RSS Verzeichnis RSS FEED Messebau-Blog
BUSINESS / MESSE / Messebau-Blog
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Messebau-Blog
Feed Beschreibung:
In diesem Blog werden wir einiges davon festhalten, was uns zur Zeit in der Firma und unserer Branche beschäftigt und begegnet. Wir sind das Familienunternehmen MDS Messebau und Service aus Buchholz i.d.N..
Anbieter Webseite:
http://messebau.blogspot.com/
RSS Feed abonnieren:
http://messebau.blogspot.com/feeds/posts/default?alt=rss

Los geht`s zur InnoTrans 2016 nach Berlin

Morgen beginnen wir mit dem Aufbau von sieben Messeständen auf der Messe InnoTrans 2016. Schon seit Tagen läuft die Vorbereitung in unserer Tischlerei, in unserem Lager und auch in unserem Beschriftungsatelier auf Hochtouren. Allein in der letzten Nacht liefen noch einmal 40 qm Digitaldruck durch unseren Drucker. Heute werden nun die letzten Reste verladen und dann schicken wir 12 Wechselbrücken voll Material auf den Weg nach Berlin. Insgesamt werden von uns auf dieser Messe 720 m² Messestand erstellt in sieben verschiedenen Hallen. Die Innotrans ist eine Messe mit einigen Besonderheiten: Die InnoTrans ist die internationale Leitmesse für Verkehrstechnik, die alle zwei Jahre in Berlin stattfindet und alle 41 Hallen des Berliner Messegeländes belegt. In direkter Anbindung zum Ausstellungsbereich in den Messehallen wird ein breites Spektrum spurgebundener Fahrzeuge auf der 3.500 laufenden Meter umfassenden Gleisanlage präsentiert. Die Freigeländeausstellung ist das Alleinstellungsmerkmal der InnoTrans: von Triebzügen, Lokomotiven über Güterfahrzeuge und Straßenbahnen bis hin zu Bau- und Zweiwegefahrzeugen reicht die Palette an Exponaten auf dem Freigelände.Dies macht die Logistik und die Koordination auf dem Messegelände nicht einfacher, eine Herausforderung, der wir uns seit Jahren gerne stellen! Hier im Bild der Messestand unseres Kunden Trapeze aus der Schweiz zur InnoTrans 2012, für den wir auch dieses Jahr wieder gerne im Einsatz sind.

Drei Generationen Messebau Gene

Als wir bei uns in der Firma das Filmteam für unsere neuen Filme zu Besuch hatten, war es das erste Mal seit ich in die Firma eingestiegen bin, dass meine Großeltern, meine Eltern und ich in der Firma alle so versammelt auf einem Fleck waren. Das haben wir doch gleich mal genutzt und ein 3-Generationen Foto gemacht. Meine Großeltern sind wirklich für mich Vorzeige-Gründer und Familienunternehmer. Sie haben eine Firma gegründet, sie gesund wachsen lassen und mit Anfang 70 komplett übergeben um noch eine schöne und gesunde Rentenzeit erleben zu können. Meine Großeltern waren gut im Anpacken und gut im Loslassen. Wie viele Gründer eines Unternehmens können das schon von sich behaupten? Messebau ist schon eine spezielle Branche und trotzdem ist das Messebaufieber von Generation zu Generation übergeschwappt. Das Bild zeigt drei Generationen Messebau Gene und steht für 38 Jahre Firmengeschichte. Danke Oma und Opa, dass ihr damals gegründet habt :-)

Vanessas Gedanken zum Messejahr 2016

Heute ist der 04. Januar 2016. Ein neues Jahr beginnt. Wir hier in Norddeutschland sind einige der wenigen die heute schon das neue Arbeitsjahr beginnen. Die ersten drei Tage haben wir also Zeit uns zu sortieren bevor die Telefone wieder heiß klingeln.Was erwartet uns 2016?Wir als Messebauunternehmen blicken sehr zuversichtlich in dieses neue Jahr. Es finden dieses Jahr viele große internationale Messen in Europa statt und wir haben jetzt schon sehr viele Anfragen und Aufträge. Die Grundvoraussetzungen für ein sehr umsatzstarkes und erfolgreiches Jahr sind also gegeben, das lässt mein Vertriebler- und Unternehmer-Herz natürlich höher schlagen. Daher freue ich mich schon sehr auf die Herausforderungen, die so ein Jahr mit sich bringt. Aber trotz der guten Aussichten, darf man die angespannte Lage in Europa nicht außer Acht lassen. Wie wird sich das dieses Jahr für unsere Wirtschaft auswirken? Wir haben schon die ersten Absagen von asiatischen Kunden, die 2016 lieber nicht nach Europa oder Deutschland kommen wollen, weil Sie Angst vor Terrorismus haben. Werden das noch mehr werden? Oder sind das nur die ganz vorsichtigen? Wie wird weiter mit Großveranstaltungen, also auch Messen umgegangen? Wie gut werden die Messen gebucht werden, die in Städten stattfinden, die sich zur Zeit im Ausnahmezustand befinden, wie Paris und Brüssel? Ich wünsche mir ein friedliches 2016 und ich wünsche mir, dass wir auf nichts verzichten müssen. Weder auf Messebeteiligungen, noch auf Konzerte oder große Sportereignisse.

Artikel über Zeit im Messebau aus MDS Messebau Sicht

Für das Magazin "Für Hamburg" von den Hamburger Familienunternehmern und Jungunternehmern hab ich ein Interview gegeben zum Thema Zeit.

Unsere neue Homepage geht online

Heute geht endlich die langersehnte neue Homepage von MDS Messebau und Service online. Sie glänzt mit neuem Design und vielen neuen Inhalten. Neben der Möglichkeit Messestände und Angebote direkt online anzufragen, bietet die neue Homepage eine hervorragende Übersicht über die nächsten Messen. Unsere Kunden können so direkt online einsehen, auf welchen Messen MDS bereits vertreten ist und sie ihren Messestand noch wirtschaftlicher mit uns bauen können.Auch unsere Leistungen haben wir überarbeitet und noch sehr viel detaillierter dargestellt. Interessierte können sich jetzt ganz genau über das vielfältige Angebot von MDS informieren.Wir freuen uns schon auf Ihren Besuch auf unserer neuen Homepage und wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern!Die neue Homepage finden Sie unter den gewohnten Adresse: http://www.mdsmessebau.de

Spiegel der Verantwortung im Übersee-Club Hamburg

Bei der Verleihung des Spiegels der Verantwortung mit den Kollegen von dem Hamburger Regionalvorstand des BJU und dem ehemaligen Bürgermeister von Hamburg Ole von Beust.