RSS Verzeichnis RSS FEED Forex Trading | Forex | Broker
BUSINESS / FOREX / Forex Trading | Forex | Broker
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Forex Trading | Forex | Broker | Gewinne mehr auf Forex-Aktuell
Feed Beschreibung:
Anbieter Webseite:
http://forex-aktuell.de
RSS Feed abonnieren:
http://forex-aktuell.de/feed/

Optionsstrategien: Die Schritt-für-Schritt-Anleitung für ein stabiles Einkommen an der Börse

Das große Handbuch der Optionsstrategien: Die Schritt-für-Schritt-Anleitung für ein stabiles Einkommen an der Börse Der Autor nimmt seine Leser mit einer Schritt-für-Schrittanleitung mit in die Welt der Finanzmärkte und zeigt ihnen, wie sie die Marktentwicklung richtig einschätzen und ihre Handelsstrategien entsprechend ausrichten. Ein herausragender Punkt ist, dass der Autor darauf hinweist, dass Trader mit Optionsstrategien nicht nur als Käufer, sondern auch als Verkäufer auftreten können. Viele Trader und Anleger verlieren... [[ Das ist nur ein Auszug. Klicken Sie auf die Überschrift um den ganzen Artikel lesen zu können! ]]

Trading mit Hebelprodukten: In 5 Schritten zum erfolgreichen Trader

Ein ausführlicher Einstieg in die Welt der Finanzmärkte und Börse. Trading-Anfänger machen sich mit den Einstiegs- und Ausstiegsszenarien sowie einem sinnvollen Risiko- und Money-Management vertraut. Sie lernen den Aufbau von Hebelprodukten kennen. Die Autoren erklären Anfängern die wichtigsten Kennzahlen und vermitteln erfahrenen Tradern erweiterte Kenntnisse in der Fundamental- und Chartanalyse. Die Hebelwirkung spielt eine große Rolle auf dem Devisenmarkt, den auf diese Weise bekommen auch Kleinanleger Zugang zu dem Teil des Finanzmarktes, der ihnen sonst... [[ Das ist nur ein Auszug. Klicken Sie auf die Überschrift um den ganzen Artikel lesen zu können! ]]

Forex-Trading: Grundlagen, Strategien und Methoden für den erfolgreichen Devisen-Trader

Jens Klatt hat eine große Marktlücke geschlossen, indem er sich mit der Sediment-Analyse und dem Commitment of Traders Report (CoT) auseinandersetzt. Er macht seine Leser mit dem relativ neuen Thema Behavioral Finance und der verhaltensorientierten Finanzmarkttheorie vertraut. Der Devisenmarkt stellt den größten Handelsplatz der Welt und setzt täglich die unglaubliche Summe von 5000 Milliarden US-Dollar um. Der Aktienhandel findet überwiegend an den regulierten Bösen statt, während der Devisenhandel größtenteils an außerbörslichen... [[ Das ist nur ein Auszug. Klicken Sie auf die Überschrift um den ganzen Artikel lesen zu können! ]]

„Mentaltraining für den erfolgreichen Day-Trader” von Christoph D. Wahlen

Ein bisher wenig beachtetes Kapitel für erfolgreiches Day-Trading beleuchtet der Autor Christoph D. Wahlen in seinem bereits im Jahre 2010 erschienenen Buch „Mentaltraining für den erfolgreichen Day-Trader” (bei Amazon bestellen). Nicht die technische Analyse steht im Vordergrund des Sachbuchs, sondern der mentale Umgang mit finanziellen Entscheidungen. Mit einem Zehn-Schritte-Programm zum erfolgreichen Trader Wahlen, selbst erfolgreicher Day-Trader, verfolgt in seinem Werk einen Ansatz, der anders als bisher erschienene Bestseller nicht die technische Analyse des klassischen... [[ Das ist nur ein Auszug. Klicken Sie auf die Überschrift um den ganzen Artikel lesen zu können! ]]

Wie teuer wird die Finanztransaktionssteuer für Anleger wirklich?

Nach Meinung der Experten der Deutschen Börse wird die geplante Finanztransaktionssteuer für die Anleger sehr teuer werden. Dies bestätigte der Vorstand der Deutschen Börse Frank Gerstenschläger in einem Gespräch mit der dpa und dpa-AFX. Die Abgabe würde die Kosten für die Händler um 250 % erhöhen. Es sei ein Irrglaube zu vermuten, dass es dadurch nicht zu Abwanderungen in andere Länder, auf andere Plattformen oder in andere Produktkategorien. Man sucht nach einer einheitlichen Lösung Mit Deutschland und Frankreich haben sich derzeit... [[ Das ist nur ein Auszug. Klicken Sie auf die Überschrift um den ganzen Artikel lesen zu können! ]]

Die Aktie von Google wurde herabgestuft

Wie man heute lesen konnte, war die Google-Panne gestern mit der verfrühten Bekanntgabe der Zahlen auch ein Experiment. Wie würde der Handel denn reagieren, wenn man mit eher enttäuschenden Quartalszahlen vor einer eh schon aufgeheizten Börsenkulisse auftritt? Aktien schließt mit einem Minus von 8 % Also das Ergebnis war eindeutig und zeigte, dass es besser gewesen wäre, dies in dieser Form zu unterlassen. Die Folge war gravierend, so ging die Google-Aktie innerhalb von nur wenigen Minuten um knapp 10 % in den Keller. Nachdem sich die erste Enttäuschung ein... [[ Das ist nur ein Auszug. Klicken Sie auf die Überschrift um den ganzen Artikel lesen zu können! ]]