SPEDITION
SPEDITION

Ein Spediteur oder Spedition ist ein Kaufmann (Unternehmen), das gewerbsmäßig Gütertransporte durch einen Frachtführer, für die Rechnung eines anderen und im eigenen Namen durchführt. Um den Transport von Gütern zu gewährleisten kann der Spediteur diese entweder selbst zum Zielort transportieren oder Frachtführer für den Transport beauftragen um diesen organisatorisch abzuwickeln. Dem Speditionsauftrag liegen meist die Allgemeinen Speditionsbedingungen zugrunde, die noch durch die Logistik-AGB ergänzt werden können, wenn die Spedition eine logistische Dienstleistung anbietet. Das Leistungsspektrum einer Spedition umfasst im einzelnen Stückgutverkehr, Speditionssammelgutverkehre, Paket- und Expressdienste, Bahnbefrachtung, Luftfrachtspedition, Seehafenspedition sowie Binnenschifffahrtsspedition, Gefahrguttransport – und Gefahrgutlagerung, Fahrzeugdistribution, Absatzlogistik, Beschaffungslogistik, Entsorgungslogistik ect.



Eine Speditionist ein Dienstleistungsunternehmen, das die Versendung von Waren übernimmt. Dies umfasst die Organisation der Beförderung dieser. Im Mittelpunkt der Geschäftstätigkeit einer Spedition steht der Einkauf von Beförderungsleistungen, die Organisation komplexer Dienstleistungspakete aus Transport, Umschlag, Lagerung und logistischer Zusatzleistungen. Jobs in der Speditionsbranche sind unter anderen Disponent im Güterverkehr, Schifffahrtskaufmann, Duty-Officer oder Helfer im Transport. Disponenten und Disponentinnen im Güterverkehr sind für den reibungslosen Transport von Frachtgütern im Straßen- und Schienenverkehr verantwortlich. Sie planen, koordinieren die Güterverteilung sowie die Auslastung der Fahrzeuge, den Personaleinsatz und die Routen. Disponenten im Güterverkehr sind meist in Speditionen, im Eisenbahnverkehr oder bei Postverwaltungen tätig. Für diese Beschäftigung ist in der Regel eine kaufmännische Ausbildung in den Bereichen Logistik und Verkehr nötig. Duty Officer organisieren und koordinieren im Auftrag von Fluggesellschaften Arbeitsabläufe am Flughafen. Sie sorgen für eine reibungslose Abwicklung der Arbeit an Flugzeugen vor dem Start und nach der Landung. Tätig sind Duty-Officer arbeiten im Flugverkehr in den Bereichen Personen und Güterbeförderungund benötigen für diese Beschäftigung in der Regel eine kaufmännische Ausbildung im Luftverkehr. Zudem muss die Zuverlässigkeit gemäß $ 7 Luftsicherheitsgesetz von der Luftsicherheitsbehörde bestätigt worden sein.

Clermont-Transporte

Transport Spedition Logistik aus Berlin

Luftfracht Speditionen

Luftfracht Speditionen für alle Länder