RSS Verzeichnis Blogs / Podcast
BLOGS / PODCAST
PODCAST

Podcasting bedeutet das Produzieren und Anbieten von abonnierbaren Musikdateien oder Videodateien. So kann man in Podcasting Blogs eigene private Aufnahmen publizieren, also Radiosendungen aufnehmen, die dann zeitversetzt von einem MP3-Player oder einem Rechner im Internet angehört werden können. Um diese Themen dreht sich der Inhalt von so genannten Podcasting Blogs, außerdem geht es darum seinen Podcasting Blog für Suchmaschinen zu optimieren, damit dieser in den Suchseiten der Suchmaschinen weit oben auftaucht. Ein Audio-Podcast ist eine Audiodatei, die im Internet bereitgestellt und heruntergeladen, angehört oder abonniert werden kann. Podcasting ist ein noch relatives neues Medium, das von vielen Menschen genutzt wird. Der Vorteil liegt auf der Hand: Du kannst Podcasts über jedes Thema während dem Joggen anhören, oder wenn du in der U-Bahn sitzt, außerdem kannst du verpasste Hörfunksendungen anhören. Es gibt viele Angebote von Audio-Podcasts, wie beispielsweise von Fernsehsender wie das ZDF. Das ZDF bietet die Heute-Nachrichten auf Audio-Podcasts. Du kannst dich kostenlos per Mail über neue Folgen des Podcasts informieren lassen. Auch die Tagesschau der ARD kannst du als Podcast abonnieren. Videoblogs sind eine Art von Online-Tagebuch, bei denen die Beiträge der User aus Videos mit einer kurzen Beschreibung in Textform bestehen und die in der Kurzform Vlog bezeichnet werden. Videoblogs wurden im deutschsprachigen Raum 2004 in Folge eines Tsunami im Indischen Ozean bekannt. Damals wurden Videosequenzen der Katastrophe von Fernsehsendern gezeigt, die diese aus dem Internet bezogen hatten und nicht von ihren Korrespondenten. Videos können im Internet abonniert und heruntergeladen werden. Die Bezeichnung dafür ist Videocast und ist eine Technik mit der Videoinhalte an eine unbegrenzte Zahl von Empfängern übertragen werden können, ähnlich dem Fernsehen und Radiosendungen. Sie können auch mit dem iPod und anderen mobilen Endgeräten Videos vom Internet herunterladen und ansehen, egal ob witzige Videos, witzige Werbeclips, Videoschulungen und mehr. Videocast hat sich aus dem Wortspiel Podcast, dass sich aus iPod, Medienabspielgerät und Broadcast für Rundfunk zusammensetzt und das Produzieren und Anbieten von Audioinhalten sowie Videoinhalten bezeichnet, heraus entwickelt. Vodcast ist die Abkürzung für Video Podcast und bezeichnet das Produzieren und Anbieten von abonnierbaren Videos. Vodcast hat sich aus Podcast, das sich hauptsächlich auf Audio beschränkt herausgebildet und als eigene Form etabliert. Dafür haben auch immer schnellere Internetzugänge gesorgt mit denen große Datenmengen transportiert werden können, was die besten Voraussetzungen für die Übertragung von Bild und Ton sind. Nachdem Podcasting immer beliebter wird, rückt auch Vodcasting in den Mittelpunkt des Interesses. Zwar gibt es noch keinen Massenmarkt aber der Start hat begonnen und da es sich noch in der Geburtsphase befindet, könnte eine gute Konzeption den Durchbruch eines idealen Audio-Video Übertragungsweges schaffen. Vodcast ist jedenfalls die bisher einfachste Methode Videoangebote im Internet zu nutzen. Viele sprechen von Video-Podcasting, daneben sind aber auch Begriffe wie Vidcast oder Videocast im Umlauf. Wahrscheinlich wird sich aber der Begriff Vodcast, nicht zuletzt wegen seiner Ähnlichkeit zu Podcast, durchsetzen. Was weiterhin für Vodcast spricht ist die Bezeichnung Video on Demand, also Video auf Abruf, kurz VOD. Vodcast oder auch Videocast bezeichnet das Produzieren und Anbieten von abonnierbaren Videos. Herausgebildet hat sich Vidcast oder Vodcast aus der Bezeichnung Podcast, das sich in der Regel auf Audioinhalte beschränkt. Zunehmends rückt nun auch Vodcast in den Mittelpunkt des Interesses, jedenfalls ist Vodcast momentan die einfachste Methode Videoangebote aus dem Internet zu nutzen.

