RSS Verzeichnis RSS FEED Die Börsenblogger
BUSINESS / BöRSENNEWS / Die Börsenblogger
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Die Börsenblogger
Feed Beschreibung:
Der führende Börsenblog in der DACH-Region
Anbieter Webseite:
http://dieboersenblogger.de
RSS Feed abonnieren:
http://feeds2.feedburner.com/DieBoersenblogger

Starbucks möchte seine Präsenz in China weiter ausbauen

Starbucks möchte seine Präsenz in China weiter ausbauen, um an der dort stetig wachsenden Nachfrage zu partizipieren. Im Gegensatz zum eher stagnierenden Konsum in Europa und Brasilien, wächst die Nachfrage nach Kaffee in China.

Was Ihre Anlageentscheidung mit Donald Trump zu tun hat

Am Freitag dieser Woche ist es soweit. Donald Trump wird als 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika vereidigt werden. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, das mediale Drumherum ist noch größer als zu Zeiten von Barack Obama.

Commerzbank & Deutsche Bank: Damit muss man leben

Während Anleger weiter auf die Amtseinführung Donald Trumps warteten, konnten sich die Aktien der Deutschen Bank (WKN: 514000 / ISIN: DE0005140008) und der Commerzbank (WKN: CBK100 / ISIN: DE000CBK1001) am Freitag erneut an die DAX-Spitze setzen und ihre beeindruckende Erholungsrallye fortführen.

Donald Trump, übernehmen Sie! – Die ersten 100 Tage starten jetzt

Die Einlassungen eines Donald Trumps gleichen dem Griff in eine Wundertüte – man weiß im Vorfeld nie, was man bekommt. Sicher ist aber, dass die USA nicht Nordkorea sind und es dort Kammern und Abgeordnete gibt – Trump kann deshalb nicht eigenständig und im Alleingang regieren.

Kleine Presseschau vom 20. Januar 2017

Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. 25 Jahre Maastricht-Vertrag, die Lage in Italien, Chinas Konjunktur, Impact Investing. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Volkswagen, Infineon, Deutsche Bank, Rhön-Klinikum, Nordex, bmp, Bank of America.

In diesem Fall nicht wie Warren Buffett handeln!

Warren Buffett gehört seit langem zu den reichsten Menschen der Erde und er wird nach wie vor immer reicher. Daran wird sich auch so schnell nichts ändern. Sein Geschäftssinn ist einfach genial, doch Geschäftssinn allein macht noch nicht zwangsläufig reich.