RSS Verzeichnis RSS FEED Universitätsbibliothek
BILDUNG / UNIVERSITäTSBIBLIOTHEKEN / Universitätsbibliothek
RSS NEWSFEED INFOS

Feed Titel:
Universitätsbibliothek
Feed Beschreibung:
Aktuelle Nachrichten
Anbieter Webseite:
http://www.bibliothek.uni-wuerzburg.de/
RSS Feed abonnieren:
http://www.bibliothek.uni-wuerzburg.de/aktuelles/meldungen/news.xml

Literaturverwaltung mit Citavi - Einführungskurs

Veranstaltung am Donnerstag, den 26.01.2017, 10.15 - 11.45 Uhr in der Zentralbibliothek am Hubland.Hinweis für Mac-Nutzer: Citavi läuft bisher nur unter Windows. Sie können es auf dem Mac nutzen, wenn Sie eine sogenannte Virtualisierungslösung einsetzen, z.B. Parallels oder VMware Fusion. Mehr Infos finden Sie hier. Mit Citavi steht allen Angehörigen der Universität ein Literaturverwaltungsprogramm zur Verfügung. Citavi unterstützt den gesamten Arbeitsprozess von der Literaturrecherche, über die Verwaltung umfangreicher Literaturnachweise und deren Export bis hin zur Organisation der Lektüre. Dabei ist Citavi besonders auf die Bedürnisse von Geistes- und Sozialwissenschaftlern ausgerichtet. Die Veranstaltung ist als Einführungskurs konzipiert. In der Veranstaltung lernen Sie die wichtigsten Funktionen und Einsatzmöglichkeiten von Citavi kennen. Treffpunkt: Informationstheke der Zentralbibliothek Am Hubland Wenn Sie an dem Kurs teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte über das Vorlesungsverzeichnis an. Falls Sie nicht immatrikuliert sind, schicken Sie Ihre Anmeldung an:gabriele.bluemig@bibliothek.uni-wuerzburg.de

Homepage der Universitätsbibliothek Würzburg am Donnerstag, den 26.01.2017, bis 12 Uhr nicht erreichbar

Wegen Wartungsarbeiten im TYPO3-System wird die Homepage der Universitätsbibliothek am Donnerstag, den 26.01.2017, bis voraussichtlich 12 Uhr nicht zur Verfügung stehen.Links zu Recherche-Angeboten der UB (Katalog, EZB, DBIS) werden von einer eigens eingerichteten Hinweisseite aus zugänglich sein, die anstelle der Homepage angezeigt wird.Eine Bearbeitung unserer Homepage ist vom 25.01., 16 Uhr bis 27.01., 7 Uhr nicht möglich. Wichtige Hinweise werden wir in dieser Zeit auf unserer Facebook-Seite bekannt geben. Sie finden uns unter www.facebook.com/UBWuerzburg.Für diese vorübergehenden Serviceeinschränkungen bitten wir um Ihr Verständnis.

Aktuelle Tests in der Digitalen Bibliothek

Auf dieser Seite finden Sie alle Testzugänge. Für eine Kaufentscheidung sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Aktuelle Tests: Musik in Geschichte und Gegenwart, Supplementum Epigraphicum Graecum Online und Deutsches Biographisches Archiv

Aktuelles Angebot an Lernarbeitsplätzen

In Prüfungszeiten sind die Lesesäle der Zentralbibliothek oft bis auf den letzten Platz belegt. Bitte nutzen Sie daher auch unser Arbeitsplatzangebot in den Teilbibliotheken.Die Zentralbibliothek bietet Ihnen etwa 340 Arbeitsplätze (davon über 100 PC-Arbeitsplätze) im Erdgeschoß sowie etwa 500 Lernarbeitsplätze in den Lesesälen der Obergeschosse an.Darüber hinaus verfügen unsere Teilbibliotheken am Hubland noch über weitere knapp 800 Lernarbeitsplätze, die im Allgemeinen weniger stark ausgelastet sind:Teilbibliothek Anglistik, Germanistik, Romanistik (AGR): 270 ArbeitsplätzeTeilbibliothek Kultur-, Geschichts- und Geowissenschaften (KGG): 170 ArbeitsplätzeTeilbibliothek Chemie und Pharmazie: 60 ArbeitsplätzeTeilbibliothek Biowissenschaften: 65 ArbeitsplätzeTeilbibliothek Physik, Astronomie, Informatik und Medien: 110 ArbeitsplätzeTeilbibliothek Mathematik: 100 ArbeitsplätzeWeitere große Teilbibliotheken im Stadtgebiet:Teilbibliothek Recht: 420 Arbeitsplätze (in Prüfungszeiten stark ausgelastet)Teilbibliothek Wirtschaft: 140 Arbeitsplätze Teilbibliothek Wittelsbacherplatz: 120 Arbeitsplätze weitere Informationen zu den Teilbibliotheken der UB Würzburg

Die UB in 60 Minuten

Veranstaltung am Dienstag, 17.01.2017, 11.00 - 12.00 Uhr in der Zentralbibliothek am Hubland.Die Veranstaltung bietet Ihnen einen Überblick zu folgenden Themen:Wie benutze ich den Katalog der UB?Wie leihe ich Bücher aus?Wie suche ich nach einem bestimmten Buch?Wie suche ich Literatur zu einem Thema?Wie finde ich weitere Literaturhinweise und Zeitschriftenaufsätze in einer Datenbank?Wo stehen die Medien, die ich brauche?Wie nutze ich die UB im Internet?Sie gliedert sich in eine theoretische Einführung und eine Übungsphase zur Literaturrecherche. Bei Bedarf wird ein abschließender Rundgang durch das Gebäude angeschlossen. Zielgruppe: Erstsemester und fortgeschrittene Semester, externe BibliotheksbenutzerAchtung: Für Studierende nach neuen Studienordnungen (Bachelor, Lehramt ab WS 09/10) werden eigene Veranstaltungen angeboten. Es werden keine ECTS-Punkte vergeben! Treffpunkt: Informationstheke der Zentralbibliothek am Hubland Wenn Sie an dem Kurs teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte über das Vorlesungsverzeichnis an. Falls Sie nicht immatrikuliert sind, melden Sie sich bitte an über: info-mitarbeiter@bibliothek.uni-wuerzburg.de oder 0931/31-85912

Literaturchaos vermeiden mit Citavi und Co.

Veranstaltung in der Reihe "Bibliothek für alle" am Donnerstag, 12.01.2017, 17.00 - 18.30 Uhr in der Zentralbibliothek am Hubland.PDF-Dateien, Webseiten, Bücher & Artikel - Verlieren Sie nicht den Überblick über Ihre Quellen. In einem Workshop stellen wir Ihnen verschiedene Literaturverwaltungsprogramme vor. Diese helfen Ihnen, Bücher und andere Quellen zu erfassen, mit Notizen zu versehen und mit Hilfe von Schlagwörtern und Kategorien zu strukturieren. Falls Sie eine Publikation planen, zeigen wir Ihnen außerdem, wie Literaturverwaltungsprogramme Sie bei der Erstellung von Texten unterstützen können. Die Teilnahme an der Führung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: Informationstheke der Zentralbibliothek