Stadtbibliothek Stuttgart

Lesungen, Vorträge, Workshops, Podiumsdiskussionen und Expertengespräche bietet die Stadtbibliothek Stuttgart regelmäßig als Veranstaltungen. Damit diese Veranstaltungen von möglichst vielen Menschen gehört werden können, bieten wir die Mittschnitte als Podcast an.

Cuncti Podcast

Cuncti versteht sich als freigeistiges Magazin. Wir lieben die Kontroverse, das Streitbare, Haltbare, Machbare und Lebbare, alle Querdenker und jene, die nicht darauf warten, gehört zu werden, sondern sich selbst Gehör verschaffen. Zu unseren Autoren gehören Schriftsteller, Wissenschaftler und Führungskräfte ebenso wie Menschen die in der Sozialarbeit und in der therapeutischen Praxis tätig sind oder solche, die sich in sozialen Bewegungen und gemeinnützigen Organisationen engagieren und damit am Puls des Lebens sind. Sie befassen sich mit dem wirklichen Leben der Menschen, und sie alle eint das gemeinsame Ziel, die öffentliche Meinung der veröffentlichten Meinung entgegenzusetzen.

Die Welt in Fragmenten

Auf meinem täglichen Foto- und Videoblog veröffentliche ich in erster Linie Naturfotografien, die ich im Umland von Oberfranken geschossen habe. Daneben zeige ich in kleinen Videos Tipps zur Bildbearbeitung, veröffentliche Film- und Kinokritiken und äußere mich zu politisch und gesellschaftlich aktuellen Themen.

Stiftung Warentest Video-Podcast

Der Video-Podcast der Stiftung Warentest berichtet über aktuelle Untersuchungen von test und Finanztest, stellt neue Bücher und Sonderhefte vor und gibt allgemeine Tipps für Verbraucher.

BlogLaus

Eine andere Sicht auf die alltäglichen Dinge des Lebens

BuLeFiBl

Was die Welt bewegt! Worum die Welt sich dreht!

podcampus

Podcampus ist eine Podcasting-Plattform für Beiträge aus Wissenschaft und Forschung. Vorlesungen und interessante Einzelveranstaltungen werden aufgezeichnet und als Audio- und Videodateien veröffentlicht. Ebenso gibt es eigens für Podcampus produzierte Bildungsbeiträge.

Lernpilot Podcast: Alles zum Thema Lernen

Lernen im Internet? E-Learning bequem von zuhause? Was sind die besten Angebote? Lernpilot hilft euch bei allen Fragen, die das Lernen betreffen. Egal ob es um das Erlernen von Sprachen geht, oder wenn Ihr mehr über euren Computer lernen wollt. Lernpilot liefert mit seinem regelmäßigen Podcast aktuelle Informationen aus der Welt des Lernens und der Erwachsenenbildung. Bildung ist heute wichtiger denn je, aber in der Schule hat wohl niemand gesagt bekommen, wie man richtig lernt. Lernpilot will diese Lücke füllen und berichtet über Lernmethoden, Lernprogramme und Lerntechniken. Von Zeit zu Zeit könnt ihr hier auch praktische Beispiele hören, wie ich als EDV-Trainer und Berater meine Vorträge halte und meinen Teilnehmern Wissen vermittle. Feedback und Themenwünsche bitte an: podcast@lernpilot.de